Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. August 2010, 11:25

Funkfernbedienung kaputt?

Hallo allerseits,

bisher bin ich sehr zufrieden mit meinem i20. Gestern funktionierte aber auf einmal die Funkfernbedienung beim Abschließen nicht. Ich habe es mehrmals probiert, musste letztlich aber mit dem Schlüssel abschließen.

Heute morgen habe ich dann den anderen Schlüssel ausprobiert und es tat sich wieder nichts. Das rote Licht am Schlüssel blinkte, aber nichts passierte. Ich bin dann gefahren und beim Abschließen funktionierte es dann auf einmal.

Was war denn da los? Batterien sind ja anscheinend nicht leer, da beide Schlüssel betroffen waren und es jetzt wieder funktioniert. Habe ich möglicherweise irgendwo die Funkmöglichkeit versehentlich abgestellt?

Ich werde nachher nochmal in der Bedienungsanleitung nachlesen, aber momentan ist mein Freund mit dem Auto unterwegs.


HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. August 2010, 13:15

RE: Funkfernbedienung kaputt?

Ich hatte ein ähnliches Problem auch schonmal bei meinem Citroen C1, dort funktionierte die Funkfernbedienung plötzlich auch nicht mehr. Da ich zu dem Zeitpunkt aber auf einem Parkplatz stand, wo ich nicht so parke, habe ich die Vermutung, das irgendwelche Funkwellen die Zentralverrieglung gestört haben und das Auto deshalb nicht zu ging.

3

Donnerstag, 19. August 2010, 13:20

RE: Funkfernbedienung kaputt?

Das wird es bei mir wahrscheinlich nicht gewesen sein, weil es direkt vor der Haustür auftrat - zum ersten Mal.

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. August 2010, 13:37

RE: Funkfernbedienung kaputt?

Bei mir ist es an dem Parkplatz sonst auch nie wieder aufgetreten. Wirklich nur dieses eine mal... ich fand es auch komisch, da mein Auto da vorher und auch nachher immer mal wieder geparkt hat ohne irgendwelche Probleme...

i20 style

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Dachdecker

Auto: i20 << VERKAUFT!

Vorname: RonnY

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. August 2010, 13:51

RE: Funkfernbedienung kaputt?

Garantie.. Vertragshändler.. das wäre mein weg.. kann vieles sein.. wenn ich was habe, dann fahr ich immer zu mein Vertragshändler, nicht um sonst hat man 3 Jahre Garantie! Wozu soll ich mir gedanken machen? :nenee:

mfg

6

Donnerstag, 19. August 2010, 16:27

RE: Funkfernbedienung kaputt?

Wenn es wieder auftaucht, werde ich diesen Weg auch gehen. Allerdings ist mir ein einmaliges Auftreten dafür zu wenig, weil es ja wirklich auch an äußeren Faktoren liegen kann.

Ähnliche Themen