Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 153

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. Dezember 2011, 10:19

Gummimanschette defekt

Bei meinen i30 wurde 3 Monate nach Zulassung eine defekte Gummimanschette am Uebergang Vorderrad/ Antriebswelle festgestellt. Das Fett quillt heraus. Offensichtlich kein Marderbiss. Das Teil wird auf Garantie ersetzt. Wurde zum Glueck rechtzeitig beim Reifenwechsel von einem aufmerksamen Reifenhaendler entdeckt.


ma77e

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Beruf: Kfz.-Mechatroniker

Auto: i30

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Dezember 2011, 10:25

RE: Gummimanschette defekt

kann schon mal vorkommen

3

Dienstag, 6. Dezember 2011, 11:55

RE: Gummimanschette defekt

Deine Liste mit Mängeln wird aber immer länger.

Bist du wirklich immer noch mit deinem I30 zufrieden?

dk1

Profi

Beiträge: 1 260

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Dezember 2011, 12:05

RE: Gummimanschette defekt

Hi,
nicht gleich wieder rumpolltern. Wird doch auf Garantie erledigt,da ist es doch OK. Meiner Meinung nach wurden bei einigen Mängel aus der Fliege ein Elefant gemacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dk1« (6. Dezember 2011, 12:06)


hsts180

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Heinsberg

Auto: I30 cw Fifa+Zusatz

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. Dezember 2011, 12:38

RE: Gummimanschette defekt

Ich verstehe Polterkarre.

Ob Garantie oder nicht... es spielt keine Rolle. Zeit und die Rennerei ist doch Anlass genug, um nicht zufrieden zu sein.

dk1

Profi

Beiträge: 1 260

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Dezember 2011, 13:25

RE: Gummimanschette defekt

Hi hsts180,

da gebe ich dir vollkommen Recht, ich bin auch nicht erfreut, wenn ich außer der Reihe in die Werkstatt muß (5mal), aber was solls. Das Auto ist nun mal wie eine neue kompakte Maschine, da wird auch nachgebessert und eingestellt, bis sie perfekt läuft. Wenn man dann als bekennender Hyundaihasser immer noch fragt

Zitat

Original von polterkarre
Bist du wirklich immer noch mit deinem I30 zufrieden?

ist es für mich rumpoltern. Das ist aber kein Problem von Hyundai sondern von fast allen Autoherstellern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dk1« (6. Dezember 2011, 13:27)


apial

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Wohnort: Poing b. München

Beruf: Fachinformatiker, KFZ Umrüstungen (VAG)

Auto: Hyundai I30 1.6 CRDI Blue

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 6. Dezember 2011, 14:17

RE: Gummimanschette defekt

Was macht dich / die Werkstatt so sicher das es kein Marderbiss war, normal kann die Manschette sonst nicht nach so kurzer Zeit kaputt gehen und Marder scheinen den I30 zu lieben.
Hab auch schon einen Unterdruckschlauch vom AGR und Dämmung an der Spirtzwand getauscht.

Nun ist der Untermoden mit Engmaschendraht gesichert, war viel Arbeit aber da kommt kein Marder mehr dran :)

michelbirne

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Berlin

Auto: I30 1.4 blue + Getz 1.1

Vorname: Gerd

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. Dezember 2011, 15:15

RE: Gummimanschette defekt

Immer die selben Akteure mit neuen Mängeln. Ist für mich langsam sehr unglaubwürdig. Nächste Woche könnte abgefallener Auspuff kommen. Ich kann dem Board nichts mehr Sinnvolles abgewinnen. Euch weiterhin viel Spaß bei der Dr. Jekyll und Mr. Hyde Show.
:winke: :winke: :winke:

Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 153

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 10:43

RE: Gummimanschette defekt

Zitat

Original von polterkarre
Deine Liste mit Mängeln wird aber immer länger.

Bist du wirklich immer noch mit deinem I30 zufrieden?

Die Manschette ist jetzt ( erst? ) der 5. Mangel in den ersten 4 Monaten. Und der erste, der ohne Probleme behoben wird. Seit der Rechtsanwalt dran ist, ist der Haendler bereit, mit mir zu sprechen. Und davon profitiert jetzt der Mangel " Gummimanschette" . Und andere Maengel auch. Aber das ist ein Thema fuer einen anderen Thread.Schon heute wird der Mangel behoben.
Jetzt ist die Information der Werkstatt eine andere.
Letzte Woche war es die Manschette. Jetzt soll es die grosse Schlauchschelle sein, die die Manschette haelt. Die wird jetzt ausgetauscht. ???
Jetzt sollte der Thread heissen : " Schelle defekt" . Aber ich kann auch nur weitergeben, was der Fachmann sagt. Ich hoffe nur, dass das der endgueltige Stand der Dinge ist.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 641

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 14:27

RE: Gummimanschette defekt

Ich vage mal zu behaupten, dass Gummimanschette und Schlauchschelle gar kein Mangel im eigentlichen Sinne sind, sondern lediglich Defekte!!!

