Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Typ PD Hyundai i30 N

581

Samstag, 21. Oktober 2017, 22:09

Q saabturbo.....unterschreibe ich alles, bis auf den Klang(Krach). :)


Beiträge: 115

Auto: I30 PD premium,Mercedes GLS & S500e

  • Nachricht senden

582

Samstag, 21. Oktober 2017, 22:15

Der GTI hat auch weniger PS.

Der Ollo

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Bochum

Auto: Er ist noch unterwegs

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

583

Gestern, 08:39

@Ralph
Wer weiss denn, das der non Performance mit 250ps ohne Klappe leise ist?
Vielleicht ist er ja immer laut bzw mit Sound, nur das man ihn nicht leise stellen kann.

@Turbo GE
Fahre nach VW Hülp...in Dortmund.
Dort stehen über 40stk 7er Gti. :flüster:

Mein Gti Fetisch wurde schon allein durch Performance Blue zerstört.

Garston67

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Coming soon i30 N

  • Nachricht senden

584

Gestern, 10:43

@Ralph
Wer weiss denn, das der non Performance mit 250ps ohne Klappe leise ist?
Vielleicht ist er ja immer laut bzw mit Sound, nur das man ihn nicht leise stellen kann.
Das wäre für mich aber eigentlich unlogisch und eine umgekehrte Eigenschaft. Man kauft sich einen Klappenauspuff und kann diesen nach Bedarf leiser stellen, weil die "Grundstellung" immer laut ist.

Turbo_GE

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Beamter

Auto: Golf GTD

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

585

Gestern, 10:48

Danke erst einmal für die Antworten, auch wenn ich nicht alles zu 100% nachvollziehen kann, aber das ist nicht weiter schlimm.

Was mich dennoch sehr stark verwundert ist, dass die Presse die Balance, die Schärfe und das Fahrwerk gerade zu feiert und das hier nicht einmal erwähnt wird ? Das scheint ja für mich das Glanzstück vom Auto zu sein, und war eigentlich für mich der Hauptgrund auf das Auto umzusteigen.

Sound, 5Jahre usw alles schön und gut, nur soll sich das Auto ja auch gut fahren.

Kann das keiner hier bestätigen, was bei EVO und Topgear über das Fahrwerk geschrieben wird?

Beispielsweise: http://www.evo.co.uk/hyundai/i30/N

There’s very little lag, the throttle response is strong and clean, and it delivers enough performance to enable the star of the show – the chassis – to sing

Der Ollo

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Bochum

Auto: Er ist noch unterwegs

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

586

Gestern, 11:02

Haste nicht unrecht.
Viele die hier schreiben warten aber noch auf das Auto.
Vorgestellt offiziell wurde er auf IAA .
Gebaut wird er erst seit 15.9.2017, zumindest die Massenproduktion.


Die jenigen First Edition Besitzer fahren wahrscheinlich eher anstatt hier zu schreiben.

Garston67

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Coming soon i30 N

  • Nachricht senden

587

Gestern, 11:18

Warum könnte man einen Hyundai i30 N gegenüber einen Golf Gti/P bevorzugen.

Hier ein paar Zitate aus Tests von bekannten Zeitungen/Magazinen über den N und seine anderen Mitbewerber:
  • Auf einem imaginären Radikalitätsbalken würde ich ihn wirklich nur knapp unterhalb eines Honda Civic Type R oder Renault Mégane R.S. anordnen. Ein gutes Stück entfernt vom übergeschliffenen normalen Golf GTI
  • Nicht so hardcore wie ein Civic Type R, nicht so flamboyant wie ein Mégane R.S. oder vogelwild wie ein Focus RS (dafür ähnlich hart aber besser gefedert), gleichzeitig aber echter, kumpeliger als ein Leon Cupra, ein 308 GTi oder die schnellen Gölfe (GTI Clubsport ausgenommen)
  • Die sechs Gänge klacken nur minimal unter Civic-Type-R-Niveau, was im Umkehrschluss bedeutet: Sie klacken absolut großartig
  • Die Vorderachse ist ein recht spitzer, williger Geselle, auch wenn das Sperrdiff spürbar gesitteter und subtiler zu Werke geht als im Civic Type R oder Mégane R.S.. Das Vertrauen ist dennoch voll da und wie der i30 N trotz ordentlich Lenkeinschlag mit herrlich viel Vortrieb aus der Kurve surft, das fühlt sich schon nach großem Sport an
  • Das Getriebe: Eine manuelle Sechsgangschaltung. Einfach so. H-Kulisse. Kurze Wege, exakte Führung, wenngleich nicht gar so knackig wie beim Honda Civic Type R, jedoch verbindlicher als beim VW Golf GTI und erst Recht beim Renault Mégane R.S. Doppelkupplungsgetriebe? Soll später kommen. Nur keine Eile
  • Der Federungskomfort passt, wirkt ausgewogen, keinesfalls unterdämpft, was in diesem Segment gerne mal passiert. Bleibt aber prinzipiell eher auf der strafferen Seite, sortiert sich zwischen Golf und Mégane ein
  • Einen kleinen Vorteil bietet der zum Marktstart nur als Viertürer erhältliche Kraft-Hyundai aber schon, die Leistung ist im Vergleich zum etablierten Power-Golf etwas höher. GTI und GTI Performance haben 169 kW/230 PS und 180 kW/245 PS unter der Haube, während i30 N und i30 N Performance 184 kW/250 PS und 202 kW/275 PS an die Vorderachse liefern. Auch bei der Grundausstattung hat der i30 N die Nase vorn
  • Dass der neue Hyundai i30 N auch das Herz des einen oder anderen GTI-Fahrers erobern könnte, ist nicht ausgeschlossen. Angesichts der brachialen Soundkulisse inklusive des nach einer Maschinengewehr-Salve klingenden Backfires ist dies sogar sehr wahrscheinlich. So zurückhaltend sich der Koreaner von außen gibt, so giftig kann er sein.
  • Zu welchem Basispreis ein i30 N einmal erhältlich sein wird, ist hingegen noch nicht bekannt. Wir rechnen jedoch mit einem Einstiegspreis von rund 25.000 Euro.
  • Und? GTI verkaufen
  • Denn während ich nach meiner Testfahrt zum ersten Mal mit einem breiten Grinsen aus einem Hyundai aussteige, würde die Angst des VW-Chefs angesichts dieses Autos nur noch größer werden
  • Früher mag der Golf GTI mal der Inbegriff des heißen Kompakten gewesen sein. Doch gemessen am i30 fühlt sich der Wagen aus Wolfsburg plötzlich ziemlich zahnlos an.
  • Ausgerechnet die Koreaner erteilen den Niedersachsen eine Lektion in Lust und Leidenschaft Hyundai i30 N
  • Es hört auf den Namen i30 N und zielt auf die vornehmlich europäische Konkurrenz aus VW Golf GTI Performance, Peugeot 308 GTi und Ford Focus ST ab. Und dafür braucht es vor allem eines: Leistung. Die hat der neue koreanische Hot Hatch mit 250 respektive 275 PS aus einem Zweiliter-Turbobenziner auch vollkommen ausreichend zu bieten
  • Mehr als nur eine GTI-Alternative

