Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. April 2011, 20:38

Flugrost Entferner benutzt

Hallo zusammen,

hab heute mal meinen neuen weissen i20 mit Sonax Flugrost Entferner behandelt.
Als ich den Wagen vor 2 Monaten abgeholt habe, hab ich schon gesehen, dass etwas Flugrost drauf war.
War nach der Behandlung schon Lila, werde das jetzt wohl regelmässig machen, da ich neben der Eisenbahn wohne in der Nähe vom Bahnhof.
Wenn ich gewusst hätte, dass es sowas gibt hätte ich das auch schon bei meinen anderen Autos zuvor gemacht.
Da wir drei Autos haben wollte ich schon einen 5 Liter Kanister bei E-Bay kaufen, da die 500 ml Flasche eigentlich 13,95 EUR und eine Bekannt mir gesagt hat, dass sie immer 1,5 Flaschen braucht für ein Auto.
Hab jetzt die 500 ml für 10,90 EUR bei mir an der Tanke bekommen und gleich mal zu geschlagen.
Natürlich wäre ein 5 Liter Kanister für 45,-EUR billiger gekommen,hatte aber keinen gefunden der mir 2 Liter ab nimmt,5 waren mir einfach zu viel.
Habt ihr auch schon Erfahrungen mit dem Flugrost Entferner?

Mfg Markus


i20 style

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Dachdecker

Auto: i20 << VERKAUFT!

Vorname: RonnY

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. April 2011, 23:22

RE: Flugrost Entferner benutzt

..... ist bei mir vor jeder Wäsche Standard, auch Teerentferner gehört bei mir dazu. Weiss ist halt sehr pflege bedürftig.....

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. April 2011, 16:27

RE: Flugrost Entferner benutzt

Ach, vor jeder Wäsche machst du das, wollte es 1-2 mal im Jahr machen.
Dann hast du dir aber einen Kanister gekauft oder?

Mfg

4

Freitag, 15. April 2011, 18:52

RE: Flugrost Entferner benutzt

Zitat

Original von Alpha-Wolf
Hallo zusammen,


War nach der Behandlung schon Lila,

Mfg Markus


meiner ist auch weiß Rost hat er noch nicht was meinst du mit War nach der Behandlung schon Lila?

i20 style

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Dachdecker

Auto: i20 << VERKAUFT!

Vorname: RonnY

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. April 2011, 21:48

RE: Flugrost Entferner benutzt

Zitat

Original von Alpha-Wolf
Ach, vor jeder Wäsche machst du das, wollte es 1-2 mal im Jahr machen.
Dann hast du dir aber einen Kanister gekauft oder?

Mfg


naja... gehen schon einige Dosen drauf... bin aber schon sparsamer geworden, kurz auf die Teerflecken sprühen und weg rubbeln, dann klappt das schon...

mfg

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. April 2011, 11:13

RE: Flugrost Entferner benutzt

Grüss dich,

"schön Lila" sollte es heissen.
Der Flugrost verläuft dann wenn er sich auflöst und wird Lila.
Ich hatte es hauptsächlich auf den oberen Flächen,schau einfach mal genau hin, dann siehst du bestimmt bei dir auch was.


Gruss Markus

Raabe

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Potsdam

Auto: I20

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. April 2011, 18:55

RE: Flugrost Entferner benutzt

Also ich hab bei meinem Grünen i20 auch gemacht... aber war an einigen stellen bissl zu langsam und nun sieht man beim genauen hinschaun das der lack bissl angegriffen ist.....

Ähnliche Themen