Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Leviathan

unregistriert

1

Dienstag, 12. April 2016, 13:47

(GB) DAB+

Moin, :winke:

ich hab mir gestern den i20 Sport bestellt und erst im Nachhinein festgestellt, dass bei dem Werksnavi ja auch DAB+ integriert sein soll.

Gibt es unter euch jemanden, der auch das Navi geordert hat und mal etwas zur DAB+ Funktion, bzw. Empfang schreiben kann???


Würde mich auf jeden Fall über Infos freuen, auch zum Navi im Allgemeinen, da ich vom i40 Werksnavi... naja sagen wir mal nicht gerade verwöhnt bin, was Bedienung, Aktualität etc. betrifft.

LG


PREMi2015

Schüler

Beiträge: 79

Wohnort: Österreich

Auto: i20 Premium (GB), 2015

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. April 2016, 20:44

Hallo,

also der DAB+ Empfänger läuft prima. Klarer Klang und keinerlei Abbrüche. Wenn man in eine Garage fährt ist der Empfang natürlich weg, und zwar digital, d.h. plötzlich. Das ist aber klar. Es gibt auch (zumindest in Ö.) schon einige nette Sender. Also total zufrieden, kein Rauschen, kein Fading, keine Unterbrechungen bis jetzt.

Das Navi läuft auch gut. Bedienung ist ok, wenn man mal weiß wie mans bedient. Was nicht ganz optimal ist, dass man bei der Zieleingabe in jedes Feld reintippen muss um eine Eingabe zu machen. Navigation und Kartenmaterial soweit ok und aktuell. Manchmal lässt sich das Re-Routen ein paar Sekunden mehr Zeit als man erwarten würde, aber sonst auch super.

Was mir besonders gefällt: Wenn eine Navianweisung kommt, wird die Radio/Mp3 Musik gefaded, dann kommt die Ansage, danach wird die Musik wieder hochgefahren. Das ist TOP! Das Display wechselt bei Einfahrt in einen Tunnel oder bei Dämmerung in den Nachtmodus. Wenn man will, kann man das Display auch mit der "Mond"-Taste vorübergehend abschalten.
Der Empfang ist gut und das Fixing ist auch schnell, fängt sich auch nach Tunnels wieder brav.
Soweit also grünes Licht für Deine Anfragen!

Schöne Grüße
Premi2015

PS: Angeblich gibt es ja 5 Jahre Kartenupdates kostenfrei. Bin gespannt ob das stimmt wenn es soweit ist....

PPS: Wenn hier einer reinschreibt wie man ein Naviziel ÄNDERT (z.B. die Hausnummer) ohne alles nochmal durchzugehen, lerne ich auch noch was dazu.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PREMi2015« (12. April 2016, 20:49)


Leviathan

unregistriert

3

Mittwoch, 13. April 2016, 09:19

:freu: sehr schön danke Premi. Das hab ich mir auch erhofft.

Gut, dass du es ansprichst. Gerade die Helligkeit des i40 Navis, bei Nacht, wurde glaube ich so ziemlich von jedem bemängelt.
Auch mir ist es viel zu hell, da ich aber viel und lange unterwegs bin hab ich es so gut wie immer an.

Das mit dem Navikarten Update wirst du ja in naher Zukunft überprüfen können ^^ zumindest hier in D sollen die 2016er Karten in den nächsten Wochen zur Verfügung stehen. :flüster:


INKAGOMA

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: BW

Auto: I20 YES Gold Edition 1.4

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. April 2016, 08:12

Hallo und Guten Morgen
Hab mich grad eben erst angemeldet um auch mal meine Erfahrungen weiterzugeben:)

Also DAB+ scheint hier in Nordbaden wohl nicht so verbreitet zu sein.
Dachte auch beim Kauf....geil....1000e Sender. Nix war.
Krieg grad mal so 7 rein.Und davon sind 6 Müll.
Aber der Klang zu normalem Radio ist gigantisch.
Nice to have beim Navikauf.Aber ich höre zu 99% nur normales Radio.
Gruss
Kai

Leviathan

unregistriert

5

Samstag, 16. April 2016, 21:35

Hallo Inkagoma,

und danke für deinen Beitrag. Ich hab grad mal geschaut, hier LINK kann man sehen was für Sender empfangbar sind.
Bei mir in der Heimat sind es fast 50, in meinem jetzigen Wohnort allerdings nur 12.

Der wichtige Sender, um den es mir besonders geht, ist allerdings dabei :D

Weniger als 10 Sender finde ich schon grenzwertig, aber zeigt mal wieder wie weit Deutschland hinterher hängt, wenn es um neue Technik geht.
Das dich das DAB+ vom Klang her überzeugt hat macht mich vorsichtig optimistisch, dass es die richtige Entscheidung war das Navi mit ins Auto zu packen...

Wenn alles gut geht, werde ich Mitte Mai näheres Berichten können.

6

Donnerstag, 5. Januar 2017, 10:08

DAB nachrüsten GB - 2015

Weiss jemand ob man das Serienradio (ohne Navi, mit CD-Laufwerk) einfach gegen ein DAB+ Radio tauschen kann? Oder haben sie i20 mir Serien-DAB noch serienmässig (wie z.B. VW) DAB+ Antennen in den Spiegeln oder so?

Danke,
Andreas

Yogi

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Auto: Hyundai i20 1,0 T-GDI Passion Plus 120PS

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Januar 2017, 11:54

Das ist eine kombinierte FM und DAB Antenne. Wenn du das originale Navi nachrüsten möchtest, dann musst du auch die Antenne nachrüsten. Da stehen aber in meinen Augen, die Kosten in keinem Verhältnis. Wenn du ein Zubehör Navi mit DAB nimmst, bekommst du eine Klebeantenne an die Scheibe. Schön erklärt bekommst dus das, wenn du nach DAB nachrüsten und ARS24 bei Youtube suchst.