Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bikermichl

unregistriert

1

Freitag, 21. August 2009, 00:22

Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Hallo,

musste mir relativ schnell eine Wagen besorgen, da mein alter (Fiat Punto) einen Getriebe schaden hatte, der sich nicht mehr rentierte.
Meine Wahl viel zum Glück auf den Hyundai i20 1,2l Comfort, der schon beim ersten mal einen viel viel besseren Eindruck als der Punto machte (hatte 2 alt Typ 176 und neuren Typ 188 die beide qualitätsmäßig eher untere durchschnitt sind), allerdings keine Nebelscheinwerfer, die ich gerne wenn es erlaubt ist nutze (Nebel Regen nachts usw.).
Hat von euch schon mal welche nachgerüstet von Hyundai?
In Holland gibts ja schoin ne Menge Zubehör (Spoilersätze, Zierschutzleisetn, Nebelscheinwerfer, Tempomat, .....), aber leider konnte mir die deutsche Hyundai-Niederlassung dazu keine Auskunft geben.
Wollte alles original verbauen ohne zustätzlich was bohren zu müssen am Cockpit (Lenkerschalter müsste wohl getauscht werden, da Schaltstufe für vorne fehlt).
Hat das jemand schon mal gemacht oder arbeitet bei Hyundai und kennt sich da aus (Nebelscheinwerfer Art.-nr. E83221J000 199€)?
Zudem gibt es in Holland von Hyundai schon 17 zollfelgen mit Bereifung (art.nr. E840096117B 879€ nehme mal an mit 205/40/17).
gibt es dafüpr eien offizielel fraigabe von Hyundai da im COC nichts davon drinn steht oder gibtes da eine Art Update?
wollte da nichts umbördeln oder so.
Kann mir auch da jemand weiterhelfen?
Wollte mir auch für hinten Lautsprecher die ich schon habe, denk mal müssten passen, einbauen.
Kann mir jemand sagen, ob dafür die Kabel schon vorhanden sind und wie ich die Türverkleidung abbauen muss ohne was zu zerstören (zumindest wird in Holland auch hiergür eine Nachrüstung angeboten Art.-nr. P9TS1702II20 69€)?
Leider konnte mir auch Hyundai hierbei nicht weiterhelfen. Das wüssten sie auch nicht, ob die Kabel dafür schon vorhanden wären.
Und wäre es auch möglich anklapbare Spiegel (sollte man dies aus nem Unfallfahrzeuig bekommen, damits günstiger wird) auch nachrüsten und wenn ja wie?
Hoffe mal auf eure Tipps.

gruß

Michael


Kalyan

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: SH, bei Hamburg

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Auto: i20 1.4 Style

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. August 2009, 01:30

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Zur Zeit gibts leider noch kein Zubehör für den i20 von Hyundai, aber ich denke es dauert nicht mehr lange.

Was hälst du denn von Tagfahrlicht anstatt Nebelscheinwerfer:

http://www.ath-hinsberger.de/tuning_mazd…gfahrlicht-Set/

Und hier noch ein schickes Tuning-Kit:

http://www.ms-design.com/produkte/single…hyundai-12.html

bikermichl

unregistriert

3

Freitag, 21. August 2009, 03:12

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Hallo kalyan,

schau mal auf der Seite von Hyundai-Holland nach, da gibt es schon eine Zubehörkatalog.
Zudem kenne ich deine Links schon, aber ich suiche keine Spoilerverbreiterungen, will nur Nebelscheinwerfer nächstes jahr Alufelgen (gern 17 Zoll) evtl. tempomat irgendwann und Lautsprecher hinten.
Bin keiner, der das auto so mit Spoilern aufmotzen will.
Die Tagfahrleuchten in den Nebelscheinwerfern kenn ich auch schon.
Also Zubehör gibts schon für den i20 sogar von Hyundai, nur eben noch nicht in Deutschland.
Ließe sich aber bestimmt importieren.
Hast aber zu meinen Fragen sonst noch ein paar Tipps und Ideen?
Wäre dankbar für Nachrüstungstipps.

