Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cheavy

Anfänger

  • »Cheavy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Tübingen

Auto: I20 Coupe

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. August 2016, 18:52

(Typ GB) Motorsteuergeräteupdate Diesel

Hallöle,

im folgenden Link habe ich durch Zufall entdeckt, dass es seit März 2016 ein Update geben könnte, welches u.a. den Spritverbrauch nochmal senkt.
Der Schreiber selbst hat einen 1.1 Diesel, meint aber, es gäbe auch ein Update für den 1,4 CRDi.

War schon jemand seit dem angegeben Datum beim Freundlichen und hat ein Update mit merklicher Veränderung bekommen?

Meine erste Inspektion ist nach 24 Monaten und somit im Mai kommenden Jahres fällig.

Wenn man aber tatsächlich bis zu 0,4l sparen kann, würd ich doch vorher mal 'Hallo' sagen :flüster:


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. August 2016, 19:10

Updates sind immer an die VIN gebunden, daher kann es sein, dass beim Besuch der Werkstatt überhaupt kein Update zur Verfügung steht.

Wie sehen denn Fahrprofil und Verbrauch bei dir aus?

Cheavy

Anfänger

  • »Cheavy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Tübingen

Auto: I20 Coupe

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. August 2016, 19:30

Ohje..was ist denn eine VIN? ?(

Ich fahre täglich ca. 30 km im Stadtverkehr und auf den Monat gerechnet nochmals ca. 1000 - 1500 km auf Autobahn/ Landstraße. Und dort wiederum meistens mit Tempomat zwischen 120 und 135 km/h
Mit dem Verbrauch bin ich ganz zufrieden, der liegt (errechnet, mit laufender Klimaautomatik und originaler Bereifung auf 17 Zoll Felgen) zwischen 4,5 und 5,8 Liter, je nachdem welche Strecke ich mit dem Tank fahre. :prost:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 930

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. August 2016, 21:51

VIN = Vehikle Identification Number - oder auf Germanisch: Fahrgestellnummer :)