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Garston67« (Gestern, 11:32)


Garston67

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Coming soon i30 N

  • Nachricht senden

588

Gestern, 11:43

@ Turbo_GE
Wie Der Ollo schon geschrieben hat, haben erst sehr wenige einen N hier im Forum. Einige warten auf ihren bestellten N (ich auch). Von daher werden persönliche Berichte mit der Zeit folgen. Meinen werde ich wahrscheinlich erst im Januar erhalten.

Das der N in vielen Berichten/Videos mit seinen Eigenschaften gefeiert wird wissen wir auch. Von daher können die meisten bisher nur von den etlichen Videoberichten auf Youtube oder den Zeitungsberichten zerren. Siehe zum Beispiel die vorherigen Beiträge aus diesem Thread.

Ich selber habe ohne eine Probe Fahrt bestellt. Die werde ich demnächst noch nachholen. Ich denke aber, dass ich für das Geld und dem Preis- und Leistungverhältnis kein besseres Auto erhalten werde.

Am besten zum jetzigem Zeitpunkt selber einen Händler suchen und eine Probe Fahrt vom N und Golf GTI P vereinbaren. Jeder hat zu dem auch andere Prioritäten. Ich würde mich über einen Bericht sehr freuen.

Nichts desto Trotz finde ich das virtuelle Cockpit des GTI schön.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Garston67« (Gestern, 12:06)


Beiträge: 1 213

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

589

Gestern, 17:44

Ich habe heute meinen ersten N in freier Wildbahn gesehen, steht ganz frisch und noch ohne Preis beim Händler. Ach ja, ab dem Moment waren mir, meiner Frau, meiner Tochter und ihrem Freund klar, dass es nur eine Farbe für den N geben kann und das ist Performance blue :love: :love:

Er stand richtig geil da und genau so wie ich ihn nehmen würde, Performance und ansonsten bis auf Leder und Panorama-dach alles dran.

Garston67

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Coming soon i30 N

  • Nachricht senden

590

Heute, 18:07

Eines vorweg:

Ich selber habe die Aussage nur heute von meinem Kollegen gehört und ich weiß nicht, ob etwas daran ist. Vielleicht ist der Fahrer des N auch selber hier im Forum.

Ein Kollege von mir hat heute mit einem Fahrer eines i30 N First Editon mit Plakette an einer Tankstelle kurz gesprochen. Soweit wäre dieser zufrieden.

Leider hätte er nicht die vollen 275 PS. Es wären laut Messung um die 230 PS. Man wäre an einer Problemlösung dran. Ob nur dieser N oder auch andere betroffen wären, konnte mein Kollege mir leider nicht sagen.

Hat jemand davon gehört oder ist selber betroffen?

Das wäre schon eine große Differenz. Gibt es eventuell auch ein Einfahrprogramm, wo die Leistung erst später voll freigegeben wird?

Ich hoffe, dass nichts an der Geschichte dran ist.

591

Heute, 18:32

Auf FB ist einer der diese Erfahrung gemacht hat. Heißt dort Tim Speedy und hat Ein Unna Kennzeichen. Kein weiterer hat dieses Problem bis dato gemeldet.

Beiträge: 1 213

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

592

Heute, 18:43

Oh nein, bitte nicht und ewig grüßt das Murmeltier ;(

Bei so einem, doch recht extremen Auto, wo es den Kunden schon um die absolute Leistung, eher noch um jede einzelne Pferdestärke geht, da sollten bitte recht schnell Meldungen und Diagramme von nach oben streuenden N auftauchen, BITTE :anbet:

Garston67

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Coming soon i30 N

  • Nachricht senden

593

Heute, 18:49

löschen

594

Heute, 18:54

Meiner kratzt an den 280, alles gut

Zur Zeit sind neben Ihnen 9 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Mitglieder (davon 1 unsichtbar) und 6 Besucher

Der Ollo, Garston67

Ähnliche Themen