Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 18. Oktober 2013, 17:18

Gebrauchter i30 aus Belgien

Hallo,
ich habe vor einem halben Jahr bei einem deutschen freien Händler einen i30 aus Belgien gekauft. Es gibt jetzt viele Probleme. Erst gestern wurde ein Garantieabgleich gemacht(wusste ich vorher nicht) und dabei sagte der Hyundai-Händler, das Auslieferungsdatum auf der ersten Seite des Serviceheftes würde fehlen. Wie sieht das Heft aus? Ich bekam kein deutsches Handbuch, könnte ich mir aus dem Internet runterladen(ja ich war naiv und doof). Der Händler sagte, die nächsten Inspektion wärde im September 2013 fällig, haben wir dann auch gemacht. Es stellt sich jetzt heraus, dass die schon im März hätte gemacht werden müssen, da die angebliche Inspektion vom Sept. nur ein Check war(das kommt davon, wenn man das Serviceheft in Französisch nicht lesen kann). Dann löst sich die Frontverkleidung, man kann sehen, dass diese geklebt worden ist. Ferner ist die Lackschicht auf der hinteren Beifahrertür dicker als 300.
Hilfe, vielleicht kann mir jemand helfen. :(


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 741

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. Oktober 2013, 18:27

Das riecht nach Rechtsanwalt - ich würde dir empfehlen, dir juristischen Beistand zu holen! Falls du Mitglied in einem Automobilclub bist, laß dich auch dort fachkundig beraten.

3

Samstag, 19. Oktober 2013, 08:36

Hallo,
kann mir bitte jemand sagen, wie das belgische Serviceheft ausgefüllt sein muß?
Danke