Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

susanne

Anfänger

  • »susanne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Auto: i20-5Türer-Styl-1400ccm

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Mai 2009, 23:34

Fragen zu meinem neuen i20

:freu:
Hallo!
Seit heute bin ich Besitzer des i20 (Tageszulassung) - tolles Auto, bisher. Trotzdem einige Fragen:
- Nach der Fahrt vom Verkäufer zu mir nach Hause (ca.3 km) stellte ich in der Garage einen komischen Geruch fest. Wird wohl der neue Auspuff sein und gut wars. 2 Stunden später fahre ich zum ersten Gewöhnen etwas weiter - normale Straße - und stelle den i20 wieder in die Garage. Jetzt richt es extrem (könnte verbrand sein). Ich halte einen Finger an die vorderen Bremsscheiben - sie sind sehr heiß. Die hinteren Bremsscheiben sind nicht so heiß. Das kann doch nicht normal sein - oder?

- Ich habe vom alten Auto noch eine nagelneue Scheinwerfer Ersatzlampe Halogen H7 55Watt.
In der Gebrauchsanweisung zum i20 kann ich nicht herausfinden, ob ich diese auch hier als Reserve verwenden kann. Steht nur Halogen und stark/schwach 60/55 Watt. Ja ist das nun H4, H7 oder was?

Vielen Dank für alle Antworten


2

Donnerstag, 7. Mai 2009, 06:15

Hallo,

fahre den Wagen erstmal noch 3 Monate, wenn das dann immer noch stinkt dann würde ich mir wenig Sorgen machen. Die ganzen Materialien müssen erstmal ausdünsten und sich einspielen (u.a. auch die Bremsscheiben [Überflüssige Farbe verbrennt event.]) :]

Meiner Roch auch komisch am Anfang - jetzt nicht mehr, nur noch nach "mein" :todlach:

Gruß

3

Donnerstag, 7. Mai 2009, 06:16

Ich habe Scheisse gebaut (doppelt) :todlach:

Hallo,

fahre den Wagen erstmal noch 3 Monate, wenn das dann immer noch stinkt dann würde ich mir wenig Sorgen machen. Die ganzen Materialien müssen erstmal ausdünsten und sich einspielen (u.a. auch die Bremsscheiben [Überflüssige Farbe verbrennt event.]) :]

Meiner Roch auch komisch am Anfang - jetzt nicht mehr, nur noch nach "mein" :todlach:

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harry74« (7. Mai 2009, 06:17)


Kalyan

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: SH, bei Hamburg

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Auto: i20 1.4 Style

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. Mai 2009, 01:21

Hallo,

wie stark war den der Geruch, weil ich bei meinem nichts derartiges hatte?

Weiß jemand die Antwort auf die 2te Frage? H4 oder H7?

Habe nämlich noch fast neue Phillips Extreme aus meinem alten Fiat Punto vor der verschrottung ausgebaut.

Müsste doch H4 sein, weil die Watt-Angaben bei H7 doch höher sind?

edit:

Hat sich erledigt, sind H4 drinne!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kalyan« (30. Mai 2009, 22:29)


Stefan501

Fortgeschrittener

Beiträge: 252

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Selbstständig

Auto: Aktuell: i40 CW Premium 1.7 CRDI, i20 Style, Fiat 500 Lounge

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Juni 2009, 21:42

RE: Fragen zu meinem neuen i20

Zitat

Original von susanne
Jetzt richt es extrem (könnte verbrand sein). Ich halte einen Finger an die vorderen Bremsscheiben - sie sind sehr heiß. Die hinteren Bremsscheiben sind nicht so heiß. Das kann doch nicht normal sein - oder?



Hi,
der extreme Geruch den du hattest werden warscheinleich die ganzen Wachsrückstande bei einem Neuwagen sein, das ist völlig normal.

Das die Bremsscheiben vorn nach der Fahrt sehr heiß sind ist auch völlig normal. An der Vorderachse ist die Bremsleistung ja auch höher als an der Hinterachse. Ich glaube 70% vorn und 30% hinten.

Gruß
Stefan

i-twenty

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Gas-Wasser-Scheiße (Installateur)

Auto: I 20

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. September 2009, 20:26

RE: Fragen zu meinem neuen i20

Wenn mich nicht alles täusch hat der i20 H4 Leuchten drin!

7

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 20:58

RE: Fragen zu meinem neuen i20

Hallo!Ich richte mein Spritmonitor aus,und im Spanische Anleitung finde ich nicht wie gross beim i20 57kw 78 ps Tank ist?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 09:03

45l, wobei man selten 100% nutzen kann und sollte!

Ähnliche Themen