Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. Juni 2011, 16:15

Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Hallo,

habe jetzt mein Radio eingebaut. Alles angeschlossen, ging ganz gut, musste nur Dauerplus tauschen.
Jetzt beim Einstellen gemerkt das hinten in den Türen keine Lautsprecher sind. Kabel sind aber vorhanden. Hat einer ne Ahnung was ich da für welche benutzen kann (ohm, Durchmesser usw.)

(War zwar schonmal Thema im Board aber ohne entsprechende Antwort)

Für Hilfe wär ich euch dankbar.

MfG


laura215

unregistriert

2

Samstag, 25. Juni 2011, 16:53

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Hast du einen 3- oder 5-Türer? Beim 5- Türer passen 16,5cm Durchmesser rein. Und meine 4 Lautsprecher sind alle an meiner Endstufe an 4 Ohm angeschlossen aber das kommt ja auf die Lautsprecher an die du verbaust... Ich habe 4 richtig gute Lautsprecher mit Endstufe verbaut und das erspart völlig den Subwoofer! Der Klang hat was von Kino und der Bass ist auch echt ordentlich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »laura215« (25. Juni 2011, 17:00)


steve1986

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Aachen

Auto: I20, WM Edition

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. Juni 2011, 22:21

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Weiss einer von euch welche Lautsprecher man hinten beim 3 Türer verbauen kann? Auch 16,5 oder kleiner?

laura215

unregistriert

4

Sonntag, 26. Juni 2011, 12:45

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Am besten macht sich irgendwer mit einem 3 Türer mal bei und macht die Verkleidung hinten ab und schaut mal. Das ist eine Sache von 5 min und alle die es wissen wollen wissen dann Bescheid.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »laura215« (26. Juni 2011, 13:24)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Juni 2011, 13:32

Eventuell muss vorher noch der Rücksitz ausgebaut werden... Aber tendenziell tippe ich auch auf 16,5 cm...

6

Sonntag, 26. Juni 2011, 15:30

Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Habe 5-Türer.

Wollte keine Endstufe oder Sub einbauen (erstmal) :D

Habe gutes Radio mit DVD geholt und das Eingebaut. Nur vorn die Originalen Boxen hört sich schon mal gut an, aber man will ja mehr, mehr ,mehr....

Habe Boxen mit Einbautife 59 mm im Auge. Könnte das passen?

laura215

unregistriert

7

Sonntag, 26. Juni 2011, 18:12

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Super, dann passen 16,5 auf jeden fall! Einbautiefe von 59mm ist auch komplett ok, meine waren sogar tiefer und es stört die Scheiben nicht, zumindest hinten. Vorne habe ich einen Holzring drunter sonst wären die Scheiben aufgeschlagen.

8

Freitag, 1. Juli 2011, 22:14

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Hi,
habe jetzt meine Lautsprecher hinten eingebaut. Es wurden TX 62 von Hifonics. Habe ich sehr günstig bekommen. Haben 16 cm Durchmesser. Sind ein wenig zu groß, um den Adapter nutzen zu können hätten sie eine Nummer kleiner sein können. Habe es mit viel basteln hinbekommen.

Und es hört sich super an. Habe vorn noch die Originalen drin und die habe nicht den Hauch einer Chance. Sind als nächstes dran.

i20_berlin

Fortgeschrittener

Beiträge: 442

Wohnort: berlin

Beruf: azubi FASI

Auto: i20

Vorname: Marcel

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. Juli 2011, 23:52

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

was für eins hastr du denn gekauft.....und wie teuer???

laura215

unregistriert

10

Samstag, 2. Juli 2011, 09:20

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Zitat

Original von TheFOX
Hi,
habe jetzt meine Lautsprecher hinten eingebaut. Es wurden TX 62 von Hifonics. Habe ich sehr günstig bekommen. Haben 16 cm Durchmesser. Sind ein wenig zu groß, um den Adapter nutzen zu können hätten sie eine Nummer kleiner sein können. Habe es mit viel basteln hinbekommen.

Und es hört sich super an. Habe vorn noch die Originalen drin und die habe nicht den Hauch einer Chance. Sind als nächstes dran.


Ich kann dir leider keine Nachrichten schicken also muss ich so auf deine PN antworten:
Ich habe den Einbau schon vor einem Jahr gemacht. :-) Und da haben 16,5cm perfekt rein gepasst!... Alles andere wäre zu klein gewesen. Wundert mich, dass es da Unterschiede gibt. Hast du Fotos davon? Du meinst mit Adapter das Loch im Türblech, oder?

11

Samstag, 2. Juli 2011, 15:58

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Hallo,

nein mit Adapter meine ich den Ring aus Plastik der an der Tür angenietet ist auf dem Loch in der Tür. In der Seitenverkleidung ist ja ein Gitter als LS-abdeckung und zwischen dem Gitter und dem Loch in dem Blech sind ca. 6 cm abstand. Dieser Abstand ist mit 2 Ringen, die ineinander greifen überbrückt. Damit der Sound nicht zw. Verkleidung und Blech ist. So ist es bei mir zumindestens. Ich mach morgen mal paar Fotos. Türverkleidung öffnen: 1. Tür ca. 45 min. 2. Tür 8 min. also kein Problem mehr. Schlimmste ist der Fensterheber (ist manuel). :mauer: :mauer: :mauer:
MfG

12

Samstag, 2. Juli 2011, 16:07

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Zitat

Original von i20_berlin
was für eins hastr du denn gekauft.....und wie teuer???


Denke du meinst mich und damit das Radio

http://www.voelkner.de/products/152521/A…Moniceiver.html

Mit Radio, DVD, Bluetooth, USB, Videoeingang.

Einbau etwas Caotisch :mauer: :mauer: :mauer:, Sound ist Super. :freu: :freu: :freu:

13

Sonntag, 3. Juli 2011, 18:52

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Hab mal ein paar Fotos gemacht damit du siehst wie es bei mir hinter der Verkleidung aussieht

Foto 1.
Adapter in Tür, war ursprünglich ein Deckel drauf den ich rausgesägt habe. Wenn ich eine nummer kleiner den LS gewählt hätte, Hätte ich den LS auf den Adapter schrauben können. Aber ging so auch.

Foto 2.
2 Ringe die inneinander greifen als überbrückung zwischen Verkleidung und Tür.

Foto 3.
Radio offen.

Foto 4.
Radio geschlossen.
»TheFOX« hat folgende Bilder angehängt:
  • verkleinert1.jpg
  • verkleinert2.jpg
  • verkleinert3.jpg
  • verkleinert4.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheFOX« (3. Juli 2011, 19:01)


Raabe

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Potsdam

Auto: I20

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Juli 2011, 22:08

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

also ik hab gestern hinten acuh boxen eingebaut bei meinem i20 2 türer... und soweit ich weiß habs ned ausgemessen hab den händler gefragt passen bei einem 3 türer 16,5cm im durchmesser rein....

nun brauch ich aber dringend vorne auch bessere boxen weil man die vorne garnicht mehr warnimmt :p

laura215

unregistriert

15

Sonntag, 3. Juli 2011, 22:45

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Zitat

Original von TheFOX
Hab mal ein paar Fotos gemacht damit du siehst wie es bei mir hinter der Verkleidung aussieht

Foto 1.
Adapter in Tür, war ursprünglich ein Deckel drauf den ich rausgesägt habe. Wenn ich eine nummer kleiner den LS gewählt hätte, Hätte ich den LS auf den Adapter schrauben können. Aber ging so auch.

Foto 2.
2 Ringe die inneinander greifen als überbrückung zwischen Verkleidung und Tür.

Foto 3.
Radio offen.

Foto 4.
Radio geschlossen.



Achsoooo okay jetzt versteh ich. Aber bei mir sah es ganz anders aus, ich hatte keinen Ring drum. Ich hatte nur das Loch in der Tür wo die Box perfekt rein gepasst hat. Nur an der Verkleidung war ein kleiner Ring...
Wundert mich sehr, dass es da solche Unterschiede gibt.

16

Mittwoch, 16. November 2011, 14:46

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Hallo laura2015,
Ich habe auch keinen Kurstoffring, wie hast du die Lautsprecher dort befestigt? Ich habe mir von Pioneer die TS-1702i gekauft wollte nicht so viel ausgeben, Hauptsache hinten hört man auch etwas. Die Lautsprecher passen ins Loch, ich weiß nur nicht, wie ich sie befestigen soll. Mit den beigelegten Schrauben geht das nicht. Hast du einen Tipp, oder gar Bilder?
Gruß teddy2011

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 16. November 2011, 15:02

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Für sowas gibt es dann Adapterringe aus Holz und Metall (Beispiellink), weniger sinnvoll aus Plastik, die man mit dem Türblech verschraubt und daran dann die LS.

18

Mittwoch, 16. November 2011, 15:38

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Hallo
Danke für die Antwort. Das Loch ist aber Oval. Wahrscheinlich eine blöde Frage, aber wie mache ich den Ring fest. In der Tür wären, um das Loch herum auch nur 2 Schraublöcher, die infrage kämen, an denen ich auch den Lautsprecher selbst hätte festschrauben können, aber mit welchen Schrauben arbeitet man da?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 16. November 2011, 16:00

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Bei nachträglichen Einbauten nimmt man selten originale Schraublöcher zur Befestigung, sondern man schraubt solche Ringe mit Schneidschrauben direkt ans Blech...

20

Mittwoch, 16. November 2011, 16:19

RE: Frage zu Lautsprechern Tür hinten

Hallo Danke für die Info. Bin mal gespannt wie das dann alles so klappt.
Danke Gruß teddy2011

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen