Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 21. Januar 2013, 12:35

Radio???Tausch???

Hallo

mal wieder die Frage Radiotausch oder nicht??

I20 5 Star BJ2012
Schwarzes Radio Classic Austattung leider nur Aux kein USB

Ich bräuchte einen USB ??ist es möglich diesen einzubauen oder doch neues Radio??
Wenn neues Radio wie ist das dann mit der Blende??die silber graue passt das dann noch...wollte wenn ein Din2 Radio

Ich habe den Drei Türer leider keine Boxen hinten eingebaut .zum Einbau muss die Verkleidung komplett runter oder reicht es die Blenden abzumontieren?

Würde mich über Antworten freuen Danke


steve1986

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Aachen

Auto: I20, WM Edition

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

22

Montag, 21. Januar 2013, 14:26

RE: Radio???Tausch???

@korn242:

Ich meine diese USB/Aux Blende könnte man einzeln bestellen, aber wie das mit dem anschliessen aussieht, weiss ich nicht.

Wenn du ein neues Din2 Radio einbaust brauchst du eine andere Blende. So eine hier: http://www.ebay.de/itm/200784881194?ssPa…984.m1438.l2649

Diese wird ans Radio geschraubt und damit wird das Radio im Einbauschacht befestigt.

Um die Frontlautsprecher zu wechseln musst du die komplette Türverkleidung abmontieren. Diese ist soweit ich mich noch erinnern kann mit 2 Schrauben befestigt (unter der Abdeckung in der Mulde und hinter dem Türöffner), sonst ist die nur geclipst. Bei mir sind damals ein paar Clips zu Bruch gegangen, also aufpassen. Dann müssten zwei Seilzüge ausgehangen werden (vom Türöffner und der Türverrieglung) und paar Kabel müssten entfernt werden.

Hab vor 2 Jahren mein Radio gegen ein Din2 getauscht, Frontlautsprecher (plus Türdämmung), Endstufe und Subwoofer verbaut. Also wenn in der Richtung Fragen hast kann ich dir soweit ich das noch weiss, weiter helfen. Hab auch noch Bilder, wenn du welche brauchst.

Schenser1986

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Beruf: Straßenwärter

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 31. März 2013, 13:55

Hallo Leute,

ich hab mal ne Frage.
An dem Radio selber sind doch nicht nur die 2 normalen DIN Stecker vom Radio sondern auch darüber nochmal kleine Stecker.
Was haben diese für eine Funktion.
Wenn ich da ein normales radio einbaue dann passen diese ja nirgends mehr hin :(

Wie habt ihr das gemacht ?

amphore

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Kreis Aachen

Auto: i20 1.2 PBT

Vorname: Helmut

  • Nachricht senden

24

Montag, 1. April 2013, 15:27

Siehe Anhang.

MfG, Helmut
»amphore« hat folgendes Bild angehängt:
  • hyundai_i20_radio_anschlüsse.gif

Schenser1986

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Beruf: Straßenwärter

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

25

Montag, 1. April 2013, 19:33

Hallo,

ok vielen Dank für dein Bild :) Jetzt weiss über die Belegung bescheit. ;)

Ich habe bei Ebay so einen Adapter Set gefunden.
Kommen da die c 1 - 3 mit rein sodass diese dann im A und B mit eingepflegt sind ?

Da ja das Normale Radio ( Kennwood )nur A und B hat. ;)

amphore

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Kreis Aachen

Auto: i20 1.2 PBT

Vorname: Helmut

  • Nachricht senden

26

Montag, 1. April 2013, 23:05

Eigentlich braucht man nur die Stecker A + B für einen "normalen" Radiobetrieb. In C sind nur Sonderfunktionen "eingebaut". Wenn dein neues Kenwood-Radio nur A + B hat und keine Sonderfunktionen unterstützt, brauchst du eigentlich noch nicht einmal einen Adapter.

Welches Kenwood-Radio genau möchtest du einbauen? Welchen Adapter genau meinst du?

MfG, Helmut

Schenser1986

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Beruf: Straßenwärter

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 2. April 2013, 09:26

Hallo,

eine Lenkradfernbedienung ist auch vorhanden.
Kann ich wenn ich "C Stecker" nicht wieder anschliese dann noch den Boardcomputer verwenden ?

Bei dem Kenwood handelt es sich um das KDC - W6641U

amphore

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Kreis Aachen

Auto: i20 1.2 PBT

Vorname: Helmut

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 2. April 2013, 22:07

Stecker C ist für die Lenkradtasten und den AUX/USB Anschluss. Willst du die originalen Lenkradtasten verwenden?

Im Anhang der Anschlussplan von deinem Radio. Du brauchst das Adapterkabel (Kabelbaum) und steckt dort die originalen A und B Stecker ein.

MfG, Helmut
»amphore« hat folgendes Bild angehängt:
  • anschluss.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amphore« (2. April 2013, 22:08)


Schenser1986

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Beruf: Straßenwärter

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 3. April 2013, 08:36

Hallo,

ja den Adapter vom Radio selbst habe ich dabei. Die orginalen Lenkradtasten sind mir eigentlich schon wichtig :unsicher:

Wie könnte ich denn dann den Boardcomputer bedienen, wenn ich das orginale Radio nicht mehr habe ? :)

amphore

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Kreis Aachen

Auto: i20 1.2 PBT

Vorname: Helmut

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 3. April 2013, 17:40

Zitat

Original von Schenser1986
...ja den Adapter vom Radio selbst habe ich dabei. Die orginalen Lenkradtasten sind mir eigentlich schon wichtig...

