Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. April 2011, 19:39

Scheiben tönen lassen

Hallo zusammen,

hab gerade meine Scheiben in einem schönen Schwarz tönen lassen, 45 min. hat er gebraucht und 180,-EUR verlangt.
Zum weissen Auto schauts richtig gut aus.
Das ist mein erstes Auto überhaubt mit getönte Scheiben,hoffe Nachts keine Probleme zu haben da ich es nicht unbedingt mit Spiegelfahren habe.
Hab ihr auch tönen lassen, was habt ihr bezahlt?


Mfg Markus


engelwelten

unregistriert

2

Montag, 11. April 2011, 19:55

RE: Scheiben tönen lassen

Hallo Markus,

180€ - 220€ muss man mit rechnen, kommt drauf an wo du wohnst.

Ich hab die getönten Scheiben bei meinem Wagen als ich ihn gekauft habe mit ausgehandelt + denn Sonnenschutzstreifen im Frontbereich. Der Meister sagte später das so etwas normal 200 € kostet!

Beim Fahren hast du damit keine Probleme auch nicht Nachts.

Lg
Dana

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »engelwelten« (11. April 2011, 19:56)


Guenni2006

unregistriert

3

Montag, 11. April 2011, 20:47

RE: Scheiben tönen lassen

160 € und ich kann super rausgucken auch wenn es nachts ist.

Ruhrpott

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Recklinghausen

Auto: i30 1,4 80kw 109Ps

Vorname: Norman

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. April 2011, 21:19

RE: Scheiben tönen lassen

Hallo
ich habe für meinen I30 130euronen hinblättern müssen super schnäpchen mit lebenslanger garantie auf blasen und gegen ausbleichen


Gruß

engelwelten

unregistriert

5

Montag, 11. April 2011, 21:45

RE: Scheiben tönen lassen

Zitat

Original von Ruhrpott
Hallo
ich habe für meinen I30 130euronen hinblättern müssen super schnäpchen mit lebenslanger garantie auf blasen und gegen ausbleichen


Gruß


Das ist wirklich ein Schnäppchen :super:

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. April 2011, 18:59

RE: Scheiben tönen lassen

Auch von mir, herzlichen Glückwunsch zu deinem Schnäpchen ;)

Mfg

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. April 2011, 19:42

RE: Scheiben tönen lassen

Zitat

Original von Ruhrpott
Hallo
ich habe für meinen I30 130euronen hinblättern müssen super schnäpchen mit lebenslanger garantie auf blasen und gegen ausbleichen


Gruß


So ein Angebot suche ich auch noch :super:

Chriflo

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Bay

Auto: I20

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. April 2011, 20:28

RE: Scheiben tönen lassen

Hi,

habe 47 Euro für die Folie bezahlt und die Seitenscheiben selbst getönt.
Die Heckscheibe hat ein Freund eingebastelt, da ich Sorgen beim "fönen" hatte.
Nachts gibt es keine Probleme, im Gegenteil - Blender von hinten gibt es seither nicht mehr.

Gruß
Christian

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. April 2011, 20:51

RE: Scheiben tönen lassen

Kannst Du mal Bilder posten? Ich bin auch noch am überlegen, ob ich das bei meinem weißen i20 auch machen soll. Allerdings eine recht dezente Tönung, so wie man es z. B. bei VW oder Opel von Werk aus auch bekommt.

laura215

unregistriert

10

Montag, 23. Mai 2011, 16:17

RE: Scheiben tönen lassen

Meine Scheiben sind in 2 Wochen dran, lasse es bei Carglass machen für 281€. Stolzer Preis aber dann weiß ich, dass es perfekt wird. Bekomme die Panther CS 5 von 3M.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »laura215« (23. Mai 2011, 16:17)


Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. Mai 2011, 21:40

RE: Scheiben tönen lassen

Hallo Laura,

hast Recht, ist wirklich ein stolzer Preis.

Mfg Markus

laura215

unregistriert

12

Dienstag, 24. Mai 2011, 10:19

RE: Scheiben tönen lassen

Zitat

Original von Alpha-Wolf
Hallo Laura,

hast Recht, ist wirklich ein stolzer Preis.

Mfg Markus


Bei meinen Eltern in Brandenburg hätte ich es für um die 200€ machen können, bis ich aber wieder hoch fahre dauert es noch... und hier in Bayern findet man nichts professionelles für unter 260€ :(

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. Mai 2011, 15:28

RE: Scheiben tönen lassen

Also, ich habs beim Profi machen lassen, gibts bei euch keine Firmen, die Beschriftungen/Aufkleber und sowas machen?
Oder einfach mal ins Autohaus fehren, wo die ihre Scheiben tönen lassen.

Mfg Markus

laura215

unregistriert

14

Dienstag, 24. Mai 2011, 15:35

RE: Scheiben tönen lassen

Zitat

Original von Alpha-Wolf
Also, ich habs beim Profi machen lassen, gibts bei euch keine Firmen, die Beschriftungen/Aufkleber und sowas machen?
Oder einfach mal ins Autohaus fehren, wo die ihre Scheiben tönen lassen.

Mfg Markus


Die sind alle kaum billiger, wie gesagt das günstigste hier war 260€ die hatten aber nur 3 Tönungen zur Auswahl und die haben mir nicht gefallen. Und bei Carglass hab ich dann wenigstens 5 Jahre Garantie und eben die 3M Folien, welche ja die besten sein sollen...
Wenn die Folien erstmal dran sind vergess ich das Geld :)

Bin halt bei meinem Auto extrem penibel, ich geb immer lieber mehr aus um ein ruhiges Gewissen zu haben, dass es jemand macht dem ich vertraue. Und bei Carglass denk ich mir halt "wenn nicht die, wer dann" Ist eine ganz schön teure Macke, ich weiß :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »laura215« (24. Mai 2011, 15:38)


Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 24. Mai 2011, 18:26

RE: Scheiben tönen lassen

Das ist ja ein Wahnsinn, dass da solche Preisunterschiede sind.
Ich hab auch eine 3M drinn und sehr dunkel,genau so wie ich es haben wollte.Hab jetzt schon einige Fahrzeuge gesehen, die sind mir einfacht zu wenig getönt.
Ich hatte auch nur vier zur Auswahl (leicht,mittel,tief schwarz)
und dann hatte er noch eine Folie die war oben schwarz und lief dann unten ins silberne.
Wenn ich es bei mir im Autohaus hätte machen lassen hätte ich 250,- EUR bezahlt, dann hätte es aber der gleiche gemacht.

Mfg Markus

laura215

unregistriert

16

Dienstag, 24. Mai 2011, 19:20

RE: Scheiben tönen lassen

Ja die Preise sind hier wirklich heftig... :(
Find ich gut deine Einstellung, seh ich nämlich genauso! Wenns zu hell ist kann man sich das Tönen auch ganz sparen, deshalb bekomm ich auch tiefschwarze Scheiben. Ich hatte beim anderen nur die Wahl zwischen einem helleren schwarz (mir zu durchsichtig), Chrom und einem dunklen schwarz das aber blau geschimmert hat. Wollte ich alles nicht. Und bei Carglass hatte ich die Wahl zwischen 5 verschiedenen Schwarztönen...

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 24. Mai 2011, 19:46

RE: Scheiben tönen lassen

So ist es richtig, ganz meine Meinug entweder schwarz oder gar nicht.
das ganze lila/grün..... und was nicht noch alles gibt gefällt mir gar nicht.

FrAkE

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Köln

Beruf: Soldat (SaZ)

Auto: I30 1.4

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 24. Mai 2011, 20:59

RE: Scheiben tönen lassen

Ich lass meine schieben auch machen spätestens in 2 wochen,
ich lass es vom folienking machen in spich (nehe köln).

der will im mom nur 190 euro hat so eine aktion sonst will er 245€

er gibt auch 5 jahre garantie auf arbeit und folie
wenn sich etwas an der folien tut direkt neu :)


kann man echt nur empfehlen

CrazyGirly

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Österreich

Auto: i20 life

  • Nachricht senden

19

Freitag, 27. Mai 2011, 14:04

RE: Scheiben tönen lassen

ich hab nächsten Dienstag meinen Termin beim Scheibenfolierer! =)

Preis für Hyunda i20
5 Türer 200€
3 Türer 100€

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

20

Freitag, 27. Mai 2011, 16:55

RE: Scheiben tönen lassen

Aber OHNE Rechnung oder?

Mfg

Ähnliche Themen