Denn beide Teile können durch zahlreiche Umstände in Mitleidenschaft gezogen worden sein, das Loch in der Manschette war bestimmt nicht von Anfang an!

Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 153

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 20:17

RE: Gummimanschette defekt

Das kann sein. Mangel (also von Anfang an) oder Defekt (spaeter passiert)? Wer kann das wissen? Vor allem wer kann das beweisen? Der Haendler hat wohl angesichts der Tatsache, dass auf meiner Seite ein Rechtsanwalt wacht
und bei mir noch die Beweislastumkehr der ersten 6 Monate gilt, auf Mangel erkannt.

Heute sollte also die Schelle getauscht werden. Sollte !!!
Das Teil ist seit einer Woche bestellt. Heut hab ich das Auto abgeholt.
Schelle war nicht getauscht. Falsches Teil geliefert.
Also naechste Woche wieder hin zum Haendler.
War ihnen mega- peinlich. Und man hat sich entschuldigt. Das find ich ok.
Ich hab nicht gemeckert. Kann ja mal passieren. Oder?

realmaster

unregistriert

12

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 02:02

RE: Gummimanschette defekt

Zitat

Original von Fred
...Die Manschette ist jetzt ( erst? ) der 5. Mangel in den ersten 4 Monaten. Und der erste, der ohne Probleme behoben wird. Seit der Rechtsanwalt dran ist, ist der Haendler bereit, mit mir zu sprechen.


Was hat das mit dem Thema zu tun?

Und warum wurde mein Hinweis, dass es wichtig ist, dass der Schaden rechtzeitig bemerkt worden ist, entfernt? Ein neues Gelenk ist wesentlich teurer!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »realmaster« (8. Dezember 2011, 02:09)


Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 153

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 09:24

RE: Gummimanschette defekt

Zitat

Original von Fred
Die Manschette ist jetzt ( erst? ) der 5. Mangel in den ersten 4 Monaten. Und der erste, der ohne Probleme behoben wird. Seit der Rechtsanwalt dran ist, ist der Haendler bereit, mit mir zu sprechen. Und davon profitiert jetzt der Mangel " Gummimanschette" . Und andere Maengel auch.....Schon heute wird der Mangel behoben.

Einfach richtig zitieren und dann sieht man es: Mein Argument: Der Mangel "Manschette" wird (als erster Mangel) behoben, weil der Rechtsanwalt wacht.

realmaster

unregistriert

14

Freitag, 9. Dezember 2011, 18:37

RE: Gummimanschette defekt

Zitat

Original von Fred
Mein Argument: Der Mangel "Manschette" wird (als erster Mangel) behoben, weil der Rechtsanwalt wacht.

Mein Argument: Der Mangel "Manschette" wird behoben, weil es diesmal tatsächlich einer ist. Der Rest ist ABM für Advokaten. :winke:

Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 153

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

15

Freitag, 9. Dezember 2011, 19:58

RE: Gummimanschette defekt

Nicht ganz, seit der RA dran ist, bewegt sich der Händler. Auch in zwei weiteren Sachen. Ich werde im richtigen Thread berichten.

Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 153

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

16

Montag, 19. Dezember 2011, 19:11

RE: Gummimanschette defekt

Nach insgesamt 3 Terminen beim Händler ist der Mangel "Manschette" jetzt endlich behoben.

Wenn du einen Hyundai hast, mach Überstunden, damit du für Hyundai Sonderurlaub nehmen kannst. :schläge:

dk1

Profi

Beiträge: 1 260

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

17

Montag, 19. Dezember 2011, 23:53

RE: Gummimanschette defekt

Hi Fred,
mach noch mehr Ü-Stunden für deine evl. unfähige Werkstatt.

Gruß der Hyundaifreundliche dk1 :super:

Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 153

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 20. Dezember 2011, 08:15

RE: Gummimanschette defekt

8o Das ist doch ein autorisierter Hyundai- Händler. Die sollten es doch können. :aufgeb:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fred« (20. Dezember 2011, 08:18)


dk1

Profi

Beiträge: 1 260

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 20. Dezember 2011, 09:42

RE: Gummimanschette defekt

Normalerweise ja ,aber was ist schon normal !

Das ist wie in der Schule es gibt gute und schlechte Schüler ,du bist vll. an einen schlechten geraten.

Ähnliche Themen