Dann brauchst du wie im Anschlussplan angegeben einen "speziellen Fernbedienungsadapter". Keine Ahnung ob es den für einen Hyundai i20 gibt?

Zitat

Wie könnte ich denn dann den Boardcomputer bedienen, wenn ich das orginale Radio nicht mehr habe ? :)

Ich habe jetzt keinen Bordcomputer. Wird der über das Radio bedient?
Bei meinem i20 wird das Ganze über die "Trip"-Taste geschaltet.

MfG, Helmut

Schenser1986

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Beruf: Straßenwärter

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 7. April 2013, 09:16

Hab jetzt mal etwas gegoogelt .. :)
Also den Adapter gibt es aber kostet ca 70 Eur :(
Das isses mir dann doch ne wert :D
Da greif ich lieber ans Radio :)

Zum Radio ausbau selbst nochmal, irgendwie sieht das bei mir etwas anders aus.
Ich hab das gefühl dass das Radio ( Schwarz ) für sich ist und die anderen Tasten ( Silber )
mit in der Blende verarbeitet sind :(
Ich kann da keine Abtrennung fühlen oder sehen.
»Schenser1986« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schenser1986« (7. April 2013, 09:22)


amphore

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Kreis Aachen

Auto: i20 1.2 PBT

Vorname: Helmut

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 7. April 2013, 22:04

Mein Radio sieht so aus.

MfG, Helmut
»amphore« hat folgendes Bild angehängt:
  • radio.jpg

Schenser1986

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Beruf: Straßenwärter

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

33

Montag, 8. April 2013, 16:07

Hat da jemand erfahrung drin oder irgendwo ne Seite wo das beschrieben ist wie man "dieses" Radio ausbaut bzw das überhaupt auszubauen ist ? :anbet:

Habe nirgendwo irgendwie ne Blende gefunden die unten das Loch für die Zahlen schliesen würde ;(

Bei dir im Bild sieht man ja dass das Radio eine Einheit ist.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 052

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

34

Montag, 8. April 2013, 17:45

Auf der vorherigen Seite sind sogar Bilder verlinkt...

Schenser1986

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Beruf: Straßenwärter

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

35

Montag, 8. April 2013, 17:51

ja das schon, aber nicht von diesem Radio.

Willi i20

Fortgeschrittener

Beiträge: 243

Wohnort: Berlin

Auto: i 20

  • Nachricht senden

36

Montag, 8. April 2013, 18:39

Hallo,
stimmt, aber in schwarz. Meinst du das das einen Unterschied macht? G... kennst du? Ansonsten hier.

http://www.youtube.com/watch?v=Hj1NGgS3NS8

Gruß
Willi i20

Neofu

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: ffm

Auto: i20 1.2

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 7. August 2013, 23:43

Hey hätte eine kurze Frage zu paar 2 Din radio Modellen.

Werde mir die kommenden Tage den http://www.ars24.com//Pioneer-AVH-X2500BT.html o. http://www.ars24.com/Navigation/JVC/JVC-KW-NXS1.html bestellen. (Inkl. Lenkradadapter)

Jetzt die Frage welcher taugt mehr ?

Und wenn es soweit wäre würde ich eine klare Anleitung erstellen wie ich das Gerät eingebaut habe.

Danke im voraus!

amphore

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Kreis Aachen

Auto: i20 1.2 PBT

Vorname: Helmut

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 8. August 2013, 07:52

Von der Ausstattung und vom Funktionsumfang sind beide Geräte etwa gleich. Die Lenkradeinbindung kostet auch das gleiche.
Ich würde mich vom Design her für das JVC entscheiden. Das sieht in meinen Augen hochwertiger aus.
Das ist aber meine persönliche Meinung.

MfG, Helmut

Neofu

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: ffm

Auto: i20 1.2

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 20. August 2013, 19:29

Danke amphore für den Tipp. Habe mich dennoch für das Pioneer Radio entschieden.
Das Interface scheint interessanter zu sein.

Hab das Gerät nun auch schon geliefert bekommen.

Jetzt muss ich mal schauen wie ich das Ding da rein bekomme... Hab schon wegen dem Seilzug gelesen das es kein Zuckerschlecken ist ...

Habt Ihr da eventuell ein Tipp wo man sowas im Raum Frankfurt einbauen lassen könnte im Notfall ?
»Neofu« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG0330.jpg

40

Montag, 9. September 2013, 14:07

Radio nachrüsten

Hallo zusammen,

würde gerne bei meinem i20 Modell 2012 5 Star Edition Gold Paket das Radio ersetzen gegen eins mit display und intigriertes Navi. Wäre das möglich bzw. schwer einzubauen? Welches Radio nehme ich am besten?

Am lenkrad habe ich auch funktionen fürs radio die auch erhalten bleiben sollen ;)

mfg

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen