Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Typ PD Hyundai i30 N

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

861

Dienstag, 14. November 2017, 18:41

@tomsen78
mit der Probefahrt nicht zu lange warten, sollte man machen solange die Straßen trocken sind... 8| heute musste ich einmal die Stirn runzeln als im Rückspiegel 272 kw auftauchen (M2 Coupe) der hatte aber auch keinen Spass bei den Wetterverhältnissen (graupelschauer)

zu den orig. schwarzen Felgensatz, kann schon zu Engpässen kommen, sowas hat mein Händler auch gemeint, die drei vor mir gekauften N Modelle haben auch den schwarzen Satz genommen, meiner war der letzte im AH (als Ausstellungssatz) in Silber gabs die noch zwei mal...


862

Dienstag, 14. November 2017, 20:11

Ich wollte nur mal "Hi" sagen! :winke:

Ich verfolge den "N" schon seit einem Weilchen und seit ich auf der IAA mal drin gesessen hab, war ich auch noch neugieriger geworden. Vor ein paar Tagen hatte ich dann endlich meine Probefahrt und ich bin begeistert. Tolles Auto was Hyundai da gebaut hat! Ich möchte mir auf jeden Fall einen bestellen, nur leider muss ich erstmal meinen alten loswerden. Solang les ich immer neugierig hier im Forum.

Gibts denn von den glücklichen Besitzern jetzt auch schon ein paar negative Punkte zu berichten (außer der billo Handbremsenverkleidung :D )???

so sieht er in meinen Träumen aus...


MfG Pablo 8)

Der Ollo

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Bochum

Auto: i30 N pblue

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

863

Dienstag, 14. November 2017, 20:55

Nabend Jungs.
Tätähhh
Habe meinen heute abgeholt :prost: :prost: :sauf:

864

Dienstag, 14. November 2017, 21:06

Mein Händler hat sich sämtliche Leuchten am Heck schon tiefschwarz lasiert. Sieht gut aus, mir aber zu heiß. Dafür fahre ich zu oft da rum, wo potentiell kontrolliert wird. Naja und so tief wie auf dem Fake ist schon zu extrem für ein Auto wie den N.

865

Dienstag, 14. November 2017, 21:11

Hallo in die Runde!

Wir haben die "N"-Wicklung ;) des i30 N seit dem Flecktarnkleid beobachtet. Dann stand er im Servicepark der Rallye Deutschland vor uns :love: . Am letzten Freitag haben wir ihn (i30 N Performance - Micron Grey) geordert :D . Voraussichtliche Lieferung: Ende Januar 2018. Jetzt heißt es warten mit Vorfreude.

866

Dienstag, 14. November 2017, 21:26

@G-maRtin
Ja das stimmt, wäre mir auch zu heiß. Aber vllt. kommen ja mal ein paar Zubehörleuchten mit e-Prüfzeichen in schwarz raus. Man weiß es nicht. Finde aber den Kontrast zum blau sehr schön. Bei einem grauen oder schwarzen sähe es sicher auch sehr schick aus. So tief muss er ja nicht. Von der Fahrbarkeit fand ich das FW sowieso sehr geil gemacht. Vorallem die Spreizung zwischen Comfort (voll alltagstauglich) und "N" Modus (knüppelharte) find ich schön konsequent.

Aber etwas weniger Platz in den Radhäusern würde der Optik noch etwas zu tun.

Pablo 8)

867

Dienstag, 14. November 2017, 21:52

Vögelchen zwitschern, dass das nicht mehr all zu lange dauert bis es da was gibt.

dereggart

Schüler

Beiträge: 95

Wohnort: Oberhausen

Auto: i30N Performance

  • Nachricht senden

868

Dienstag, 14. November 2017, 22:52

@MicroGreN
Letzte Woche ab Werk Bestellung oder welche aus dem "Vorlauf"? Hab meinen im Oktober ab Werk bestellt und Lieferung nicht vor März 2018.

869

Dienstag, 14. November 2017, 23:26

Laut Händlerbestellsoftware. Ich würde sagen, somit "ab Werk". Der Händler sprach von "geplanter Produktion".

870

Mittwoch, 15. November 2017, 06:59

Was ich vermisse, so ne indirekte Beleuchtung vom Fahrzeughimmel (wo z.B. das super Brillenfach ist) runter zur Mittelkonsole (1 LED würde ausreichen) und warum haben die Jungs es nicht für nötig gehalten, den Schalthebel von innen auch zu beleuchten (das man wenigstens die Ziffern/R strahlen) :S

Garston67

unregistriert

871

Mittwoch, 15. November 2017, 07:48

@MicroGreN
Der wird noch gebaut, aber der Händler hat ihn schon vorbestellt und dir passt seine Konfiguration. Daher ist für dich die Wartezeit kürzer. Viele Möglichkeiten der Konfiguration gibt es eh nicht.

@Charly0880
Du hast aber auch Wünsche. Ist doch kein Luxuswagen. :D

Basti.bg

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: Kamen

Auto: I30 N Performance

Vorname: Basti

  • Nachricht senden

872

Mittwoch, 15. November 2017, 08:34

Der beleuchtete Schaltknauf wäre für mich zu kitschig. Das passt eher zu einem 18Jährigen und seiner Kirmesbude.
Die Beleuchtung von oben wäre ok, halte ich aber nicht für nötig.

Beiträge: 1 669

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

873

Mittwoch, 15. November 2017, 08:52

Was ist nötig beim N?

Die 19 Zöller, die 275 PS oder das Zwischengasknallen?

dereggart

Schüler

Beiträge: 95

Wohnort: Oberhausen

Auto: i30N Performance

  • Nachricht senden

874

Mittwoch, 15. November 2017, 09:04

Hätte ja lieber die 18 Zöller aus der Basis Version gehabt. Naja sind beide eh bestimmt wieder übertrieben schwer.
Aber nötig ist das Zwischengasknallen auf jeden Fall. Hebt sich krass von den anderen Hatches ab.
Bin auch mal gespannt was tuner noch aus den 275 rausholen und wie Getriebe etc da so drauf sind.

875

Mittwoch, 15. November 2017, 09:17

Zwischengasknallen
Was für ein Zwischengasknallen? Das Knallen macht er durch die Schubabschaltung bzw. im Schaltvorgang (vorausgesetzt N Modus oder Sport+ Motormanagement/Auspuff im Custom Mode). Das Rev Matching hebt lediglich die Drehzahl im Schaltvorgang an - der Motor dreht kurz in den optimalen Drehzahlbereich hoch. Dadurch entsteht aber kein Knallen.

Beiträge: 1 669

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

876

Mittwoch, 15. November 2017, 09:24

Es ging mehr darum was an einem Auto wirklich nötig ist und was nicht. Ich nenne das halt Zwischengasknallen, auch weil dann jeder mein was ich meine!

Das mit dem beleuchteten Schaltknauf hatten die BMW M Modelle übrigens schon in den 90ern in Serie, das war richtig geil und in meinen Augen auch nötig bei so einem Modell. Wäre auch beim N ein geiles Feature.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 515

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

877

Mittwoch, 15. November 2017, 09:29

Nein, das ist doch reine Faschingsbeleuchtung! Und beim schalten spielt der Leucht-Schaltknauf noch eine kleine Melodie: "Humm-Tata, Humm-Tata"...... :watt: :nenee:

Garston67

unregistriert

878

Mittwoch, 15. November 2017, 09:32

Ich kann mir auch leichtere Felgen vorstellen. Bei meinen anderen Fahrzeugen hat das auch etwas gebracht. Neben Agilität auch ein belegbarer Zeitenvorteil. Ob man es braucht, ist eine andere Sache. Da lege ich halt mehr wert drauf, als irgendwelche optischen Umbauten usw. Eine leichterer 18 Zoll Felge (nicht die von Hyundai) könnte ich mir auch vorstellen. Erst einmal schauen, wie die 18 Zoll Winterbereifung optisch in natura auf dem N wirken.

Neben dem Fahren messe ich auch gerne, um für mich am Anfang weitere Infos zu erhalten. Aber erst einmal muss ich wissen, wie schwer die originale Bereifung ist. Da werde ich mich mit dem Wiegen noch ein wenig gedulden müssen. Im Frühjahr werden bestimmt noch einige zusätzliche Felgen mit Gutachten usw. dazukommen. Dann werde ich mich entscheiden, ob Optik (18/19 Zoll), Agilität (Gewicht) oder beides zusammen als Kompromiss wichtiger sein wird. Mehr werde ich auch nicht am Auto machen.

Ein angepasste Software mit Eintragung wäre ich zuletzt auch nicht abgeneigt. Da ist mit Sicherheit noch Potenzial vorhanden. Aber ich werde diesmal nicht die Garantie aufs Spiel setzten. Zumindest nicht in den ersten Jahren. :grrr:

Beiträge: 1 401

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

879

Mittwoch, 15. November 2017, 15:01

Der Countdown läuft, keine 24 Stunden mehr. :freu:

Aber ebenso wie ich mich freue, stimmt es mich auch traurig den Veloster abzugeben. War eben ein geiles Auto.

Bei Hyundai selbst wird es zur Zeit eng mit Winterreifen und Felgen, so hat man mir bestätigt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 515

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

880

Mittwoch, 15. November 2017, 15:04

Das war doch sogar dein 2. Veloster - zuvor war doch noch der Non-Turbo wenn ich mich richtig erinnere......und foliert wurde doch auch :denk:

Zur Zeit sind neben Ihnen 8 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder und 6 Besucher

MicroGreN, Waitsch

Ähnliche Themen