Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

i20 Turbo

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: NRW

Beruf: Kfz. Gewerbe

Auto: i20 1.0 T 120PS Passion + , i30 GDH 1.6 CRDI 110PS Passion +

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

21

Freitag, 27. Juli 2018, 06:23

@ Zulu selbst wenn du mal eben zum Fahrverhalten vergleichen eben ne Runde mit dem Auto vom Kollegen drehen würdest, bleibt es da auch bei einer rein subjektiven Bewertung bzw. einem "Gefühl" von dir.

Wenn du richtig vergleichen möchtest müssen alle Komponenten wie Rad Reifen Kombinationen etc. des Fahrzeugeuges absolut identisch sein, genau identische Fahrzyklen müssten gefahren werden was z.B. Tankinhalt, Aussentemperatur und und und bedeutet
auch ist der Vergleich von evtl. nur 2 Autos untereinander auch nicht wirklich aussagekräftig, da müsste man schon grössere Stückzahlen miteinander vergleichen

effektive Leistungs Daten kannst du nur auf einem Leistungsprüfstand ermitteln und auch da greift die Streuung der Serienproduktion bei z.B. Motoren ein.
und wenn du irgend einen subjektiven Unterschied bemerkst fährst zu Hyundai und sagst der von meinem Nachbarn macht das aber besser oder schlechter und jetzt macht mir das genauso oder weg ?
sorry ist nicht böse gemeint , aber das sind doch alles Hirngespinste und das ganze ist noch weniger aussagekräftig als die Schwarmintelligenz von deutlich mehr Forenteilnehmern mit identischen Fahrzeugen.
aber wir weichen vom Thema ab
Ich bleibe bei der Aussage das man optisch von aussen nicht klar erkennen kann ob ein T-GDI verbaut ist, ausser man öffnet die Motorhaube.
LG Alex


22

Samstag, 28. Juli 2018, 13:49

Genau so

Turbo GDI
»Flitzerturbo« hat folgendes Bild angehängt:
  • 580CF4D8-3998-4207-8572-9F1FFD3670A6.jpeg

i20 Turbo

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: NRW

Beruf: Kfz. Gewerbe

Auto: i20 1.0 T 120PS Passion + , i30 GDH 1.6 CRDI 110PS Passion +

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 29. Juli 2018, 21:44

und was soll das Bild ohne Text uns jetzt sagen ? Das du immer mit Motorhaube offen fährst oder das du Beiträge sammelst ?
:D

LG Alex
PS. schlimm genug das Hyundai nichts gescheites als 4 Zylinder im i20 anbietet. Der 1,4 Liter 4 Zylinder mit 140PS aus dem i30 wäre ne tolle Motorisierung gewesen aber das kriegen die Angsthasen ja nicht hin.

24

Sonntag, 29. Juli 2018, 22:45

Der 1.4 T-GDI wäre auf jeden Fall ne schöne Sache für den i20. Ich gehe aber davon aus, dass es spätestens zur nächsten Generation auch einen i20 N geben wird.

25

Montag, 30. Juli 2018, 00:10

„Ich bleibe bei der Aussage das man optisch von aussen nicht klar erkennen kann ob ein T-GDI verbaut ist, ausser man öffnet die Motorhaube.„

Ich habe nur darauf Bezug genommen ganz einfach! Genau so! Das man es auch nur dann sieht! Scheinst nicht zu verstehen junger Mann! Oder? Habe nur mal meine Haube für Dich geöffnet wie du es erwähnst.

:D :P

Auf meinem anderen Fahrzeug steht überhaupt nichts drauf, obwohl der einen 3 Liter Turbo Diesel drin hat und von außen auch nichts zu erkennen ist.

Lg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (30. Juli 2018, 00:15)


i20 Turbo

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: NRW

Beruf: Kfz. Gewerbe

Auto: i20 1.0 T 120PS Passion + , i30 GDH 1.6 CRDI 110PS Passion +

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

26

Montag, 30. Juli 2018, 06:02

Na dann danke ich für den jungen Mann. Nein ich verstehe manchmal nichts, bin schon älter ü40 ist das mit dem Verstehen manchmal schwieriger. zum über die Straße helfen rufe ich dann.

Ich schenke dir übrigends was von deinen Ausrufezeichen zurück, auch wenn du offensichtlich schon zuviele davon hast !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
;)
LG Alex

27

Montag, 30. Juli 2018, 09:19

Na siehst und ich ü60, dann bist für mich noch jung

Ersttäter

Fortgeschrittener

Beiträge: 423

Wohnort: Oberbergischer Kreis

Beruf: Langschläfer

Auto: Hyundai I10, 1,2 Style mit SD, Navi, Komfort- u. Sicherheitspaket, OXXO Decimus 6,5 x 16/195/45/16

Vorname: Dieter

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

28

Montag, 30. Juli 2018, 14:19

Ich verstehe die Diskussion nicht, ob man erkennt, welche Motorisierung im Auto werkelt.
Ist doch tatsächlich sch...egal

29

Montag, 30. Juli 2018, 15:24

Sicher im Grunde egal, klar. Aber schwarz oder weiß ist immer noch ein Unterschied wenn auch nicht für jeden.
Auf einem Fahrzeug von mir steht an jeder Klappe ALARM, sollte jeder gewarnt sein, wo Alarm drauf steht ist auch Alarm drin. Aber Motormäsig steht da nichts drauf was die 157ps aussagt.
Vielleicht ist mein Turbo hinten drauf beim Hyundai nur ein Fake oder wirklich in 10 sekunden auf 100km/h

Ersttäter

Fortgeschrittener

Beiträge: 423

Wohnort: Oberbergischer Kreis

Beruf: Langschläfer

Auto: Hyundai I10, 1,2 Style mit SD, Navi, Komfort- u. Sicherheitspaket, OXXO Decimus 6,5 x 16/195/45/16

Vorname: Dieter

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

30

Montag, 30. Juli 2018, 16:39

Oh nee, es geht weiter. :thumbdown:

31

Montag, 30. Juli 2018, 20:10

Es muss weiter gehen

Guzzi-Jorg

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Wohnort: Tor zum Bergischen Land

Auto: I30 PD Kombi

  • Nachricht senden

32

Montag, 30. Juli 2018, 21:28

Ihr müßt Nitro tanken, dann wird er noch scneller, 8) kurzzeitig

Ähnliche Themen