Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hellicat i20

unregistriert

1

Dienstag, 13. Juli 2010, 14:15

Tankleuchte - Wie weit noch?

Hallo Jungs und Mädels,
mich interessiert, wie weit man mit leuchtender Tankwarnleuchte noch fahren kann. Vielleicht hat da schon jemand Erfahrungen gemacht ?
Im Handbuch steht ja nichts konkretes, außer dass man schnell tanken sollte.
Ab wieviel Liter fängt er an "zu schreien" ?

Bin gespannt.


ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Juli 2010, 14:23

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Meines Wissens hat der i20 doch auch einen Boardcomputer und der müsste doch dann die Restreichweite anzeigen. Beim i30 geht bei Restreichweite 90km die rote Lampe an und bei 50km geht der BC auf
-- und man soll schnell tanken.

engelwelten

unregistriert

3

Dienstag, 13. Juli 2010, 19:43

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Hallo Hellicat i20!
ich habs bis 40 KM geschaft, mehr hab ich mich nicht getraut! ;)

Hallo ckm,
nicht jeder i20 hab einen BC.

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Juli 2010, 23:04

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

also bei 80km geht die leuchte an, ab 50km blinkt sie nur noch und zeigt nix mehr an... wenn man locker unterwegs ist und wenig gas gibt, kann man zwischen 80 und 110km auf der reserve fahren, aber 50km locker auch mit normaler fahrweise...
man sollte jedoch nie auf den letzten tropfen fahren, weil das nicht gut für den motor und benzinpumpe ist.

MrHood

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Wohnort: Trier

Beruf: Schüler

Auto: Hyundai Coupe GK 1.6

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Juli 2010, 01:43

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Zitat

Original von spritti
also bei 80km geht die leuchte an, ab 50km blinkt sie nur noch und zeigt nix mehr an... wenn man locker unterwegs ist und wenig gas gibt, kann man zwischen 80 und 110km auf der reserve fahren, aber 50km locker auch mit normaler fahrweise...
man sollte jedoch nie auf den letzten tropfen fahren, weil das nicht gut für den motor und benzinpumpe ist.


Muss mal wieder etwas klugscheissern ;)

Wieviel Sprit im Tank ist schert den Motor schonmal garnicht... denn wenn der keinen Sprit mehr bekommt, arbeitet er bekanntlich nichtmehr!

Ungesund für die Benzinpumpe wirds auch erst, wenn der Tank wirklich restlos leer ist, bzw nurnoch Tröpfchen kämen ;)

Das große Problem leigt darin, dass die Kraftstoffleitungen dann komplett entlüftet werden müssten ( Besuch in der Werkstatt).

lg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MrHood« (14. Juli 2010, 01:43)


Hellicat i20

unregistriert

6

Mittwoch, 14. Juli 2010, 09:38

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Zitat

Original von spritti
also bei 80km geht die leuchte an, ab 50km blinkt sie nur noch ...


Beim i20 blinkt leider nix.
Die geht einfach nur an und irgendwann geht dann wahrscheinlich alles aus *g*

Habe aber gestern mal ausprobiert:
Meine Tankleuchte war seit ca. 30 km an, dann habe ich voll getankt mit 38 l.
Das heißt also es waren noch 7 l im Tank und für 30 km brauche ich knapp 2 l,
also ab ca. 9 l fängt die Tankleuchte an sich zu melden.

Wow 8o das würde bedeuten, dass ich noch fast 150 km fahren kann.
Könnte das stimmen?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Juli 2010, 09:42

Ich würd mich nicht darauf verlassen, denn du weißt nicht, ob wirklich noch 7l im Tank waren, da man für gewöhnlich den Tank nie randvoll bekommt!

Hellicat i20

unregistriert

8

Mittwoch, 14. Juli 2010, 10:25

Werd´s auch sicher nicht drauf ankommen lassen ;)

Aber könnte schon gut sein.
Normal müsste ich knapp 800 km weit kommen,
tanke aber meistens aus Angst schon nach 700 - 730 km.

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Juli 2010, 15:36

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Zitat

Original von MrHood
Muss mal wieder etwas klugscheissern ;)

Wieviel Sprit im Tank ist schert den Motor schonmal garnicht... denn wenn der keinen Sprit mehr bekommt, arbeitet er bekanntlich nichtmehr!

Ungesund für die Benzinpumpe wirds auch erst, wenn der Tank wirklich restlos leer ist, bzw nurnoch Tröpfchen kämen ;)

Das große Problem leigt darin, dass die Kraftstoffleitungen dann komplett entlüftet werden müssten ( Besuch in der Werkstatt).

lg


was heist hier klugscheißern, habe das mal irgendwo gehört, aber egal bin halt kein kfz-mechaniker. aber mal im ernst das mit der reichweite... bei mir war das so. ich beobachte zwar nicht so genau meine tankanzeige, aber so musste ich es machen.
bin mal im urlaub nach schweden gefahren und da keine tankstelle in der nähe war musste ich mit leeren tank wohl oder übel soweit fahren.

