Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Typ PD Navigation

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Samstag, 11. November 2017, 22:00

Handy auf Display spiegeln möglich?

Hallo Hyundai Freunde,

ist es möglich den Bildschirminhalt des Mobiltelefons auf das Navydisplay zu spiegeln?


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 776

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

102

Samstag, 11. November 2017, 22:28

Weniger spiegeln, es stehen Android Auto™ und Apple CarPlay™ zur Verfügung...

Beiträge: 225

Auto: I30 PD premium,Mercedes GLS & S500e

  • Nachricht senden

103

Samstag, 11. November 2017, 22:45

Verbind dein Handy via USB-Kabel mit deinem Auto.

@drache:
Sehr komisch. Fahr doch mal zum Händler.
Dafür ist die 5 jährige Garantie da.

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

104

Sonntag, 12. November 2017, 17:23

Ja, bei mir das gleiche Spiel gewesen :D Dachte schon ich bin alleine mit dem "Fehler?"
Naja Haken raus und es ging.... Oder benötigt das Fahrzeug für diese Automatik eine Internetverbindung?

Wenn ich mich nicht irre, kann man mit dem Smartphone ein Hotspot einrichten und dann mit dem Fahrzeug verbinden? Müsste das mal austesten ob sich dann was ändert. oder ich bin total durch den Wind und man kann das Auto gar nicht mit dem Internet verbinden, aber mir war so als wenn ich solche Einstellung mal gesehen habe...

105

Sonntag, 12. November 2017, 17:47

Ja man kann einen Hotspot mit dem Handy erstellen.
Und das macht auch wirklich Sinn, denn damit geht die Blitzerwarunung erst und die Stauansagen werden viel besser und er zeigt mir jede kleine Verzögerung im Navi an.
Das geht bei mir aber wie gesagt nur so gut wenn ich ein Hotspot eingerichtet habe.
Ebenfalls zeigt er mir direkt das Wetter am Zielort an oder eben den Ort den man wissen möchte.
Also ich fahre nur mit Hotspot da es sehr viele Vorteile mit sich bringt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Basti_14048« (12. November 2017, 18:01)


Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

106

Sonntag, 12. November 2017, 17:52

Ach man kann sich Blitzerwarnungen geben lassen ? Wie geht das? muss man dafür extra ne App laden oder ist das im Navi schon mit eingebaut?

107

Sonntag, 12. November 2017, 17:59

Also ist direkt im Navi unter Einstellungen einzustellen (Haken setzen).

Bei mir werden alle Blitzer mega gut und sehr früh erkannt. Es kommt ein Warnton und das Geschwindigkeitsschild im Navi fängt an zu blinken. Ne extra App benötigt man nicht dafür ;) . Aber wie gesagt glaub das geht erst in Verbindung mit dem Hotspot, ist aber wirklich sehr geil.

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

108

Sonntag, 12. November 2017, 18:09

Sau Guuut :D :super:
Danke für den Tipp. wusste ich noch nicht da ich mein Auto noch nie mit dem Internet verbunden hab.
Dachte nicht das mir das was nutzt :)
Werden nur Feste angezeigt oder auch mobile die vll von Nutzern dort eingefügt werden? bzw plätze wo häufig mobile stehen?

109

Sonntag, 12. November 2017, 18:24

Immer wieder gerne :D .
Bis jetzt habe ich nur feste Blitzer gesehen,muss man mal drauf achten ob er Mobile auch erkennen kann, wenn sie gemeldet worden sind.
Aber bei den Festen geht's echt mega gut :)

RevLoewe

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Oberhausen

Beruf: IT-Leiter

Auto: Hyundai i30 (PD) 1.4 T-GDI

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 12. November 2017, 18:57

Sofern mobile bereits gemeldet wurden, werden diese auch angezeigt. Man kann auch selber mobile mit einem Knopfdruck melden, falls noch nicht erfasst. ;)

Egirob

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai I30 N Performance

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 12. November 2017, 19:38

...genau dafür einfach nur auf das Kamera Icon der auf dem Bildschirm zusätzlich auftaucht klicken ;)

