Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 13. Februar 2020, 19:43

Bremsscheiben - 15 oder 16 Zoll

Hallo,

ich brauche für meinen I30 Coupe bj10/2013 neue Bremsscheiben für vorne,
jetzt gibt es 15 oder 16 Zoll Scheiben was würde ich da brauchen ?

Lg


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 8 032

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 13. Februar 2020, 20:04

Es gibt 11" oder 12" Scheiben im GD... Wie schaut es mit eben mal nachmessen aus?

Oder halt einfach ein DinA4 Blatt ans Rad, ist die Längsseite sichtlich größer als die Bremsscheibe, ist diese 11" groß.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 056

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 13. Februar 2020, 21:06

Er meint wohl die Rädergrößen mit 15 oder 16 Zoll - und welche Bremsscheiben dazu passen.....

64

Donnerstag, 13. Februar 2020, 21:07

Ja genau das meinte ich :)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 056

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 13. Februar 2020, 21:08

Im Fahrzeugschein steht die kleinste Rädergröße - wenn du dort 15 Zoll Felgen eingetragen hast, brauchst du die kleineren Bremsscheiben.

Reiner1

Unbelehrbarer

Beiträge: 834

Wohnort: Speyer

Beruf: sehr technisch....

Auto: I30 Yes+ 1,4 T-GDI Kombi

Vorname: Reiner

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 13. Februar 2020, 23:39

Und wenn Du Glück hast, dann steht wirklich die kleinste Radgöße im Fahrzeugschein. .....

Nimm am besten kurz ein Rad der Achse ab, an der du die Scheiben wechseln willst und messe den Durchmesser.....so groß ist der Aufwand nicht.

Wutzebub

Anfänger

Beiträge: 43

Auto: I30, CW, 1,6, 135 PS, BJ. 2016 mit Navi, Rückfahrkamera, Panoramadach

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 16. April 2020, 12:54

Bremskolbenrücksteller

Hallo,

weiß zufällig jemand, wo ich einen passenden Bremskolbenrücksteller für meinen I30 GDH, Bj 2016 bekomme? Ich habe bei Ebay und Amazon gesucht, aber nichts gefunden.

/edit Ceed: mit bestehendem Thema zusammengelegt

Berliner

Fortgeschrittener

Beiträge: 422

Wohnort: Berlin

Auto: I30 Turbo

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 16. April 2020, 13:06

Was hast du denn für eine Handbremse.....elektrisch oder mechanisch

Wutzebub

Anfänger

Beiträge: 43

Auto: I30, CW, 1,6, 135 PS, BJ. 2016 mit Navi, Rückfahrkamera, Panoramadach

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 16. April 2020, 13:13

mechanisch

Berliner

Fortgeschrittener

Beiträge: 422

Wohnort: Berlin

Auto: I30 Turbo

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 16. April 2020, 13:23

Dann reicht doch drücken und drehen

Wutzebub

Anfänger

Beiträge: 43

Auto: I30, CW, 1,6, 135 PS, BJ. 2016 mit Navi, Rückfahrkamera, Panoramadach

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 16. April 2020, 13:24

Und genau dafür brauche ich das Werkzeug

Beiträge: 1 297

Wohnort: Hamburg

Auto: I20 GB Trend 75PS Diesel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 16. April 2020, 13:28

Dafür gibt es doch "universelle" Sets...

Wutzebub

Anfänger

Beiträge: 43

Auto: I30, CW, 1,6, 135 PS, BJ. 2016 mit Navi, Rückfahrkamera, Panoramadach

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 16. April 2020, 14:03

So ein nichtpassendes Universal Set habe ich schon hier

Beiträge: 1 297

Wohnort: Hamburg

Auto: I20 GB Trend 75PS Diesel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 16. April 2020, 14:08

Oooh, die meisten Sets die ich so kenne, sind 22-teilig und haben dementsprechend 17 verschiedene Bremskolben-Adapterplatten...
Diese Sets kosten ca. 20€.

cesarius

i30 En­thu­si­ast

Beiträge: 734

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Hyundai i30 GD 1,6 CRDI Style

Vorname: Cesar

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 16. April 2020, 14:12

Bei dem hier passt der Adapter für Opel auf den Bremskolben der Hinterachse beim i30 GD. Für die Vorderachse reicht ein einfacher Universaldrücker.

Wutzebub

Anfänger

Beiträge: 43

Auto: I30, CW, 1,6, 135 PS, BJ. 2016 mit Navi, Rückfahrkamera, Panoramadach

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 16. April 2020, 14:25

Ok, hab ich mal bestellt. Wenn er passt, gebe ich hier kurz Rückmeldung. Danke :freu:

77

Dienstag, 21. April 2020, 09:14

Kurze Frage, zu ohne EFB:
kann ich mit dem Adapter einfach loslegen, oder muss ich vorher irgendwas beachten?
Hintergrund: ich habe ein anderes Fahrzeug, da muss man dann erst die Einstellschrauben für die Handbremse zurückstellen, sonst ist ein neuer Bremssattel fällig.
In dem Zusammenhang zweite kurze Frage: wo wir die Handbremse eingestellt? Am Sattel? Am Hebel? Irgendwo "unterwegs"?

Wutzebub

Anfänger

Beiträge: 43

Auto: I30, CW, 1,6, 135 PS, BJ. 2016 mit Navi, Rückfahrkamera, Panoramadach

  • Nachricht senden

78

Freitag, 1. Mai 2020, 13:47

Das Adapterset hat gepasst.

Danke für den Tip.