Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. März 2011, 22:26

Klappergeraeusch beim Beifahrersitz

Hallo alle i20 Fans!!!


Ich habe meinen i20 seit September 2009 und habe schon 22.000 km drauf. Bin eigentlich ganz zufrieden. Ich lebe in Griehenland und da sind Schlagloecher keine Seltenheit :( Bis jetzt laeuft fast alles einwandfrei. Das einzige Probem wo ich mit dem Auto hab ist dass es vor einem Monat angefangen hat bei Fahrersitz ein Klappergeraeusch zu machen sobald es etwas holperig wird. Aber nur falls es keinen Beifahrer gibt. Wenn naemlich dort jemand sitzt ist es ganz geraeuschlos. Muss mal in die Werkstatt es anschauen lassen. Hattet ihr auch aehnliche Erfahrungen????


i20_berlin

Fortgeschrittener

Beiträge: 442

Wohnort: berlin

Beruf: azubi FASI

Auto: i20

Vorname: Marcel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. März 2011, 09:33

RE: Klappergeraeusch beim Beifahrersitz

guck mal ob du was im fach an der seite hast......oder ob was unterm sitz liegt....ganz gern ist auch was im handschuhfach was klappert... so war es zumindestens bei mir...denn nach nem aufräumen des autos war auf einmal wieder alles okay...

3

Donnerstag, 3. März 2011, 16:38

RE: Klappergeraeusch beim Beifahrersitz

Hab schon nachgeschaut. Aufgeraeumt und geputzt und trotzdem immer noch dieses komische klappern.

Das Geraeusch kommt von den Zahnraedchen wo zum Verstellen des Sitzes dienen. Es kommt mir vor als sei da was gebrochen oder so. Zu sehen ist aber nichts.

4

Donnerstag, 3. März 2011, 18:35

RE: Klappergeraeusch beim Beifahrersitz

Bei meinem i20 klappert auch etwas. Ich war wegen eines Klapperns links neben dem Lenkrad in der Werkstatt. Letztlich war es dann die Verkleidung unter dem Lenkrad. Dort wurde dann ein Schaumstoffteil "eingesetzt" und ich hatte eine Woche Ruhe. Jetzt klappert aber irgendetwas in Höhe der Uhr. Ich kann aber nicht sehen, wo es herkommt.

So zufrieden ich auch mit dem Auto sonst bin: Das ständige Klappern geht mir echt auf den Geist.

5

Donnerstag, 3. März 2011, 21:19

RE: Klappergeraeusch beim Beifahrersitz

Da kann ich dir nur zustimmen. Ganz zufrieden mit dem Auto aber dieses staendige Klappern geht mir auf den Geist

i-twenty

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Gas-Wasser-Scheiße (Installateur)

Auto: I 20

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. März 2011, 06:34

RE: Klappergeraeusch beim Beifahrersitz

Versuch ma deinen handbremshebel festzuhalten, bei mir klappert der bei bestimmten drehzehlen und im standgas... :)

7

Samstag, 5. März 2011, 13:15

RE: Klappergeraeusch beim Beifahrersitz

Zitat

Original von i-twenty
Versuch ma deinen handbremshebel festzuhalten, bei mir klappert der bei bestimmten drehzehlen und im standgas... :)


Der hat bisher bei mir noch nicht geklappert - wow! ;) Was auch aus der Richtung kommen könnte: Der Gurt-Einraster (keine Ahnung, wie das Teil in der Fachsprache heißt) klapperte bei mir auch schon. Momentan ist er ruhig.

i20 style

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Dachdecker

Auto: i20 << VERKAUFT!

Vorname: RonnY

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. März 2011, 11:17

RE: Klappergeraeusch beim Beifahrersitz

Hallo,

also dieses Klappern, kommt von den Beifahrersitz, bei mir ist es auch so, das wenn einer drin sitzt, ruhe ist. Es wird wohl an der Halterung liegen, die von hin und her ziehen (beim 3 Türer) sich gelockert hat, bisher war ich noch nicht in der Werkstatt, werd dies aber mal ansprechen. Zum klappern find ich es beim i20 echt extrem, hab das Gefühl Hyundai schraubt noch mit Schraubenzieher fest.. naja...

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »i20 style« (12. März 2011, 11:18)


9

Samstag, 12. März 2011, 11:22

RE: Klappergeraeusch beim Beifahrersitz

Genau das gleiche bei mir nur hab ich den 5tuerer. Ich werde naechste Woche mal in der Werkstatt vorbei schauen.

Ähnliche Themen