gruß

Michael

Chriflo

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Bay

Auto: I20

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

4

Montag, 24. August 2009, 20:44

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Hallo Michl,

habe letzte Woche bei unserem neuen I20 die Lautsprecher in die hinteren Türen gebaut, da ich die Verkleidung eh ab hatte, um die Seitenfenster zu tönen.
Der Knackpunkt sind die Fensterkurbeln, diese gehen recht schwer ab, da sie mit einem Sprengring gesichert sind, welcher fummelig zu lösen ist. Ansonsten ist die Türverkleidung durch -3- Schrauben und zahlreiche Klipse verbaut.
Kabel sind bis in die Türen verlegt, nur der Stecker muss geändert werden, da mein Händler keine Originallautsprecher besorgen konnte.
Ich habe welche aus dem Zubehör gekauft und die in den Türen vernieteten Aufnahmen abgeändert.
Der Sound kann sich durchaus hören lassen.
Verbaut habe ich 13" JBL-Lautsprecher.Ich empfehle dir, neu Klipse bereitzulegen, da einige beim ausbauen kaputt gehen. Stückpreis etwa 50 cent.
Auch ich plane das Auto "aufzuwerten" und werde die LED-Tagfahrlichter einbauen.
Sieht gut aus und dient der Sicherheit.

Gruß
Christian

bikermichl

unregistriert

5

Dienstag, 25. August 2009, 23:27

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Hallo Chriflo,

vielen Dank mal für Deine Info.
Aber hat vielleicht jemand, der evtl. auch bei Hyundai arbeitet, eine technische Beschreibung und -bebilderung des ausbaus der Türverkleidung oder gar eine Reparatur- und Ersatzteil-cd?
Oder hat jemand schon mal Bilder vom ausbau der Türverkleidung gemacht?
Wäre super!!
Die Tagfahrlichter kenn ich. Würd aber lieber richtige Nebelscheinwerfer nachrüsten.
Hab ürigens bezüglich Zubehör bei Hyndai Niederlande nachgefragt. Dort gibt es 17 Zoll Felgen, allerdings kennen die kein COC-Dokument in dem das drinn steht. Der Mitarbeiter erklärte mir, dass dies in Hollanmd nicht so wichtig sei, da es für vom Hersteller verkaufte Felgen keine Prüfung gäbe (zumindest hab ich das so verstanden Hunydai testet selbst und das wars).

gruß

Michael

Chriflo

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Bay

Auto: I20

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. August 2009, 14:24

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Hallo Michael,

zum Ausbau der Türverkleidung brauchst du keine Anleitung, dazu geht das ganze viel zu einfach.
Knackpunkt ist nur das entfernen der Fensterkurbel. Notfalls fährst du mal zum Händler deines Vertrauens.
Ansonsten musst du nur die -3- Schrauben (eine hinter dem Türöffner innen, eine in der Griffmulde der Armablage und eine oberhalb des Türschlosses aufschrauben.
Die Schrauben sind durch Plastekappen verdeckt, welche du mit einem kleinen Schraubendreher oder einer Büroklammer entfernst.
Anschliessend ziehst du von unten her die Verkleidung und nimms sie nach oben ab, dabei musst du nur die beiden Bowdenzüge zur Verriegelung der Tür abnehmen. Merke dir aber die Einbaulage der Züge, nicht das du diese beim anschliessenden Einbau verkehrt montierst.
Solltest Du noch Fragen haben, kurze PN an mich, notfalls knipse ich noch ein paar Bilder ;-) und schick sie Dir.
Wie gesagt, es ist kein Hexenwerk die Verkleidung zu entfernen.

Das mit der Eintragung der Felgengrößen ist so richtig, zumindest ist es a.u. auch bei VW so, dass Originalteile kein gesondertes Gutachten benötigen.
Es handelt sich dabei um Originalzubehör.
Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst lässt Du die 17 in der Zulassungsstelle eintragen. Dazu reicht die KBA-Nr welche auf den Felgen stehen muss.
Das COC - Papier wird eigentlich nur zur Zulassung des Fahrzeuges benötigig. Dort sind auch nur die gängigen Größen vorhanden, keinesfalls aber ALLE Eintragungen.

Gruß
Christian

bikermichl

unregistriert

7

Donnerstag, 27. August 2009, 22:26

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Hallo Chriflo,

zunächst mal vielen Dank für Deine Antwort und wäre super, wenn Du ein paar Bilder machen könntest. komnme aber erst in ca. 14 Tagen wohl zum Versuch das ganze mal anzugehen.