Kalyan

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: SH, bei Hamburg

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Auto: i20 1.4 Style

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 29. Juli 2010, 23:58

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Bei mir sind es laut BC noch ca. 85 km wenn die Leuchte an ist, was ich aber nur ein mal extra gemacht habe, weil ich sehen wollte wie weit man kommt.

Normalerweise sind doch 100km mit Reserve drin, was auch beim i20 mit 45l Tank wo ich nie mehr als 38l brauchte um voll zu tanken, bei ca. 100km Rest im BC. Muss also ca. 7l Reserve sein, reicht somit für 100km.

Was ich sagen will: müsste Reserve bei jedem Auto für 100km reichen, oder stimmt das nicht. Was mir der BC anzeigte: halt ca. 85km, bei einem Verbrauch von 6,8l auf 100km.

MrHood

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Wohnort: Trier

Beruf: Schüler

Auto: Hyundai Coupe GK 1.6

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

11

Freitag, 30. Juli 2010, 00:06

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

BTW:

Ich meinte nicht dass DU klugscheisserst, sondern dass ICH etwas klugscheissern muss ;)



Zitat

Original von spritti

Zitat

Original von MrHood
Muss mal wieder etwas klugscheissern ;)

Wieviel Sprit im Tank ist schert den Motor schonmal garnicht... denn wenn der keinen Sprit mehr bekommt, arbeitet er bekanntlich nichtmehr!

Ungesund für die Benzinpumpe wirds auch erst, wenn der Tank wirklich restlos leer ist, bzw nurnoch Tröpfchen kämen ;)

Das große Problem leigt darin, dass die Kraftstoffleitungen dann komplett entlüftet werden müssten ( Besuch in der Werkstatt).

lg


was heist hier klugscheißern, habe das mal irgendwo gehört, aber egal bin halt kein kfz-mechaniker. aber mal im ernst das mit der reichweite... bei mir war das so. ich beobachte zwar nicht so genau meine tankanzeige, aber so musste ich es machen.
bin mal im urlaub nach schweden gefahren und da keine tankstelle in der nähe war musste ich mit leeren tank wohl oder übel soweit fahren.

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Freitag, 30. Juli 2010, 12:41

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

hab das auch nicht so gemeint, ich meine wer ne meinung hat, kann sie auch äußern, solange es passt und keine beleidigt wird... und das war nicht der fall, weder bei dir noch bei mir.:]

Hellicat i20

unregistriert

13

Freitag, 30. Juli 2010, 13:23

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Das deckt sich ja quasi mit meiner Berechnung, zumindest annähernd.
Ich meine je nachdem, was der Kleine eben so verbraucht,
kommt man auf ca. 100 km oder 150 km... :D
Ich denke die Leuchte wird so bei 9-7 Liter angehen.
Hängt sicher auch noch von Position/Neigung des Fahrzeugs usw. ab.

14

Freitag, 30. Juli 2010, 13:45

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

also wenn man das mal nachrechnet wann bei euch so die Leute angeht dann würd ich sagen hat er noch ca. 6L im Tank plus irgendwelche Sicherheit die eingerechnet wird falls es die geben sollte. Ich denke schon, dass die Bordcomputeranzeige mit der Restreichweite in etwa stimmt natürlich nur solange sich der aktuelle Spritverbrauch nicht drastisch ändert. Ich hab meinen i30 mal solange gefahren bis ca. 15km noch auf dem Bordcomputer gestanden hätten (würde er nicht ab 50km --- anzeigen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vodka-Redbull« (30. Juli 2010, 13:46)


L-SO610

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Sachsen

Beruf: Bankangestellter

Auto: i20 FIFA WM Edition

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Jan

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. August 2010, 00:53

Tankleuchte - Wie weit noch?

stimmt, die Frage müsste eigentlich lauten:

Tankleuchte - Wieviel ist noch drin?

Wie weit man mit diesem Rest dann noch kommt, hängt von vielen Faktoren ab...

Ich habe meinen i20 nagelneu beim Händler gekauft. Als ich ihn vom Hof gefahren habe, hatte er 5 km (ODO) auf der Uhr und die Verkäuferin meinte, es wären nur ca. 5 Liter drin und ich sollte zur nächsten Tankstelle fahren. Diese Angabe stimmte definitiv nicht.

1. war die Tankleuchte noch (lange) nicht an
2. habe ich nur 35 Liter reinbekommen (bis zum ersten Klick)

Nach jetzt 2500 Kilometer ODO und (erst) vier Mal volltanken,kann ich bestätigen, dass, wenn der Tank wirklich 45 Liter Inhalt fasst, beim Aufglimmen der Tankwarnanzeige mindestens noch 7 Liter drin sind.

