Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Christian55

Anfänger

  • »Christian55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: Baden

Beruf: Selbsständig

Auto: Santa FE / DM

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Januar 2013, 13:03

i30 GD - Innenbeleuchtung

Kann mir jemand helfen.

Habe meiner Tochter einen i30 10/2012 Europe gekauft. Leider habe ich den Fehler gemacht und eine abgespeckte Version gekauft. Das einzige was mich ärgert ist, das vorn keine Innenbeleuchtung ist. Bei Dunkelheit sieht man gar nichts ohne die vordere Leuchte. Die Ausnehmung für das Licht ist am Himmel zwar vorhanden. Laut Hyundai kommt mich die Leuchte mit Einbau ca. auf 800€. Gibt es eine Alternative? Mir kommt dieser Preis sehr hoch vor.

Vielen Dank im voraus.


fluegelmann

Schüler

Beiträge: 99

Wohnort: Oberösterreich

Auto: i30cw 1.6 CRDi

Vorname: Gerald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Januar 2013, 14:32

RE: i30 GD - Innenbeleuchtung

Schau mal da nach, Link. Habs bei meinem ebenso gemacht und war probemlos.

Hat mich grad mal 49€ und 2h Zeit gekostet (und 2x den Nervenkitzel. 1. obs problemlos duch den Zoll kommt und 2. der Moment bevor man selber mit dem Messer den Dachhimmel einschneidet.)

/Flügelmann

maverick1509

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: HSK

Auto: i30 CRDI 116PS

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Januar 2013, 15:26

RE: i30 GD - Innenbeleuchtung

Hallo Christian,
50€ aus Korea und ca. eine Stunde Arbeit.
Zusammenfassung: "overheadconsole" / Brillenfach / Dachkonsole
Gruß
Bernward

mcmaverick777

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Hannover

Auto: i30 1.4 Classic

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. März 2013, 08:02

Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Hallo zusammen,

da ich mir hier nen Wolf gesucht habe, hoffe ich, es gibt jemanden, der mir beim i30 GD die korrekten Angaben mitteilen kann, da ich sämtliche Birnen wechseln will gegen LED's. Das Handbuch hilft hier gar nicht, und bei der Suche finde ich auch nix passendes für den GD.

Deckenleuchte
Leselampen links/rechts
Beleuchtung Handschuhfach
Beleuchtung Kofferraum

(in den Sonnenblenden hab ich keine)

Wer kennt die Bezeichnungen/Längen?

Und abschließend die Frage - wie kriegt man die Leuchten rein - fnde nirgends "Öffnungen" für nen Schraubenzieher - gibt es da einen Trick? - will nix kaputt brechen.

Danke für Eure Mithilfe.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mcmaverick777« (17. März 2013, 08:58)


5

Sonntag, 17. März 2013, 14:29

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Hiho,

sind alles 31mm Soffitten, wie man die wechselt ist aber im Handbuch beschrieben ;)

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 009

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. März 2013, 08:31

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

C5W ist meines Wissens nach die Umschreibung für Soffitten.

Sprich du brauchst C5W 31mm SMD

Wenn du reine LED's haben willst, wirst du dich an nicht allzugroßer Lichtausbeute erfreuen müssen.


Die Abdeckungen kannst du alle mit den Fingern oder einem breiten, aber flachen Schraubendreher heraushebeln.


Für die einzelnen Leuchten hab ich DIE genommen (du kannst aber auch die hier nehmen, ist ein paar € günstiger) und für's Handschuhfach was besonderes ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »muggubuggu« (19. März 2013, 08:38)


mcmaverick777

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Hannover

Auto: i30 1.4 Classic

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. März 2013, 12:39

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Ich danke Euch!

Das es "dunkler" wird, ist halb so wild. Ist ja ein Auto und kein "Baustrahler" - daher paßt das schon - Hauptsache das Gelb kommt weg. ;)

GrafKokZ

Windschatten-Fahrer

Beiträge: 273

Wohnort: Ruhrpott

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. März 2013, 15:01

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

@muggubuggu
Wie hast du die "besonderen" denn angeschlossen. Sind im Handschuhfach keine Soffitten?

9

Mittwoch, 20. März 2013, 21:47

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Ich habe vorne und hinten und im Kofferraum, jeweils 32mm Sofitten verbaut mit 360 Grad Ausstrahlung verbaut.

Im Hanschuhfach kannst 5w5 LED'S verbauen.

Vorne musste ich den ganzen Packen raushebeln (von der Innenseite), dann am besten den Stromstecker abmachen und die schwarze Befestigungsplatine mit 4 Schrauben lösen. dann kommste da ganz entspannt ran.

Hinten brauchst du nur in diese kleinen Einkerbungen des Glases mit dem Fingernagel reinharken und rausnehmen, schon kannste wechseln.

Im Handschufach machste das Glas (wirklich nur das Glas und nicht den ganzen Stecker) vom Gehäuse ab und ziehst die 5w5 raus.

Das gleiche machst du mit der Kofferraumleuchte.

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 009

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. April 2013, 17:39

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Zitat

Original von Matzno
Vorne musste ich den ganzen Packen raushebeln (von der Innenseite), dann am besten den Stromstecker abmachen und die schwarze Befestigungsplatine mit 4 Schrauben lösen. dann kommste da ganz entspannt ran.



o.O ein beherzter Ruck reicht um die durchsichtige Plaste zu entfernen. Da muss man nix abschrauben^^

Ich hab mich mal an die Kennzeichenbeleuchtung gemacht... schön in SMD Schneeweiß. Aber natürlich legal, mit E-Prüfzeichen und eintragungsfrei.

