Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ralle18

Schüler

  • »Ralle18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: Zerspanunungsmechaniker

Auto: I 30cw

Hyundaiclub: Suche ein Hyundaiclub

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. April 2013, 18:35

Bremsscheiben & -beläge

Hallo

Ich wollte mir Felgen kaufen und habe auch welche gefunden da steht aber das diese nur bei Bremsscheiben von max. 280mm gefahren werden dürfen und nun ist meine Frage wie bekomme ich raus welche Bermsscheibe ich habe ?

Mein Wagen ist ein I30cw CRDI Trend kann mir da jemand weiter Helfen ?


Willi i20

Fortgeschrittener

Beiträge: 321

Wohnort: Berlin

Auto: i 20

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. April 2013, 18:49

RE: Bremsscheiben

Hallo,
mit deinen spärlichen Angaben wird keiner hier was anfangen können.
Gruß
Willi i20

scrabb

Baron Ekel von Ätzmolch

Beiträge: 3 546

Wohnort: Dörverden

Auto: ehemals ix20 1,6 Automatik UEFA ,jetzt Ford Focus Turnier EcoBlue Automatik

Vorname: Thilo

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. April 2013, 19:11

RE: Bremsscheiben

Tja, wenn du nen FD/FDH von vor 2012 hast, der max. 1,6 Liter Hubraum hat, haste 280`er Scheiben. Nur die 2 Liter hatten die 300mm Scheiben.

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Wohnort: Gerlingen

Auto: I30N First Edition

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. April 2013, 19:27

RE: Bremsscheiben

du kannst auch vorne ein rad abbauen und den durchmesser der scheibe messen.

Ralle18

Schüler

  • »Ralle18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: Zerspanunungsmechaniker

Auto: I 30cw

Hyundaiclub: Suche ein Hyundaiclub

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. April 2013, 20:35

RE: Bremsscheiben

Hm okay habe ich wohl wirklich einiges an Infos vergessen sorry also
Baujahr ist 2012 (1349/ACZ00001) ist das besser ?

Ein Reifen abbauen ist mir zu Aufwändig kann man dies nicht irgendwo nachlesen oder so ?

xYtras

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Jena

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 16V, Daihatsu Sirion M1 1.3 16V

  • Nachricht senden

6

Samstag, 20. April 2013, 21:54

RE: Bremsscheiben

Also, fährst Du denn aktuell schon auf 15 Zoll Felgen? Dann passt auch die Felge die Du möchtest, denn damit hättest Du auf jeden Fall 280mm Scheiben.

Gehen wir mal logisch ran: die Felge, die Du meinst kann ja nur ne 15 Zoll Felge sein, denn eine 16 Zoll Felge bräuchte die Bedingung 280mm Bremsscheibe nicht. Und Du willst ja bestimmt nicht "kleiner" fahren, oder?

Und Achtung: Beim Wuchten einer 15 Zoll Felge dazu sagen, dass Auswuchtgewichte INNEN am Felgenbett möglichst sehr flach sind, sonst kannst Du die Falz am Querlenker abfeilen. Es schleift nämlich sonst.
Heute gesehen, bei mir waren ca. 2,5mm Bauhöhe dort zu viel, also 1mm Höhe der Auswuchtgewichte sollten es inkl. möglicher Fertigungstoleranzen nicht sein.

(Bei nem 110PSer-Diesel gibt es laut Konfigurator übrigens bis Trend 15er Basis-Felgen.)

scrabb

Baron Ekel von Ätzmolch

Beiträge: 3 546

Wohnort: Dörverden

Auto: ehemals ix20 1,6 Automatik UEFA ,jetzt Ford Focus Turnier EcoBlue Automatik

Vorname: Thilo

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. April 2013, 12:08

RE: Bremsscheiben

Also laut Bosch-Teileprogramm fährst du einen i30 cw Diesel mit 81Kw (GD) der serienmäßig mit Bremsscheiben von 300mm Durchmesser ausgerüstet ist.

Die Serienbereifung sollte auch 16" sein.

Frage beantwortet? ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »scrabb« (21. April 2013, 12:09)


pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 505

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und seat ibizia | ehemals i30 und i10

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. April 2013, 12:21

RE: Bremsscheiben

die serienbereifung der trendausstattung sind 15zoll alus und nicht 16zoll

scrabb

Baron Ekel von Ätzmolch

Beiträge: 3 546

Wohnort: Dörverden

Auto: ehemals ix20 1,6 Automatik UEFA ,jetzt Ford Focus Turnier EcoBlue Automatik

Vorname: Thilo

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. April 2013, 12:28

RE: Bremsscheiben

Wie gesagt, so steht das Fahrzeug mit seinen Angaben von HSN und TSN bei Bosch in der Liste.
Es wird ihm wohl nix anderes bleiben als mal selber nachzumessn.