Bezüglich der 17 Zoll Felgen, die momentan nur in Holland für den i20 angeboten werden und vielleicht nach der IAA auch in Deurtschland für den i20 als Zubehör angeboten werden, wollt ich nur wissen, ob die dann nicht jetzt schon in einem COC-Dokument stehen sollten, wenn diese sofern von Hyundai direkt im Zubehör ohne Eintragung montiert werden können (denk nicht, dass diese dann auch vom Hersteller Hyundai zunächst vom TÜV eingetragen werden müssen)?
Für Kommentare dazu wäre ich auch dankbar, wie ihr das wohl seht.

gruß

Michael

Kalyan

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: SH, bei Hamburg

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Auto: i20 1.4 Style

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. September 2009, 23:56

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Frag doch mal beim TÜV nach, dann bist du auf der sicheren Seite. Müsste mich auch mal wegen 18" erkundigen.

Hat jemand mal den Link für die holländische Seite mit dem i20-Zubehör? Habe da mal überall rumgeklickt, aber nichts gefunden.

bikermichl

unregistriert

9

Sonntag, 20. September 2009, 19:48

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Internetseite lautet:

www.hyundai.nl

http://www.hyundai.nl/media/3958987/i20_accessoires.pdf

http://www.hyundai.nl/media/3959088/i20_…accessoires.pdf

Ein bisschen Suchen auf der niederländischen Homepage hilft als.

gruß

michael

bikermichl

unregistriert

10

Sonntag, 20. September 2009, 19:50

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Übrigens Zubehör gibts auch in Österreich, hatt ich eben vergessen und nun auch in Deutschland.

gruß

mcihael

Kalyan

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: SH, bei Hamburg

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Auto: i20 1.4 Style

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. September 2009, 01:16

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Zitat

Original von bikermichl
Internetseite lautet:

www.hyundai.nl

http://www.hyundai.nl/media/3958987/i20_accessoires.pdf

http://www.hyundai.nl/media/3959088/i20_…accessoires.pdf

Ein bisschen Suchen auf der niederländischen Homepage hilft als.

gruß

michael


Danke, gesucht habe ich, leider kann ich kein holländisch.

Warum haben die in Österreich das MS-Design Sport-Kit und wir hier in DE nicht?

bikermichl

unregistriert

12

Montag, 28. September 2009, 04:59

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

hallo Kalyan,

überstezungsprogramme gibt im netz genug kostenlose, dann brauchst kein holländisch zu können und warum es das nur in östereich gibt, weis ich auch nicht. hab aber von hyunda ein zubhörblatt bekommen, da steht drauf, dass das zubhör ständig erweitert wird. in nl und a gibts ja auch z. b. mehr bt-freisprechanlagen dafür.

gruß

michael

Severin

unregistriert

13

Montag, 12. Oktober 2009, 18:18

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Hello :winke:

Siehe dieser seite aus Dänemark:
www.dancar.dk

Ich habe gerade, in meienem i20, den tempomat beim Hyundai Auto Weding in Flensburg einbauen lassen. 560.- Eur. dauert ca 90 min.

Nebelscheinwerfer haben Sie auch.

Freundlichen grüssen
Henrik, Dänemark. :)

bikermichl

unregistriert

14

Dienstag, 13. Oktober 2009, 00:05

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

hi Henrik,

ist das der orig. tempomat von hyundai mit der orig. lenkradfernbedienung?
welchen i20 fährst du denn (1,2 1,4 od. 1,6)?
und wie sieht es mit den nebelscheinwerfern aus, wenn man diese nachrüsten will?
sehen die dann so aus, als wenn man sie gleich mitbestellt und ab werk drinn sind, ich meine damit, werden sie an dem gleichen platz verbaut was ich gerne hätte (denk dafür benötigt man eigentlich dann eine andere stoßstange mit den entspr. halterungen für die nebler)?
und werden dann dienebelscheinwerfer auch vom lenkradhebel aus bedient wofür dann eine andere notwendig wäre, und wäre das dann auch mit kontrollanzeige im tacho?

hast du evtl. ein paar bilder davon bzw. falls du sie dir hast nachrüsten lassen bilder von deinem fahrzeug?


gruß

michael

Severin

unregistriert

15

Dienstag, 13. Oktober 2009, 21:49

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Mojn Michael

Ich fahre den 1,6 CRDI, comfort.

