Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 23. Februar 2015, 13:06

Sitz - Schraube lösen

Hallo zusammen,

Wollt mal fragen ob jemand weiß was für einen Schlüssel ich brauch um eine Schraube vom Sitz im i 20 zu lösen.

Habs schon mit einem normalen Vielkant 10er (denk ich, jedenfalls dem einzigen der die Zähne greift) probiert aber der Rutscht nur an den Zähnen ab. Gibts dafür spezielle Schlüssel oder brauch ich einfach nur einen ordentlichen mit Drehmoment?

Ich meine nicht die schrauben an den schienen. Die gehen locker ab. Sondern die im Boden.
Mfg


amphore

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Kreis Aachen

Auto: i20 1.2 PBT

Vorname: Helmut

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Februar 2015, 16:30

Meinst du die 4 Schrauben, mit dem die Sitzschienen am Boden verschraubt sind?
(links am Bildrand)



Das sind Torxschrauben.

MfG, Helmut

3

Donnerstag, 26. Februar 2015, 12:06

Danke dir. Ja genau. Beim i20 sinds 12er. Dazu braucht man eine (anscheinend unglaublich seltene) Torx Außennuss.

Hab alle 3 Baumärkte in der Nähe abgegrast. Hab dann am Abend bei Amazon ein Set für 12,90€ bestellt und am nächsten Tag gehabt.

Danke nochmal für die Antwort

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Februar 2015, 20:08

@rumtiger

nur mal interessehalber,wieso willst du diese lösen? :denk:

Thorvald

Nexialist

Beiträge: 122

Wohnort: Unkel

Beruf: IT-Kaufmann, Systemischer Supervisor

Auto: i20 CRDi 1.1 mit 55 kW, 6-Gang-Getriebe (Intro Edition) in Passion Red

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. April 2015, 22:04

Tablethalterung muss an Schiene des Beifahrersitzes befestigt werden ...

.. nur traue ich mich derzeit nicht, diese Schraubenart mit meiner "normalen Nuss" zu bearbeiten. Schließlich will ich ja den Schraubkopf nicht beschädigen. Hat jemand einen Tipp, wie die Spezifikation für diese Schienenschraube genannt wird? Dann würde ich mal versuchen, eine solche Nuss zu bekommen.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. April 2015, 12:35

Laut Beschreibung oben brauchst du eine 12er Torx Außennuss, erhältlich bei einem großen Versandhändler.

Thorvald

Nexialist

Beiträge: 122

Wohnort: Unkel

Beruf: IT-Kaufmann, Systemischer Supervisor

Auto: i20 CRDi 1.1 mit 55 kW, 6-Gang-Getriebe (Intro Edition) in Passion Red

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. April 2015, 19:40

Kleine Aufmerksamkeit des Servicebetriebs

Und tatsächlich: eine 12er Torx-Außennuss. Wurde mir allerdings im Zusammenhang mit einem Reifen- und Ölwechsel beim Freundlichen sofort in einem mitgemacht (eine Minute Aufwand: Schraube leicht lösen .. Halterung unter Schraubenkopf schieben ... Schraube wieder anziehen ... fertig).
Doch auch Kleinigkeiten erfreuen mein Herz und ich fand das wirklich aufmerksam und entgegenkommend!
:winke: