Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 23. Januar 2015, 20:09

Zusammenfassung 70.000km 1.4 Diesel 90PS

Hallo Ihr,

lese im Forum schon länger, denke mir, dass ich eine kurze Zusammenfassung der Probleme online stellen sollte.

Feststellbremse hinten auf beiden Seiten blockiert, damals lange Wartezeit da die Ersatzteile nicht lieferbar waren.

1x Rückfahrkamera getauscht (Garantie)

Die Heckklappe hat bei jedem Schlagloch laut gekracht, wurde 3x (Garantie) (nun zu Tode) repariert, da das Plastik-Teil wo die Kamera verbaut ist nun abgebrochen ist, lt. Händler hätte da jemand herumgerissen (keine Garantie), Kosten knappe Euro 300 da es lackiert werden muss.

Alle 4 Glühstifte mussten getaucht werden (keine Garantie)

Bei 65.000km Bremsbeläge und Scheiben getauscht.

Service lasse ich nicht mehr in der Vertragswerkstätte machen, da es doppelt so teuer ist wie in einer "freien" Werkstatt, auch Bremsen und Scheiben sowie die Glühstifte habe ich nicht beim Händler tauschen lassen. Ersparnis locker an die Euro 500.-
Die Services wurden nach Werksvorgaben durchgeführt, somit bleibt die Garantie erhalten (mein Händler behauptet das Gegenteil).

LG, Andi :)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. Januar 2015, 22:49

Dein Händler irrt sich bezüglich Garantieerhalt :flüster:

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 463

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Januar 2015, 14:12

Die Garantie bleibt auch erhalten, wenn man die Inspektion bei einer Freien Werkstatt nach Herstellervorgaben machen lässt. Die Kulanz wird dann aber auf der Strecke bleiben.

dk1

Profi

Beiträge: 1 261

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. Januar 2015, 16:16

Manche Händler probieren es eben immer wieder.
Aber da weiß man wenigstens was man von diesen Händler halten kann. Mich würde er wegen des Service auch nicht mehr sehen.
Mit der Kulanz ist eh so eine Sache.

Viertakter

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Niederrhein

Auto: IX20 1,6 CRDI 5-Star-Edition mit Silverpaket

Hyundaiclub: suche Club im Niederrhein

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Januar 2015, 07:49

Zeitraum

@ Blubbel. In welchem Zeitraum hast du die 70.000 km gefahren. Und wie lange hast du noch Garantie.