Am Ende der ersten Tankfüllung hatte ich schon ein bißchen Schiss, weil die analoge Tankanzeige schon fast im negativen Bereich war, ehe die Tankwarnleuchte anging...

Jetzt weiß ich, dass mindestens 10 Liter im Tank waren, als ich das Fahrzeug beim Händler vom Hof fuhr.

Gruß Jo

16

Freitag, 13. August 2010, 19:53

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Zitat

...Jetzt weiß ich, dass mindestens 10 Liter im Tank waren, als ich das Fahrzeug beim Händler vom Hof fuhr.
Gruß Jo


... sorry, aber das WEISST Du nicht, das denkst Du Dir, da die große Frage nämlich immer noch ist, wievie geht in den Tank tats. hinein (Differen vollgetank zu Stehenbleiben wg. Spritmangel) ... und ob es 45 l sind wie angegeben oder mehr oder weniger, weiß (!) hier noch keiner ...

Deine Gedankengänge waren ja durchaus richtig, nur die Basis ist Spekulation ...

Kalyan

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: SH, bei Hamburg

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Auto: i20 1.4 Style

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

17

Samstag, 14. August 2010, 00:05

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Zitat

Original von L-SO610
stimmt, die Frage müsste eigentlich lauten:

Tankleuchte - Wieviel ist noch drin?

Wie weit man mit diesem Rest dann noch kommt, hängt von vielen Faktoren ab...

Ich habe meinen i20 nagelneu beim Händler gekauft. Als ich ihn vom Hof gefahren habe, hatte er 5 km (ODO) auf der Uhr und die Verkäuferin meinte, es wären nur ca. 5 Liter drin und ich sollte zur nächsten Tankstelle fahren. Diese Angabe stimmte definitiv nicht.

1. war die Tankleuchte noch (lange) nicht an
2. habe ich nur 35 Liter reinbekommen (bis zum ersten Klick)

Nach jetzt 2500 Kilometer ODO und (erst) vier Mal volltanken,kann ich bestätigen, dass, wenn der Tank wirklich 45 Liter Inhalt fasst, beim Aufglimmen der Tankwarnanzeige mindestens noch 7 Liter drin sind.

Am Ende der ersten Tankfüllung hatte ich schon ein bißchen Schiss, weil die analoge Tankanzeige schon fast im negativen Bereich war, ehe die Tankwarnleuchte anging...

Jetzt weiß ich, dass mindestens 10 Liter im Tank waren, als ich das Fahrzeug beim Händler vom Hof fuhr.

Gruß Jo


Woher weißt du, das du 45L hast? Das kann man nur dann genau sagen, wenn man den Tank komplett leerfährt und dann volltankt.

Ich habe ja schon geschrieben, meine leuchtet bei ca. 85km Reichweite auf.

Bei ca. 60km gingen keine 40l rein, bei einem Verbr. v. 6,8l/100km

Hellicat i20

unregistriert

18

Dienstag, 14. September 2010, 15:37

RE: Tankleuchte - Wie weit noch?

Zitat

Original von L-SO610
stimmt, die Frage müsste eigentlich lauten:

Tankleuchte - Wieviel ist noch drin?


Gruß Jo


...haste wohl Recht! ;)


Zitat

Original von Kalyan
Woher weißt du, das du 45 L hast? Das kann man nur dann genau sagen, wenn man den Tank komplett leerfährt und dann volltankt.


Also ich gehe mal ganz stark davon aus, wenn Hyundai sagt der Tank hat 45 Liter Volumen, dann hat er auch so viel!!!
Wenn ich mir hier alle Beiträge mal so durchlese, scheint das Ergebnis 7-8 Lieter zu sein, wie weit jeder einzelne damit kommt ist sicherlich eine andere Sache.

Viel Fahrspaß euch allen!

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

19

Samstag, 14. Januar 2012, 00:11

Wie viel Liter habt ihr schon getankt?

Hallo zusammen,

hab heute 41,35 Liter Sprit in meinen i20 getankt,war also schon richtig leeeeeer.
Die Anzeite war auf 0.-- und hat geblinkt im Bordcomputer und weiter fahren traute ich mich dann nicht mehr.

Wie viel habt ihr schon maximal rein getankt?

Mfg Markus

i20 style

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Dachdecker

Auto: i20 << VERKAUFT!

Vorname: RonnY

  • Nachricht senden

20

Samstag, 14. Januar 2012, 08:26

RE: Wie viel Liter habt ihr schon getankt?

... ca. 43 Liter mit tricksen (2 Liter Reserve waren noch drin), bedeutet Wagen wackeln, warten..warten... das war aber echt das maximalste, ich denke, danach kommt dir der Sprit wieder entgegen. Ist aber schon eine weile her. Wenn meine Anzeige auf --- springt, fahre ich trotzdem so ca. 30 km... danach wird es zeit ;)

Ähnliche Themen