Ich denke dass Dancar.dk die originale lieferrant zum Hyundai sind (Tempomat, Nebelscheinwerfer und tipblinker). Die ist alle mit originalen steckdosen ausgestattet.

Hier die einbauanleitung fürs tempomat:
http://dancar.dk/Technical/Default40.aspx
(link unter instructionsnr)

Tempomat ist mit lenkradfernbedienung.

Hier die einbauanleitung fürs nebelscheinwerfer:
http://dancar.dk/Technical/FogLights.aspx
(link unter ordernr)

Beim einbau nebelscheinwerfer werden die lenkradhebel ausgetaust. Und der neue sieht ganauso wie vom werk aus. Und leuchten werden auch wie von werk aus montiert. Ich habe noch nicht nebelscheinwerfer in meinen i20, aber denke daran.

Best regards
Henrik, Dänemark

bikermichl

unregistriert

16

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 14:28

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

hallo severin,

vielen dank mal für die info.
hatte ich aber anschließend doch noch auf deren homepage gefunden.
nur wenn ich das richtig interpretiere, sind das andere nebelscheinwerfer als die original ab werk bei bestellung verbauten (sind solche elipsoid-nsw). nun das würde ja auch funktoinieren. aber wenn ich das in der anleitung richtig deute, dann müsste man für die originalen eben die stoßstange tauschen.
bin mal gespannt was die sätze kosten oder hast du da einen preis?
und dann müsste ich mal beim händler nachfragen, was dies wohl kosten wird.
weis jemand, was eine arbeisteinheit bei hyundai bedeutet und was diese kostet?

gruß

michael

bikermichl

unregistriert

17

Dienstag, 3. November 2009, 02:58

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

hallo,

hab heute mal bei hyundai nachgefragt, was das orig. nachrüstset für nebelscheinwerfer und ein blinkmodul (3-maliges nachblinken des blinkers sowie warnblinkanlage bei notbremsung) kostet (wird in dänemark bei dancar erläutert und angeboten oder für hyundai hergestellt).
nachrüstset für nebellampen 339€ plus einbau (angabe einbauzeit lt. hyundai 120 min. best.-nr. 9999Z-020603)
Blinkmodul 169 plus einbau (einbauzeit lt. hyundai 40 min. best.-nr. 9999Z-020604).
kann mir vielleicht jemand sagen, was bei hyundai etwa eine stunde oder 1/4 stunde arbeitszeit kostet ? (oder welcher aw-wert hier jeweils notwendig ist und was ein aw-wert kostet? vielleicht gibts hier ja auch hyundaimitarbeiter einer werkstatt).

vor ab mal danke an alle für hilfreiche tipps.

gruß

michael

Bauchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Wohnort: Ruhrpott

Auto: Tucson 2.0 GLS 2WD

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. November 2009, 09:28

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Zitat

Original von bikermichl

kann mir vielleicht jemand sagen, was bei hyundai etwa eine stunde oder 1/4 stunde arbeitszeit kostet ? l


Bei den beiden Vertragswerkstätten die ich kenne, kostet eine Stunde 82 Euro.

Beiträge: 82

Wohnort: Großdeutschland

Auto: Alle Hyundai

Vorname: Hinak

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. November 2009, 18:34

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Hallo!

Tempomat wird von Hyundai Deutschland Angeboten für 449.-
Eibauzeit ca 2 Stunden das bedeutet 333,20 Euronen

Ist ziemlich hoch finde ich aber funktioniert dann auch perfekt...

Die Nebelscheinwerfer gibt es für 339 inklusive eines Lenkstockhebels...wird mit dem alten ausgetauscht

Einbau 333,20 und ist ab der KW 46 lieferbar...vielleicht kannst du mit deinem Händler vor Ort noch ein bischen Handeln....

Grüße aus dem hohen Norden!!

Arne

Beiträge: 82

Wohnort: Großdeutschland

Auto: Alle Hyundai

Vorname: Hinak

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 3. November 2009, 20:03

RE: Nachrüstung Nebelscheinwerfer und Tempomat sowie Zubehör beim i20 1,2 Comf

Sorry böser Fehler!

Arbeitszeit nur 160Euro für den Einbau vom Tempomat b.z.w. Nebelscheinwerfer

Gruß Arne

Ähnliche Themen