Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Typ GD Turbo

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »firebird_77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 223

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 N, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4 381

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 06:32

Gut möglich. Am N ist es auch schwerer etwas zu verbessern. Das war am Turbo anders. :super:


repaca

Asphaltjunkie

Beiträge: 116

Wohnort: 50226 Frechen

Beruf: Berufskraftfahrer

Auto: I30 GDH-Turbo dazu I10 1.2 Style sowie I10/IA 1.0 als auch Nissan Almera/N16 1.5

Vorname: René

  • Nachricht senden

4 382

Dienstag, 25. Dezember 2018, 22:45

Also mein TURBO läuft Prima. Nichts dran gemacht 39ooo Km wie ein Uhrwerk.

  • »firebird_77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 223

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 N, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4 383

Donnerstag, 10. Januar 2019, 06:18

Mein Turbo läuft auch noch immer ohne Probleme bei >80k km. Aber es gab einiges zu verbessern an dem Auto.

Beiträge: 1 911

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

4 384

Donnerstag, 10. Januar 2019, 06:32

Meiner auch, absolut problemlos seit 40.000km und nichts dran verändert, Serie.

Beiträge: 101

Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik

Auto: i 30 turbo

  • Nachricht senden

4 385

Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:51

Meiner läuft auch noch, 40000 km drauf. Muss noch 6 Monate durchhalten, dann wird er eingetauscht.

Aktuell werden mir im Autohaus knapp 13000€ dafür geboten - zu wenig oder akzeptabel? Bekomme ich noch was für den originalen Auspuff bei eBay, also Vor- und Endschalldämpfer?

  • »firebird_77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 223

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 N, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4 386

Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:59

13'000 Euro klingt gut. Was kommt dann für ein Auto?

4 387

Donnerstag, 10. Januar 2019, 14:33

@drummer_alex89
Nur zum Vergleich:

13.000 hab ich für den i30 GD 1,6 CRDi GO Plus bekommen inkl. Pano, nach 60.000km und 3,5 Jahren. Listenpreis neu war bei uns glaube ich um die 23.000 damals.

Beiträge: 101

Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik

Auto: i 30 turbo

  • Nachricht senden

4 388

Donnerstag, 10. Januar 2019, 16:32

Ohje :-(
Naja egal
Alle anderen Angebote waren drunter.
Hätte ihn vielleicht privat verkaufen sollen dann hätte ich mehr bekommen.

Weiß jemand ob die Turbo Felgen auf den i30 fastback N
passen ?

4 389

Donnerstag, 10. Januar 2019, 16:33

passen nicht

Beiträge: 101

Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik

Auto: i 30 turbo

  • Nachricht senden

4 390

Donnerstag, 10. Januar 2019, 16:34

@ firebird
Dann kommt für mich der i30 fastback N

Beiträge: 1 911

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

4 391

Donnerstag, 10. Januar 2019, 20:09

@cowi-c5
Ich hatte bisher auch gehofft/gedacht die passen problemlos, kannst du kurz benennen, wo das Problem liegt?

  • »firebird_77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 223

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 N, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4 392

Freitag, 11. Januar 2019, 06:28

Die passen sehr wohl. Nur müssen die von einer Prüforganisation abgenommen werden. Da fangen die Probleme eben an.

@drummer
Cool. In welcher Farbe? Ich fahre ja derzeit den i30 N und bin sehr happy damit. Der Turbo war gut. Der N kann aber Alles um Welten besser.

Beiträge: 101

Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik

Auto: i 30 turbo

  • Nachricht senden

4 393

Freitag, 11. Januar 2019, 09:27

@firebird
In micron grey. Wollte nicht einer von vielen sein, wie mit dem Blau beim normalen i30 N. Beim Fastback N ist es das matte helle Grau. Wollte ich aber nicht.

Schade finde ich, dass es die elektronische Parkbremse aus dem Turbo nicht mehr gibt. Die war so komfortabel :-( Und das adaptive Kurvenlicht auch nicht mehr, stattdessen ein Abbiegelicht, was einfach an geht.
Schade.

