Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Typ PD "N" Farben

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 2. September 2017, 12:50

"N" Farben

Das werden die Farben für den N und N Performance. Die 100 "First Edition" wird es ausschließlich in dem Performance Blau geben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »G-maRtin« (2. September 2017, 13:04)



J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 710

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. September 2017, 12:59

Früher gab es bei den Top-Modellen oft einen Farbton, den nur das Topmodell hatte. Heute ist das nicht mehr so, oder nicht mehr oft finde ich....

3

Samstag, 2. September 2017, 13:04

Das hat Hyundai ja beim i30 Turbo mit dem Jet Black so gemacht und beim N jetzt halt das Performance Blau nur für den N.

4

Dienstag, 12. September 2017, 20:39

Den N wird es auch mit 275 PS in allen zuvor genannten Farben im Konfigurator geben, nicht nur mit der abgespeckten 250PS Version. Preise und Konfiguration werden wie bereits vermutet kurz nach der IAA (kommende Woche) erscheinen.

5

Samstag, 23. September 2017, 13:18

Ist eigentlich schon was bezüglich Farbvarianten etc. für den i30N bekannt? War die Woche bei meinem Händler und der hat wirklich fast 0 Informationen bisher, außer das was auf der Website drauf steht. Auch keine Prospekte, Broschüren etc..
  • Engine Red
  • Polar white
  • Performance Blue
  • Micron gray
  • Clean slate
  • Phantom Black mineraleffekt

Garston67

unregistriert

6

Samstag, 23. September 2017, 13:28

Vielleicht kann man etwas erkennen

KDK

Mr. Minato

Beiträge: 41

Wohnort: Wien

Beruf: Kfz-Techniker

Auto: Ford Focus MK3

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. September 2017, 14:44

Oh yay, Micron Gray oder Clean Slate würden mir schon gefallen! :D

Danke @Garston67
Schade, dass es kein kräftiges Gelb mehr gibt bei so vielen Herstellern! Ich bin gespannt, wann man hier in Wien den ersten N Probe fahren kann.

8

Samstag, 23. September 2017, 15:02

Hier sind die Farben aus der Broschüre. Selbige habe ich eingescannt abgelegt: Link

KDK

Mr. Minato

Beiträge: 41

Wohnort: Wien

Beruf: Kfz-Techniker

Auto: Ford Focus MK3

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. September 2017, 15:08

Dankesehr @G-maRtin!

Alles, nur nicht die Promotions-Farbe :D

10

Samstag, 23. September 2017, 15:29

Das Performance Blau steht dem Auto absolut. Die Anbauteile setzen sich da farblich schön ab. Clean Slate oder Engine Red wären noch schöne Farben. Der Rest ist mir persönlich zu langweilig.


KDK

Mr. Minato

Beiträge: 41

Wohnort: Wien

Beruf: Kfz-Techniker

Auto: Ford Focus MK3

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

11

Samstag, 23. September 2017, 15:36

Mir persönlich ist es eine Spur zu blass, geht je nach Lichteinfall auch ins violette und das gefällt mir auf einem Auto überhaupt nicht.

Ich muss ehrlich sagen, ich könnte trotzdem mit jeder Farbe etwas anfangen, irgendwie, aber das muss ich auf Bildern/echt sehen. Abstoßen würde ich ihn auch in Performance-Blau nicht.

Im schlimmsten Fall: Weiß geht immer :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (23. September 2017, 15:42)


carpus

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Freiburg

Beruf: Inschenjör

Auto: i30 GDH

Vorname: Matthias

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Samstag, 23. September 2017, 15:43

Hier sind die Farben aus der Broschüre. Selbige habe ich eingescannt abgelegt: Link


Danke dir!

Das Clean Slate metallic geht in dei Richtung silber oder grau?

KDK

Mr. Minato

Beiträge: 41

Wohnort: Wien

Beruf: Kfz-Techniker

Auto: Ford Focus MK3

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. September 2017, 15:56

Ich seh grad, mit der Farbe Engine Red fehlen dem Fahrzeug sogar die roten Akzente....das könnte interessant sein, oder das genaue Gegenteil ^^

Ob das Clean Slate wie dieses Basis-Grau von Skoda oder Ford ist wäre interessant, sieht aber nach einem relativ einfachen silber aus.

Mein Leon Cupra war Uni-Weiß, das war zwar schnell sauber und generell pflegeleicht, aber war selbst nach stundenlangen putzen und polieren nicht für ein "Wow" zu haben. Das Micron Grey ist das normale Grau von Hyundai, das versprüht wirklich keine Emotionen^^ Vielleicht ist Clean Slate ja Fords Slate Grau ähnlich^^ Fragen über Fragen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (23. September 2017, 21:33)


14

Samstag, 23. September 2017, 16:06

Clean Slate ist ein helles Grau (siehe Anhang). Heller als das von Ford. Der 250PS Prototyp hatte das unter der Tarnfolie und man konnte es an manchen Stellen durch blitzen sehen. Bei dem Engine Red sind die "Moldings" in Dark Metal (Farbcode MPG).


KDK

Mr. Minato

Beiträge: 41

Wohnort: Wien

Beruf: Kfz-Techniker

Auto: Ford Focus MK3

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

15

Samstag, 23. September 2017, 16:33

Hab mich mal etwas mit Gimp ausgetobt und ich denke die Ergebnisse kommen ganz gut hin:
(aber das macht die Entscheidung ansich nicht leichter^^)
»KDK« hat folgende Bilder angehängt:
  • i30ncleanslate.jpg
  • i30nenginered.jpg
  • i30nmicrongray.jpg
  • i30nperformanceblue.jpg
  • i30nphantomblack.jpg
  • i30npolarwhite.jpg

Garston67

unregistriert

16

Samstag, 23. September 2017, 16:38

Wenn es zur Bestellung kommen sollte:

etwas auffälliger dann Performance Blue und wenn dezent sportlich dann Micron gray. Ich bin ja schließlich im gesetzten Alter. :D

Der Händler bekommt den N eh in verschiedenen Farben geliefert. In Rot (welches mir auch gefällt) finde ich es schade, dass die roten Akzentteile in dunkel gehalten werden. In Rot sagen mir die Akzentteile/Moldings mehr zu. Clean Slate steht unter den Metallicfarben, von daher bin ich gespannt, ob es dann nicht irgendwie in Richtung silber gehen könnte. Ich hatte schon genug silberne und weiße Autos. Weiß war bei mir aber absolut problemlos.

Garston67

unregistriert

17

Samstag, 23. September 2017, 16:39

@KDK: :thumbup:

18

Samstag, 23. September 2017, 18:09

Herzlichen Dank für deine Mühe :super:
Hier sind die Farben aus der Broschüre. Selbige habe ich eingescannt abgelegt: Link


Garston67

unregistriert

19

Samstag, 23. September 2017, 21:01

So verkehrt finde ich den in Micron Grey nicht, aber Geschmackssache.



@G-maRtin
Gerade erst gesehen. Danke für Broschüre :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (24. September 2017, 00:56)


KDK

Mr. Minato

Beiträge: 41

Wohnort: Wien

Beruf: Kfz-Techniker

Auto: Ford Focus MK3

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

20

Samstag, 23. September 2017, 21:04

Richtig, aber man sieht leider viel zu wenig von der mMn sehr sportlich geschnittenen Frontpartie!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (24. September 2017, 00:57)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher