Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

laura215

unregistriert

1

Freitag, 15. April 2011, 15:58

Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo Leute,

ich habe seit ein paar Tagen ein Problem:

bei einer bestimmten Geschwindigkeit (ich schätze so zwischen 30 und 60km/h) gibt mein i20 komische vibrierende Geräusche von sich... es hört sich an als wäre es hinter dem Lenkrad oder in der Nähe des Radios... Die Geräusche sind sowohl beim beschleunigen als auch wenn ich das Auto einfach nur rollen lasse. Es stört halt ziemlich und ist ja ein Zeichen dafür, dass was nicht in Ordnung ist. Ich habe auch das Gefühl als würde sich das Geräusch wieder geben, wenn das Auto richtig warm ist, ich kann mich aber auch täuschen.

Hat jemand ein ähnliches Problem bzw. hat jemand eine Idee was es sein könnte? Bin jetzt bei 13.500 km, werde es auf jedenfall bei der 15.000er Inspektion ansprechen oder sollte ich lieber schon vorher hin?

Danke für eure Antworten!


engelwelten

unregistriert

2

Samstag, 16. April 2011, 09:32

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo!

fahr damit lieber mal in die Werkstatt, da kann ja dann der Meister eine Probefahrt machen und sich das anhören.

Lg
Dana

3

Dienstag, 27. März 2012, 18:40

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo Laura ,

kannst du mir sagen ob dein Problem behoben wurde und wenn ja was es denn war .
Mein i20 hat das gleiche Problem.
Würde mich freuen von dir zuhören .

Lg. Bettina

4

Mittwoch, 28. März 2012, 00:24

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo,

habe ebenfalls das gleiche Problem. Ich dachte schon, dass ich der einzige mit diesem Problem bin.
Ich war dzbgl. auch schon in der Werkstatt und der Werkstattmeister ist mit mir eine Probefahrt gefahren. Jedoch waren an diesem Tag keine Geräusche zu hören.
Ich finde dieses vibrierende Geräusch ziemlich nervig und werde in der nächsten Zeit nochmal in die Werkstatt fahren.

LG
Markus

5

Mittwoch, 28. März 2012, 18:37

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo Markus ,
mein Auto war in der Werkstatt wurde als Fehler gefunden entlassen , es sollte der Spiegel sein der wohl locker war aber einen Tag später habe ich leider festgestellt das es das nicht war .Nun ist er für den 02.04.12 wieder in der Werkstatt angemeldet ich hoffe das es dann klappt . Habe den schon gesagt sie sollen mal mit Hyundai kontakt aufnehmen mal sehen was wird .
Wenn ich was neues weiß sage ich Dir bescheid .

Lg. Bettina

6

Mittwoch, 28. März 2012, 23:18

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo Bettina,

es würde mich natürlich interessieren was bei dir herauskommt. Mal sehen wie sich das Ganze bei mir entwickelt. Ich sag auch Bescheid sobald sich was bei mir ergibt.
Das gleiche Problem besteht anscheinend auch beim i30. Siehe folgender Beitrag Klick

LG
Markus

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. März 2012, 08:45

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Ich habe das Problem auch, ich glaub das kommt von der Lüftung, habe morgen aber auch einen Termin in der Werkstatt werde des mal ansprechen.

Willi i20

Fortgeschrittener

Beiträge: 243

Wohnort: Berlin

Auto: i 20

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. März 2012, 18:38

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo,
das gleiche Problem hatte ich nachdem der Pollenfilter gewechselt wurde. Jetzt ist wieder alles OK.
Gruß
willi i20

9

Mittwoch, 4. April 2012, 15:33

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo Markus ,
also habe mein i20 nach 2,5 Tage aus der Werkstatt zurück. Es soll der Frischluftfilter gewesen sein, da war zuviel Luft zwischen, sie haben den Rahmen das Filters isoliert und es soll jetzt weg sein. Ich bin dann ein Weile gefahren, es war ruhig, aber dann auf einmal war es wieder da. Ich bin sofort zur Werkstatt gefahren und als der Meister dann mitgefahren ist, war nichts zu hören. Bin echt gespannt, ob es jetzt dabei bleibt diese Ruhe.

Lg. Bettina

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. April 2012, 08:55

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Manchmal hilft auch ein Bilck in der Handschuhfach! klappernde CD Hüllen z.B. :-)

steve1986

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Aachen

Auto: I20, WM Edition

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. April 2012, 15:10

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

@i20comfort: Bei meinem vibriert es auch aus dem Bereich des Handschuhfaches, tippte auch anfangs auf klappernde CD Hüllen. Aber hab das Handschuhfach komplett leergeräumt und es vibriert immer noch. Bin leider immer noch nicht drauf gekommen woran es liegt :-(

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

12

Samstag, 7. April 2012, 15:32

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

:-) @Steve natürlich war der Post auch nicht so ernst gemeint.

Bei mir quitschen die beiden Vordersitze!

13

Montag, 9. April 2012, 00:29

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo Bettina,

danke dir für die Rückmeldung. Ich hoffe natürlich für dich, dass das Geräusch nicht mehr auftritt.

Leider bin ich selbst noch nicht dazu gekommen zur Werkstatt zu fahren. Sobald sich was bei mir ergeben sollte melde ich mich.

Gruß
Markus

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. April 2012, 22:41

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Bei mir fängt es nun auch an dort zurappeln aber richtig.

15

Samstag, 5. Mai 2012, 02:14

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo zusammen,

ich bin seit einer Woche Besitzer eines neuen i20 und auch bei mir ist dieses Geräusch aufgetreten. Immer bei ca. 2300 U/min fing es im Bereich der Mittelkonsole fürchterlich zu klappern an, unabhängig vom eingelegten Gang.

Bin am nächsten Tag mit meinem i20 zurück zum Händler gefahren und habe schon das Schlimmste befürchtet. Die Angelegenheit hat sich jedoch sehr positiv entwickelt: Der Mechaniker hat sich neben mir in den Wagen gesetzt, im Leerlauf habe ich aufs Gaspedal getreten und das Geräusch war wieder deutlich hörbar - zum Glück ist das also leicht reproduzierbar. Dann hat der gute Mann sein Ohr an den Innenspiegel gehalten, den Spiegel (ist wohl nur mit einer Art Klammer befestigt) entfernt und ich habe wieder aufs Gaspedal getreten - schon war das Geräusch weg. Die Ursache sollte also gefunden sein.

Nun brauchte ich ja einen neuen Spiegel und das Autohaus hatte keinen vorrätig, das Teil hätte erst bestellt werden müssen. Der Mechaniker hatte jedoch die gute Idee, in den Verkaufsraum für Neufahrzeuge zu gehen, er hat sich die Schlüssel des dort ausgestellten i20 Neuwagens besorgt und getestet, ob der Spiegel dort ebenfalls Geräusche macht - Fehlanzeige, der Spiegel war in Ordnung. Dann hat er einfach den Spiegel aus dem Ausstellungsfahrzeug entfernt und ihn in meinen Wagen eingebaut. Seitdem ist auch bei mir bei 2300 U/min Ruhe. Ich bin angenehm überrascht von der Vorgehensweise und ärgere mich nicht mehr darüber, dass ich kurz nach Unterzeichnung des Kaufvertrages ein etwas günstigeres Angebot bei einem Reimporteur entdeckt habe. Wenn man das Auto direkt beim Händler vor Ort kauft, hat das auch seine Vorteile.

Lustig wird es nur, wenn nun Kunden in den Verkaufsraum des Autohauses gehen, sich in den dortigen i20 setzen und keinen Innenspiegel vorfinden. ;)

Willi i20

Fortgeschrittener

Beiträge: 243

Wohnort: Berlin

Auto: i 20

  • Nachricht senden

16

Samstag, 5. Mai 2012, 17:32

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo,
das Problem mit dem Innenspiegel ist bei Hyundai schon bekannt. Bei mir wurde er einmal gewechselt, beim zweiten mal wurde nur die Feder gewechselt bzw. etwas nachgebogen, seit dem ist ruhe.
MfG
Willi i20

17

Freitag, 11. Mai 2012, 17:26

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Hallo Markus , nun ist das Werk vollbracht das Geräusch ist weg ...
Hat mich zwar Nerven gekostet denn es waren keine CD Hüllen sondern von der Beifahrerseite aus gesehen an der Mittelkonsole denn im Fußraum ist die Befestigung mit einer Schraube ,der Spreizdübel aus Kunststaff hat zuviel Spiel. Es wurde eine neue Schraube genommen,am Spreizdübel wurde Gummidichtung verwendet und jetzt hat die Sache sein Ende gefunden .

Schau mal nach im Fussraum direkt links an der Mittelkonsole siehst Du die Schraube dort liegt der Hund begraben jedenfalls bei mir . :D :D :D

amphore

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Kreis Aachen

Auto: i20 1.2 PBT

Vorname: Helmut

  • Nachricht senden

18

Samstag, 19. Mai 2012, 19:12

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Bei unserem 3 Monate alten Wagen summte es seit einer Woche auch in der Mittelkonsole. Gestern fand ich diesen Thread und hab mich direkt auf die Suche in unserem Wagen begeben.
Es stimmt die Spreizdübel auf der Fahrer- und auf der Beifahrerseite haben zu viel Spiel und die Verkleidung kann dann vibrieren.

Hier ein Foto von der Beifahrerseite:


Gefixt habe ich das dann mit einer 2mm dicken Gummischeibe:


Das Innenloch von der Gummischeibe ist 8mm, das Aussenmaß ist 18mm. Gefunden habe ich das Teil in der Sanitärabteilung im Baumarkt.
Die Gummischeibe habe ich zwischen die beiden Verkleidungsteile gelegt und dann den Spreizdübel wieder eingesetzt. Jetzt sitzt der Dübel schön fest und das Summen in der Mittelkonsole ist weg.

MfG, Helmut

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 21. Juni 2012, 09:42

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Ich habe nun seit paar Tagen das Problem bei mir macht es so komische Geräusche von der Rücksitzbank, es ist etwa so zubeschreiben wie das knistern kurz bevor eine Glühbirne durchbrennt, die Rücksitzbank ist von mir überprüft worden auf richtigen sitz.
Die Kofferraumablage habe ich mal rausgenommen , hat keinen Einfluss auf das Geräusch.

Es tritt auf egal welche Fahrweise oder Straßenzustand.

steve1986

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Aachen

Auto: I20, WM Edition

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 21. Juni 2012, 10:32

RE: Vibrationsgeräusche in der Mittelkonsole

Bin meinen vibrieren endlich auf die Spur gekommen. Dachte immer das käme vom Handschuhfach und war kurz davor es auszubauen. Aber dann ist mir aufgefallen das das vibirieren immer weg war als jemand auf dem Beifahrersitz saß. Daher musste es irgendwo da sein, habe dann die höhenverstellung vom Gurt ganz runtergesetzt und war dann nochmal alleine unterwegs und jetzt ist das Geräusch plötzlich weg. Hätte nie gedacht das es daran liegt.