Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

spiky

Anfänger

  • »spiky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Auto: I20 GB 1,4 Style

Vorname: Jan

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. April 2015, 17:51

Ersatzteile Hyundai

Hallo zusammen,

ich hatte leider schon Pech mit meinen neuen I20. Zum Glück nix wo Hyundai dran Schuld wäre. Sondern ein Marder fand ein paar Schläuche lecker :cursing: .
Jetzt sind drei Schläuche leicht defekt( aber noch nicht undicht). Ich bin direkt zu einem Händler vor Ort gefahren und habe es begutachten lassen.
Jetzt werde ich schon zwei Wochen vertröstet das die Schläuche im Hyundaihauptlager nicht lieferbar wären.Hat schon jemand solche Erfahrungen gemacht? es kann doch nicht so schwer sein ganz normale Gummischläuche zu besorgen oder?
Außerdem habe ich das Gefühl das sie sich der Sache nicht so ernst annehmen, da man auf Rückrufe vergeblich wartet( trotz mehrfachen versprechen ) und selber hundertmal nach fragen muss.
Das Fahrzeug wurde nicht bei diesen Händler gekauft, ist aber ein deutsches Fahrzeug kein EU.
Es handelt sich um diese drei rot markierten Schläuche.

edit: Bevor fragen kommen warum ich nicht zu dem Händler fahre wo ich gekauft habe.........weil er knapp 200km entfernt ist ;(
»spiky« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150411_143018.jpg


markdumbo

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Dessau-Roßlau

Auto: Hyundai i20 GB Intro Edition 2015

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. April 2015, 22:30

Ganz pragmatisch: Lass die Schläuche drin, solange sie dicht sind. Eventuell mit Flexschlauch zum Wickeln zusätzlich schützen. Sowas vielleicht:
http://de.aliexpress.com/item/Black-2-m-…2263589063.html

Noch eine Anmerkung: Ich habe das Gefühl, der neue i20 zieht Marder magisch an. Fast jede Nacht tummelt sich einer auf meinem Autodach rund um die Antenne (die originale Gummiantenne wurde schon zerstört, jetzt beißt er sich quasi die Zähne an einer Metallantenne aus). Im Motorraum war zum Glück noch keiner...Ich bin nicht umgezogen und bei meinem vorherigen Auto war das nicht so extrem.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »markdumbo« (23. April 2015, 22:40)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. April 2015, 22:46

1 Marder macht nie etwas kaputt, immer nur, wenn er einen 2. riecht. Das könnte z.B. der Marder von der Arbeit sein....

markdumbo

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Dessau-Roßlau

Auto: Hyundai i20 GB Intro Edition 2015

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. April 2015, 22:56

@ J-2 Coupe

Ja, aber wie gesagt , ich bin nicht umgezogen und hab meinen Job auch nicht gewechselt. Und auch mit dem Vorgängerauto parkte ich an vielen unterschiedlichen Orten und in möglichen Marder-Revieren. Das "Problem" kam quasi über Nacht nach dem Neukauf des i20. Naja und inzwischen müssten doch beide oder halt die "verdächtigen" Marder "IHR" Auto wieder entsprechend markiert haben. (?)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. April 2015, 23:15

Vielleicht war ein Marder am/im Auto bevor du es bekommen hast - und deshalb ist dein Hausmarder etwas angepisst. X(

Michael H.

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Geretsried

Beruf: Fachinformatiker

Auto: Hyundai i20 PB PBT 86ps 2012er Facelift

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. April 2015, 23:51

Ultimative Lösung. Kauf dir ne Katze :D
Der i20 zieht nämlich Katzen ebenso an :D unsere Katzen machen sichs alle auf meiner Motorhaube bequem und jagen jeden Marder in die Flucht wenn der sich an ihrem Chillplatz vergehen will :D

markdumbo

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Dessau-Roßlau

Auto: Hyundai i20 GB Intro Edition 2015

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. April 2015, 19:59

Ich hab schon 'ne Katze :P , sie darf aber nur in der Wohnung jagen, zuviele rasende Autos draußen...
Die Draußen-Katzen bei meinen Eltern liegen aber auch gern auf der Motorhaube :D Hmm...und die letzten Nächte war dann doch Ruhe vor dem Marder :)

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. April 2015, 20:39

Es hilft auch eine gaaaaaaanz alte Methode. :teach:
Einfach den Motorraum säubern und mit „Dressing“, besprühen b.z.w. Versiegeln.
Das riecht für uns lecker aber für diese blöden Tierchen ist der Motorraum danach nicht mehr interessant genug um darin herum zubeißen.

Gruß vom Dirk

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. April 2015, 20:44

Was meinst du mit "Dressing"?? :unsicher:

10

Samstag, 8. August 2015, 20:35

Als mein I20 neu war, lag am zweiten Tag ein halber Meisenknödel auf dem Motor !!! Seitdem habe ich KLosteine im Motorraum und Hühnerdraht da drunter. Ist zwar mühsam, abends immer den Draht da unter zu frickeln, hat aber bisher *klopfaufholz* geholfen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. August 2015, 20:41

Die Klosteine sind nutzlos - aber der Drahtverhau hilft!

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

12

Samstag, 8. August 2015, 20:47

Mal abgesehen davon, dass ich mir unter "Ersatzteile" etwas anderes vorstelle, als "Klosteine", "Hühnerdraht" usw. - du befestigst echt jeden Abend irgendwelchen Draht unterm Auto? Kannst du da vielleicht mal ein Foto von machen? Bin schwer beeindruckt...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

13

Samstag, 8. August 2015, 20:49

Die meisten zimmern sich einen unter das Auto/Motorraum passenden Holzrahmen, und bespannen diesen mit Hühnerdraht.

PG11

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: 89420

Auto: Elantra XD 1,6

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. August 2015, 11:38

Die Klosteine sind nutzlos - aber der Drahtverhau hilft!

Einfach einen Rahmen zusammentackern und den Draht draufspannen. Lässt sich ganz leicht unters Auto schieben und bei Nichtgebrauch an die Wand lehnen

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Samstag, 29. August 2015, 11:52

Was meinst du mit "Dressing"?? :unsicher:

Huch, habe ich überlesen. Sorry. 8o
Detailer Hyper Dressing

Hier auch noch mal was zur Marderabwehr


Gruß vom Dirk

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 795

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

16

Samstag, 29. August 2015, 12:48

Danke Dirk für die "Aufklärung" :)

Ähnliche Themen