Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

iX20 Gold

Schüler

  • »iX20 Gold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: NRW

Beruf: Unruhestand

Auto: Hyundai IX20 1.4 Benziner, Gold Edition, Bj. 2012

Vorname: Sigi

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Mai 2015, 09:16

Ich habe was nettes gefunden - i20 Active. Nicht schlecht!

http://autozurnal.ta3.com/hyundai-i20-ac…lastove-brnenie


buschfunker87

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Wohnort: Essen

Auto: i30 GDH 1.6 GDI "Fifa Gold"

Vorname: Patrick

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Mai 2015, 09:25

Der i20 Active ist aber bisher nur für den indischen Markt vorgesehen.
Habe schon vor längerer Zeit einen Artikel bei AMS online gesehen --> Klick

Bin da aber eher für einen kleinen SUV (ix25) als einen i20 Active, aber der ix25 soll bisher nur den chinesischen Markt bedienen.
Kann mir aber durchaus einen ix25 als Mokka-Konkurrent in D vorstellen.

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Mai 2015, 09:28

Du meine Güte. Wenn das die Zukunft ist... ich muss sofort anfangen zu sparen. Den will ich haben, jetzt sofort. :anbet:

Gruß vom Dirk

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Mai 2015, 09:38

Boah der ist ja sowas schick.....

xCtrl

Querlenker

Beiträge: 188

Beruf: Informatiker

Auto: 1. i30cw GDH 1.6 MPI Tricolor, 2. VW T4 Transporter

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Mai 2015, 15:21

könnte ich mir als Zwischending i20 - ix20 - ix35 vorstellen. Sieht nicht schlecht aus.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Mai 2015, 17:08

Der asymmetrische Rückfahrscheinwerfer hat's für mich leider versaut. Das kann ich echt nich leiden. Sonst ne echt coole Karre. :super:

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Mai 2015, 19:50

...der passt in "die Lücke "

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 976

Wohnort: Erfstadt

Beruf: Penisdouble in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Juli 2015, 12:09

geil, pressebilder mit apollo reifen :D

DRinne

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Norden

Auto: Audi Q 3 TDI/150 PS .....Hyundai I10 1.2 Stardust metallic mit allen Zusatzausstattungen ist für Lebensgefährtin bestellt.

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

9

Samstag, 15. August 2015, 00:57


cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Samstag, 15. August 2015, 07:18

Ja kein Problem. Wer besorgt die Karten für den Flug. :cheesy:


Gruß vom Dirk

Wilier

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Österreich

Beruf: Buchbinder

Auto: i20 Go

Vorname: Günter

  • Nachricht senden

11

Samstag, 15. August 2015, 08:48

Der asymmetrische Rückfahrscheinwerfer hat's für mich leider versaut. Das kann ich echt nich leiden. Sonst ne echt coole Karre. :super:
Da bin ich absolut Deiner Meinung - war schon der Ansicht ich bin übertrieben pingelig... Kann ja echt nicht sein, daß man bei den heutigen riesigen Rückleuchten nicht die Rückfahr- und Nebelschlußleuchten paarweise unterbringt! Außerdem muß ich zum Beispiel ca. 50 Meter in der Dunkelheit rückwärts fahren, da ist eine einzelne "Funzel" echt grenzwertig.... Aber gefühlte 90 % der Fahrzeughersteller setzen hier den Rotstift an. Bin sonst aber äußerst zufrieden mit meinem i20 (Auslaufmodell 2014)- hoffentlich laufen auch weiterhin keine Flüssigkeiten aus...

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 996

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

12

Samstag, 15. August 2015, 08:50

Da hat Hyundai wohl beim Dacia Sandero Stepway abgekupfert.
»Beobachter« hat folgendes Bild angehängt:
  • sandero-stepway.jpg

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 799

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. August 2015, 11:58

Abbildungen und Darstellungen von Dacias 8o sind hier strengstens Untersagt :schläge: :boxen: X( :dudu: :stop: :nenee:

14

Samstag, 15. August 2015, 12:09

Haha, wobei eine gewisse Ähnlichkeit zum Dacia tatsächlich besteht. :teach: :grrr:

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 996

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

15

Samstag, 15. August 2015, 17:59

...wobei eine gewisse Ähnlichkeit zum Dacia tatsächlich besteht.
@perit :super: :super: :super: :super: :super: :super: :super: :super: :super: :super:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 799

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

16

Samstag, 15. August 2015, 21:27

Heutzutage sieht sich irgendwie jedes Auto ähnlich..... :gaehn:

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 16. August 2015, 12:33

Na ja schaut euch mal die Linienführung und die Form an, wenn man da Ähnlichkeiten feststellt, besteht beim Dacia eine gewisse Ähnlichkeit zum Tiguan. Oder Hyundai und Dacia ähnelt diesen hoch gelegten Fiat Panda. Wenn man dann lange genug sucht wird der eine oder andere Daciafan auch noch beim Duster Ähnlichkeiten zum Porsche Cayenne finden :freu:

mck

FreshUser

Beiträge: 100

Wohnort: ECK-Town

Auto: Noch kein Hyundai :-(

  • Nachricht senden

18

Freitag, 21. August 2015, 14:46

Laut Autobild wird der i20 Active auf der IAA präsentiert:
http://www.autobild.de/artikel/hyundai-i…ng-5664763.html

mck

FreshUser

Beiträge: 100

Wohnort: ECK-Town

Auto: Noch kein Hyundai :-(

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 23. September 2015, 20:09

Ich habe mir den i20 Active gestern auf der IAA angeschaut. Macht einen sehr guten Eindruck. An den Nebelscheinwerfern haben sie gegenüber dem Indien-Modell etwas Hand angelegt, sind jetzt etwas mehr dreidimensional ausgeformt. Für Deutschland gibt es auch schicke 17"-Leichtmetallfelgen (scheinbar serienmäßig). Ein Vorab-Prospekt lag schon zum Mitnehmen bereit. Dort ist der 1.0-T-GDI bereits abgebildet. Kommt bekanntermaßen mit 100 oder 120 PS.

Beiträge: 729

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 24. September 2015, 07:14

Ich finde den richtig prima!!!

Meine Frau hat ja 6 Jahre lang seinen Vorvorgänger (den Getz Cross) gefahren und war sehr traurig, dass es danach so etwas von Hyundai nicht mehr gab ;(

Bis jetzt!

Ähnliche Themen