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 505

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und seat ibizia | ehemals i30 und i10

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. April 2013, 12:49

RE: Bremsscheiben

ich habe die angaben von der hyundai.de homepage :-)

scrabb

Baron Ekel von Ätzmolch

Beiträge: 3 546

Wohnort: Dörverden

Auto: ehemals ix20 1,6 Automatik UEFA ,jetzt Ford Focus Turnier EcoBlue Automatik

Vorname: Thilo

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. April 2013, 16:15

RE: Bremsscheiben

Mag alles sein, aber nur nachsehen wird ihm eventuell späteren Ärger ersparen.

Ralle18

Schüler

  • »Ralle18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: Zerspanunungsmechaniker

Auto: I 30cw

Hyundaiclub: Suche ein Hyundaiclub

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. April 2013, 20:32

RE: Bremsscheiben

Also welche ich verbaut habe weiß ich noch nicht nur weiß ich nun das die neuen i30's fast alle eine 300mm Scheibe vorne bekommen so stand es auf der Hyundai seite und ich habe 15 zoll drauf ich frage aber morgen dann mal in der Werkstatt nach die müssen ja wissen was da am auto montiert ist aber trotzdem schon mal danke für die Hilfe

ckm

Meister

Beiträge: 2 516

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK3 2.0tdci + Ka 1.2

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. April 2013, 21:14

RE: Bremsscheiben

Beim FD/FDH ist es so das keine 15" Felgen passen wenn die 300mm Scheiben drauf sind, könnte mir also vorstellen das es beim GD genauso ist.

xYtras

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Jena

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 16V, Daihatsu Sirion M1 1.3 16V

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. April 2013, 21:53

RE: Bremsscheiben

Häh?
Wenn du jetzt 15 Zoll fährst, kannst Du auch weiterhin 15 Zoll fahren!
Denn ein GD mit 300mm-Bremsscheiben kann keine 15 zoll Felgen fahren.
Man kann es sich auch schwer machen...

Gestern erst gesehen beim Radwechsel 15 Zoll und 280er Anlage: da ist nicht mehr viel Platz (von hinten ganz zu schweigen (3mm zum Querlenker OHNE Wuchtgewichte)).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xYtras« (21. April 2013, 21:53)


scrabb

Baron Ekel von Ätzmolch

Beiträge: 3 546

Wohnort: Dörverden

Auto: ehemals ix20 1,6 Automatik UEFA ,jetzt Ford Focus Turnier EcoBlue Automatik

Vorname: Thilo

  • Nachricht senden

15

Montag, 22. April 2013, 08:39

RE: Bremsscheiben

Habe heute nochmal bei ATE im ET-Katalog nachgesehen.
Auch dort wird nur die 300mm Bremsscheibe für sein Auto angeboten.

Vielleicht ein Sondermodell mit 16" Felgen drauf??

Frage: hat das Auto eine Anhängerkupplung oder ist es ein Automatik?

Das wären mögliche Erklärungen. Bei Mercedes z.B. wird in diesen Fällen eine stärkere Bremsanlage mit größeren Bremsscheiben verbaut.

Nur würden dann, wie xYtras schon sagt, keine 15" Felgen passen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »scrabb« (22. April 2013, 08:41)


pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 505

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und seat ibizia | ehemals i30 und i10

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Montag, 22. April 2013, 11:43

RE: Bremsscheiben

Einfach mal zum Händler fahren und nachfragen :-)

Dann hat man Gewissheit.

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Wohnort: Gerlingen

Auto: I30N First Edition

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

17

Montag, 22. April 2013, 19:14

RE: Bremsscheiben

ich meine ich habe jetzt in der auto motor und sport gelesen dass der i30 mit dem 1,6l motor vorne größere bremsscheiben nachgerüstet bekommt
kann aber auch sein dass ich da jetzt was verwechsle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »masterofdisaster« (22. April 2013, 19:25)


pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 505

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und seat ibizia | ehemals i30 und i10

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Montag, 22. April 2013, 19:30

RE: Bremsscheiben

das stimmt, das habe ich auch gelesen.

die 1.6er bekommen größere scheiben und ein update des ABS

scrabb

Baron Ekel von Ätzmolch

Beiträge: 3 546

Wohnort: Dörverden

Auto: ehemals ix20 1,6 Automatik UEFA ,jetzt Ford Focus Turnier EcoBlue Automatik

Vorname: Thilo

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 23. April 2013, 10:46

RE: Bremsscheiben

Dann muß doch aber auch der Bremssattel und die Halterungen getauscht werden, oder?

airliner

komischer Vogel

Beiträge: 1 114

Wohnort: Wismar

Beruf: Renteneinzahler

Auto: Santa Fe (DM) 2.2 CRDi, i20 (PBT) 1.4

Vorname: Florian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 23. April 2013, 11:55

RE: Bremsscheiben

@pfann
Das ist aber nur bei neu bestellten GD/H der Fall, richtig? Der Artikel auf welt.de liest sich jedenfalls entsprechend.