Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. April 2015, 18:08

Bremse zischt ?

Hallo,

Ich habe seit heute folgendes Problem, wenn ich die Bremse drückte zischt es? Ist mir gerade bei der Fahrt aufgefallen und auch wenn das Auto steht. Drücke ich die Bremse wenn der Wagen steht kann ich das ein paar mal machen dann lässt sie sich nicht mehr drücken bis ich den Motor wieder starte. Das Auto bremst aber noch ganz normal. Was könnte das sein ? Bremskraftverstärker? Wenn ja ist die Reparatur aufwendig ? termin habe ich erst Freitag in der Werkstatt bekommen.


Neko

Opa

Beiträge: 1 397

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. April 2015, 18:38

Hallo

Ein zischendes Geräusch ist Prinzip bedingt.Normalerweise geht das im allgemeinen Betriebsgeräusch unter. Im Stillstand oder wenn man Klavierstimmer von Beruf ist,fällt das auf.
Zur Funktion des pneumatischen Bremskraftverstärkers (Unterdruck), hier eine Beschreibung mit Animation.
http://www.kfz-tech.de/Bremskraftverst.htm
Dort sieht man, daß der Teil wo die Luft einströmt,(blauer Pfeil), im Innenraum ist,daher hörbar.

Deine Beschreibung gibt das normale Verhalten eines Bremskraftverstärkers wieder.
Alles in Ordnung.

Gruß Bernd

Willi i20

Fortgeschrittener

Beiträge: 243

Wohnort: Berlin

Auto: i 20

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. April 2015, 18:40

Hallo,
kontrolliere die Bremsflüssigkeit. Wenn der Behälter leer ist, ist es vorbei mit Bremsen.
Gruß
Willi i20

4

Dienstag, 7. April 2015, 18:50

Neko vielen Dank für die schnelle Antwort. Mir ist dieses Geräusch echt noch nie aufgefallen ???
ich habe leider null Ahnung von Autos und vorher gegooglt dort stand das wenn es zischt ein Zeichen für einen defekten Bremskraftverstärker sein kann?

Neko

Opa

Beiträge: 1 397

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. April 2015, 19:20

Hi

Wenn es bei laufendem Motor,ohne Betätigung der Bremse zischen würde,wäre das ein Zeichen für einen Defekt.
Dann würde aber auch eine Kontrollleuchte vor zu wenig Unterdruck warnen.

Gruß Bernd

Ähnliche Themen