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 12. November 2017, 21:13

Soooooo mit 67ooo... bin dann eben nochmal ne schnelle runde zum Restaurant mit der Goldenen Möwe hinne um das alles nochmal zu testen. Dabei fahre ich immer an einem Blitzer vorbei. dieser feste Blitzer befindet sich schon kp wielange dort. er wird aber nicht angezeigt und es kommt auch kein Alarm und das Icon ist auch nicht zu sehen....
daraufhin nochmal das Menu durchforstet und siehe da unter dem punkt Navigation steht ganz unten Radarkontrollenwarnungen ein/ausschalten.
also eingeschaltet.
nun kommt auch das Kamera dingens Symbol aber trotzdem bei meinen bekannten Blitzern keine Information auf der Karte und keine Warnung.
:rolleyes: :denk:

Egirob

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai I30 N Performance

  • Nachricht senden

113

Sonntag, 12. November 2017, 22:35

...dann mal melden,beim vorbei fahren auf den Icon klicken :flüster:

114

Sonntag, 12. November 2017, 22:38

Das ist komisch also als wir in Salzburg zum einkaufen waren hat er in der Stadt alle bekannten Blitzer super erkannt und gewarnt.
Natürlich kann es sein das der ein oder andere nicht hinterlegt ist, aber bis jetzt ging es supi :D. Hast du bei dir noch wo anderst einen Blitzer wo du es Testen kannst?
Und die Freundin meinte gerade das letzten sogar ein Blitzer aus einem Auto raus vorher angezeigt worden ist, da hat ihn wohl jemand gemeldet und das System hat ihn gleich hinterlegt.
Hast du dein Hotspot mal mit aktiviert eventuell erkennt er ihn dann?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Basti_14048« (12. November 2017, 22:44)


Der Ollo

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Bochum

Auto: i30 N pblue

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 15. November 2017, 18:04

Hallo in die Runde.
Könnte mir das jemand bitte von Anfang bis Ende erklären mit dem Hotspot Blitzerwarner.

Habe in Navieinstellungen nichts gefunden,

Was muss man genau tun und am Handy einstellen?

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 15. November 2017, 18:18

alsooo :)
du kannst ja mit deinem Smartphone ein hotspot erstellen? (falls dein Handy das kann...)
dann im Auto hauptmenü findest du der Button WIFI da dann drauf rücken und Handy verbinden.
nach ein paar sek steht dort das dein Handy gekoppelt ist.
nun im menü Navigation (rechts am Radio der knoopf navi.... oder war es doch map?) da findest du dann das einstellungsmenü und der letzte punkte gaaanz unten. muss man weiter runter scrollen, steht dann Radarkontrollenwarungen einschalten. kurz darauf bekommst du denn nochmal ne Warnung das das in einigen ländern nicht erlaubt ist und blabla. akzeptieren und schon geht's :)

Beiträge: 225

Auto: I30 PD premium,Mercedes GLS & S500e

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 15. November 2017, 18:28

Du musst erstmal dein Navi Internet geben.
Nachdem dein Navi Internet hat gehst du in den Einstellungen unter Navigation und dort müsste ein Punkt erscheinen mit "Blitzer".
Der Punkt erscheint nur, wenn dein Navi Internet hat.

Der Ollo

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Bochum

Auto: i30 N pblue

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 15. November 2017, 19:15

Hallo. Super, danke für die Antwort.
Langsam kommt Licht ins Dunkel :D Ist die Internet Verbindung über USB oder Bluetooth herzustellen?

Werde es erneut ausprobieren und berichten. Problem vorhin war, dass das Handy über USB gekoppelt war, dann geht ja sofort Android Auto auf und am Handy sind keine Einstellungen mehr möglich.

MikeFranks

Fortgeschrittener

Beiträge: 464

Auto: i30 PD 1.4 T-GDI / Seat Ibiza Xcellence TSI

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 15. November 2017, 19:33

Weder USB noch Bluetooth - du musst am Handy einen WLAN Hotspot aktivieren. Hierfür gibts von Hyundai auch ne App: Link.

120

Mittwoch, 15. November 2017, 20:08

Natürlich funktioniert das Internet auch bei aktiver USB Verbindung via Android Auto oder Apple Car Play. Vorteil ist, dass das Handy dabei auch geladen wird.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher