Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Februar 2011, 17:20

Tankanzeige schwankt nach tanken

Hallo zusammen,

ist es bei euch auch so, dass nach dem tanken der Durchschnittsverbrauch schwankt?
z.B.
Vorm tanken 5,7 L nach dem tanken gehts dann mal auf 8,4 L rauf dann auf 6,4 L runter im nächsten Moment dann 5,2 L und irgendwann dann pendelt er sich wieder ein,dauert dann immer so 10 km würde ich mal sagen.
Hab neulich auch mal für nur 10,-EUR getangt (also nicht voll) und hier das gleich Spiel.
Meistens pendelt sich der Durchschnitt dann aber unter dem ein, was ich vor dem tanken hatte.

Mfg Markus


i20 style

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Dachdecker

Auto: i20 << VERKAUFT!

Vorname: RonnY

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Februar 2011, 21:19

RE: Tankanzeige schwankt nach tanken

Hallo, dazu gibt es schon genug Beiträge, mal Suchfunktion benutzen...
...ja ist normal, da er eine bestimmte zeit brauch, je nach Fahrstil, sich neu zu berechnen!!!!

sandrine

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Wohnort: BW/SH

Auto: i30 cw

Vorname: Sandrine

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Februar 2011, 21:34

RE: Tankanzeige schwankt nach tanken

Hallo !
Ist normal, muß sich erst wieder neu einstellen, ist bei anderen Marken genauso !
Gruß
Sandrine

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. März 2011, 15:39

RE: Tankanzeige schwankt nach tanken

Der Verbrauch ist auf den ersten paar Metern immer höher (Stichwort: Kurzstrecke). Da ist der Verbrauch lt. Bordcomputer von meinem aktuellen Leih-Golf-VI auch deutlich höher...

Im Endeffekt ist ja auch das wichtigste, was am Ende dabei raus kommt. ;)

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. März 2011, 16:27

RE: Tankanzeige schwankt nach tanken

Ich kenn das so nicht, bei meinem BMW war die wie festgefahren auf 10,2 L.
Da musste ich schon mal etwas treten,dass der in die Höhe ging.

Mfg

Ähnliche Themen