DevilEyes
»muggubuggu« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20130330_200332k.jpg

testbug

Profi

Beiträge: 1 307

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. April 2013, 21:59

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Das schlimme bei den Teilen ist leider immer, dass mehr auf dem Boden landet als auf dem Kennzeichen.. :unsicher:

GrafKokZ

Windschatten-Fahrer

Beiträge: 273

Wohnort: Ruhrpott

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 4. April 2013, 20:42

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Ich habe jetzt seit einiger Zeit die Innenraum-Leuchten durch LEDS ausgetauscht. Gestern bei einer Nachtfahrt ist mir aufgefallen dass die LEDS ganz schwach leuchten obwohl sie es eigentlich nicht sollten. Wenn ich den Schalter von Automatik (also licht an bei offenen Türen) auf aus stelle ist auch dieses minimale leuchten weg.

Selbst bei ausgeschaltetem Motor und verriegelten Türen, leuchten die minimal. Ziehen also Strom von der Batterie.

Woran liegt das?
Ich habe die gleichen LEDs genommen, die muggubuggu genutzt hat.

Generell dürfte es ja eigentlich keine Probleme geben, da der Strom, der von der Batterie genommen wird extrem winzig ist und die LEDs ja eine lange Lebensdauer haben, oder?

@muggubuggu: Ist das bei dir auch so?

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 009

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. April 2013, 21:35

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Jop, ist mir auch schon aufgefallen, dass sie ganz leicht blitzen.

Aber was solls... LED's verbrauchen eh schon kaum Strom und so schwach wie die leuchten, brauchste sicher nen Jahr um die Batterie leer zu bekommen. Wobei ich echt am überlegen bin, ob ich nicht doch mal rote SMD's verbaue... dazu noch die Sommerfelgen mit Plastidip in Rot.... mhhhh^^

GrafKokZ

Windschatten-Fahrer

Beiträge: 273

Wohnort: Ruhrpott

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Freitag, 5. April 2013, 02:20

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Ich freue mich auf Bilder mit einer roten Innenbeleuchtung. Ich tendieren Moment zu Blau. :schläge:
Man sieht damit zwar quasi nichts, aber hey, Optik ist alles.

mcmaverick777

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Hannover

Auto: i30 1.4 Classic

  • Nachricht senden

15

Freitag, 5. April 2013, 20:52

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Also Farbe ist ja Geschmackssache, aber empfehle Dir mehr weiß als Blau - hab auch über blau nachgedacht, aber am Ende doch weiß genommen, und es wirkt nicht so verspielt sondern edel - hat mehr Style. Wenn Du blau nimmst, stell aber mal ein Foto ein - zum Vergleich. ;)

Dan

Doppel As

Beiträge: 173

Wohnort: Herne, NRW

Auto: Hyundai i30 1.4 GDH

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. Mai 2013, 21:36

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Habe mir heute blaue LEDs als Innenraumbeleuchtung eingebaut, für Kofferaum habe ich weiße genommen und ins Handschuhfach kommen auch noch weiße rein (hatte gedacht dort kommt auch ne 31er Soffitte rein, aber leider kommt dort ne 5w5 rein X(). Finde mit blau siehts schon cool aus. Wenn das Wetter wieder gut ist, werde ich mal Fotos machen und präsentieren. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dan« (8. Mai 2013, 21:39)


GrafKokZ

Windschatten-Fahrer

Beiträge: 273

Wohnort: Ruhrpott

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 8. Mai 2013, 21:47

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Hmm, also bei mir ist im Handschuhfach eine 31mm Soffitte drin. :watt:

@muggubuggu: Hast du jetzt eigentlich rote LEDs verbaut?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GrafKokZ« (8. Mai 2013, 21:52)


Dan

Doppel As

Beiträge: 173

Wohnort: Herne, NRW

Auto: Hyundai i30 1.4 GDH

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 8. Mai 2013, 22:56

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Wieso ist denn im Handschuhfach bei dir ne Soffitte drin? Bei Muggubuggu scheint auch ne 5w5 drin zu sein. Oder die bauen Lampen ein die gerade auf Lager sind. :mad:

scrabb

Baron Ekel von Ätzmolch

Beiträge: 3 553

Wohnort: Dörverden - Westen

Auto: ix20 1,6 Automatik UEFA

Vorname: Thilo

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 9. Mai 2013, 00:16

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Bis Baujahr 2011 sollten in allen i30-Handschuhfächern Sofitten sein.
Habe meine weiße auch gegen eine blaue getauscht (genau wie im Kofferraum).

Beim GD weiß ich nicht.

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 009

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 9. Mai 2013, 03:45

RE: i30 GDH - Beleuchtung Innenraum - Bezeichnung/Wechseln

Zitat

Original von GrafKokZ
Hmm, also bei mir ist im Handschuhfach eine 31mm Soffitte drin. :watt:

@muggubuggu: Hast du jetzt eigentlich rote LEDs verbaut?



Zufälliger Weise hab ich sie heute ausprobiert... Frag nicht :unentschlossen:

Das rot ist so dunkel, da siehste mit einem einzigen Teelicht mehr im Auto.
Ich lass die weißen drin, bis ich mal richtig helle rote gefunden habe.


Mal kurz OT:

Ich war heute das erste mal im Autokino. War genial!
Aber ich hab böse Blicke geerntet, als ich kurz den Motor gestartet hab, um die Heizung kurz mal aufzudrehen... das TFL ist schon etwas störend, wenn man es nicht abschalten kann :/