4 394

Freitag, 11. Januar 2019, 10:05

Zwischen passen und dürfen ist eben ein himmelweiter Unterschied, gerade in Anbetracht der tatsächlichen Möglichkeit und rechtlichen Sicherheit.

Selbst wenn man sie auf das Fahrzeug montieren könnte, müssen sie dann per Einzelabnahme (§21) vom TÜV geprüft und abgenommen werden. Da diese Felgen nun mal für ein anderes Fahrzeug homologiert sind und es für die Felgen kein Gutachten gibt, wird es sehr schwer sein, einen Prüfer zu finden der das macht.
Da ich diese Prozedur schon einmal durchgemacht habe, kann ich sagen, dass es ein erheblicher Zeit und Kostenaufwand ist. Alleine für die TÜV Einezelabnahme mit Zulassung habe ich fast 500€ bezahlt. Wer den Aufwand betreiben möchte, ich wünsche viel Spaß.

Für den Normalverbraucher also: "Passt nicht"

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 26 509

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4 395

Freitag, 11. Januar 2019, 10:35

Ohne Materialgutachten praktisch keine (vernünftige) Chance .

4 396

Freitag, 11. Januar 2019, 11:12

Es geht schon, wie gesagt ich habe das durch. Aber es ist ein sehr großer Aufwand ersatzweise die einzelnen Daten zu beschaffen und eben einen Prüfer zu finden, der diesen Weg mitgeht. Es hat am Ende auch geklappt, aber wenn ich meine Zeit zu den Kosten berechnen würde, wäre ein komplett neuer, passender Satz preiswerter gewesen.

Beiträge: 1 911

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

4 397

Freitag, 11. Januar 2019, 11:15

So macht das ja auch keinen Sinn, dachte halt man könnte die einfach für den Winter o.ä. übernehmen, wenn Masse, ET usw. passen, dazu noch Hyundaifelgen :rolleyes:

  • »firebird_77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 223

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 N, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4 398

Freitag, 11. Januar 2019, 12:38

Zwischen passen und dürfen ist eben ein himmelweiter Unterschied, gerade in Anbetracht der tatsächlichen Möglichkeit und rechtlichen Sicherheit....
Für den Normalverbraucher also: "Passt nicht"
Dann musst Du das eben gleich präzisieren. Passt nicht stimmt eben nicht. :teach: :schläge:

@drummer
Micron Grey ist die beste Farbe. Elegant und zeitlos. Habe ich auch gewählt.

Beiträge: 101

Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik

Auto: i 30 turbo

  • Nachricht senden

4 399

Freitag, 11. Januar 2019, 17:00

@firebird
Ja geil, dann haben wir beide schon wieder die gleiche Farbe. Beim Turbo ja auch hehe.

Wie viel kann ich bei eBay für den original Vor- plus Endschalldämpfer verlangen vom Turbo?

Berliner

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Wohnort: Berlin

Auto: I30 Turbo

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

4 400

Samstag, 12. Januar 2019, 12:52

Hallo

Melde mich seit langem mal wieder. Ja ich habe meinen Turbo noch.....und er bleibt.

Ja, habe mir ein Angebot für den N machen lassen, aber das war so unter meinen Vorstellungen, so hätte ich den Turbo fast verschenkt. Und im Grunde bin ich mehr als zufrieden. Habe viele Sachen zB Bremsen optimiert. Und mit meiner Leistungssteigerung fährt er jetzt auch vernünftig. Und er hat ja auch erst 40tkm auf der Uhr.

Alle meine Änderungen:
- Softwareoptimierung 207PS 343Nm
- Bastuck ab Turbo
- ST Gewindefahrwerk
- 19" Dotz Kendo Felgen nachträglich hochglanzverdichten lassen
- alle Anbauteile, Spiegel, Heckdiffusor, Heckspoiler, Kühlergrill und Spoiler vorn im Schwarz lackieren lassen

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen