Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »michelangelo73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Ginsheim

Auto: i20 intro 1,2 84 PS & i30 2015 Gold Edison 100 PS

Vorname: Michelangelo

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Februar 2015, 22:11

(Typ GB) Lautsprecher

Hallo,

bekomme diesen Monat den i20 2015 Neues Model Intro. In der Serie sind ja zwei Lautsprecher vorn, hinten sind keine - schade. Sind denn Kabel in der hintere Tür schon vorbereitet??

Danke euch ;-)


KaEr70

Yogahektikter

Beiträge: 30

Wohnort: Vorderpfalz

Beruf: Irgendwas mit Strom

Auto: i20 (GB) Intro Edition 1,4l 100 PS

Vorname: Klaus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Februar 2015, 19:22

Wenn es mal ein wenig wärmer draussen ist, werde ich mal nachschauen.

  • »michelangelo73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Ginsheim

Auto: i20 intro 1,2 84 PS & i30 2015 Gold Edison 100 PS

Vorname: Michelangelo

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Februar 2015, 21:48

Danke dir :-))

bmfmac

Mitläufer

Beiträge: 91

Wohnort: Hohentengen

Auto: Veloster / IX35 / i20 GB

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. März 2015, 15:31

Keine Kabel :-(

Hallo,

habe zwecks der Frage wegen der Lautsprecherkabel hinten einfach mal Hyundai direkt angeschrieben. Laut deren Auskunft liegen KEINE Kabel in den hinteren Türen!

Ich habe sogar drei Zeichnungen per Mail bekommen. Die eine beschreibt die Lage der einzelnen Lautsprecher und Hochtöner im i20. Die zweite zeigt ein Bild von einem Lautsprecher in der hinteren Tür ohne Verkleidung. Und die dritte zeigt das Originalradio von vorn und hinten mit der kompletten Steckerbelegung!

Gruß :D

Fredsen

Fredsen

Beiträge: 9

Auto: Hyundai I20 II (GB) 1,4l, 74kw

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. März 2015, 15:21

Kabel hintere Türen sind vorhanden!!

Moin moin Leutz aus Kiel, :P
Habe gerade Lautsprecher in die hinteren Türen eingebaut und zwar die Originalen von Hyundai, Bestellnr.:96330-C7100,Speaker/Protector Assy.
Die haben auch den selben Steckontakt wie die VERLEGTEN Kabel!! :teach:
Dann braucht ihr jeweils 3 Schrauben mit Muttern,M5 oder M6 ,dann müsst ihr das Blech ein wenig weiten :todlach:
Also,Hyundai hat mit gedacht und KABEL verlegt,macht ja auch sonst keinen Sinn eine Anlage einzubauen die einen Fader hat! :freu: :P
Sind nur 2 Schrauben zu entfernen,1x oben am Zuggriff,kleines 4eck aufklappen,und am Zuziehgriff (Mulde) Gummiabdeckung hochziehen.
Sonst alles nur geklippt!Und andersrum wieder zurückbauen! :prost:

KaEr70

Yogahektikter

Beiträge: 30

Wohnort: Vorderpfalz

Beruf: Irgendwas mit Strom

Auto: i20 (GB) Intro Edition 1,4l 100 PS

Vorname: Klaus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. März 2015, 22:34

Das ist ja cool! Vielen Dank, dann weiß ich ja, was am Wochenende zu tun ist. :freu:

Edit: Darf ich fragen, was die Original LS kosten?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KaEr70« (4. März 2015, 22:49)


bmfmac

Mitläufer

Beiträge: 91

Wohnort: Hohentengen

Auto: Veloster / IX35 / i20 GB

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. März 2015, 09:10

Bilder und Daten; Preis?

@Fredsen:
Danke für die Info!

Hast Du vielleicht Bilder vom Einbau oder wenigstens von den Lautsprechern? Sind die irgendwie speziell oder könnte man auch Lautsprecher von anderen Markenherstellern einfach verbauen? (abgesehen von den Steckverbindungen...) Was für einen Durchmesser haben die Original-Lautsprecher? Sind das 13 oder 16 cm Lautsprecher?

Vielen Dank für ein paar Antworten!!!

@KaEr70
Wenn Du bei teile-profis.de auf der Startseite bei OE Original-Teile-Nr suchen die Nr. 96330C7100 eingibst, findet er die Original Hyundai-Lautsprecher für hinten zu einem Preis von 70,10 Euro. Man kann sie dort auch bestellen...

Deshalb frage ich, ob da auch andere Lautsprecher reingehen würden. Für 70 Euro bekomme ich auch ganz gute von Markenherstellern...

Gruss :D

Fredsen

Fredsen

Beiträge: 9

Auto: Hyundai I20 II (GB) 1,4l, 74kw

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. März 2015, 13:56

Hallo,wollte ich erst Bilder machen,aber dann im Eifer des Gefechts,war dann alles wieder zusammen.
Man kann auch andere nehmen,aber habe nicht nachgemessen,sind etwa so gross wie das geriffelte Lautsprecherauslass in der Tür.
hatte die umsonst bekommen,da in der Anzeige bei Mobile drinnen stand Lautsprecher 2 vorne und 2 hinten,auf Nachfrage ob alles stimmt,wurde es bejaht,und ich bekam dann die Speakers umsonst nachgesendet,kosten aber einer bei 70€,dafür gibts bestimmt günstigere bzw 2 stück.Ist aber vom Einbau easy,weill so Führungspimmel in löcher gehen wie sie sitzen sollen,und so passen die 3 Löcher haargenau,war innerhalb 30 min. fertig mit beiden einzubauen. Wichtig issja eigentlich nur das die Kabel verlegt sind!Viel Spass,gruss Fredsen

KaEr70

Yogahektikter

Beiträge: 30

Wohnort: Vorderpfalz

Beruf: Irgendwas mit Strom

Auto: i20 (GB) Intro Edition 1,4l 100 PS

Vorname: Klaus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. März 2015, 20:14

Ich hab mir mal auf gut Glück 130er von Magnat bestellt und werde am Samstag, sofern es nicht regnet, mal mein Glück versuchen. Wenn's funktioniert stelle ich Bilder vom Einbau rein.

bmfmac

Mitläufer

Beiträge: 91

Wohnort: Hohentengen

Auto: Veloster / IX35 / i20 GB

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. März 2015, 16:03

Jaaa, sehr gut. Endlich Bilder...

Und vielleicht ein paar Auskünfte, welche Lautsprecher rein passen (Durchmesser, Tiefe, usw...)

Vielen Dank im Voraus!

:freu:

KaEr70

Yogahektikter

Beiträge: 30

Wohnort: Vorderpfalz

Beruf: Irgendwas mit Strom

Auto: i20 (GB) Intro Edition 1,4l 100 PS

Vorname: Klaus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. März 2015, 15:58

Die 130er passen nicht. :dudu: Sind zu klein, aber zum Glück gibt's ja einen Elektronikfachmarkt in der Nähe.

Auf die schnelle ein Paar 165 gekauft, Tiefe ist ziemlich egal, da ist massig Platz in der Tür. Der Lochausschnitt dürfte 144 mm haben.

Der Einbau hat gut funktioniert, da ich keinen Adapter für die Lautsprecheranschlüsse hatte, musste der Lötkolben herhalten. Hier noch die versprochenen Bilder. Ach ja, hab die Lautsprecherkabel erst gesucht, die waren am Kabel des Fensterhebers mit Klebeband befestigt.
»KaEr70« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

bmfmac

Mitläufer

Beiträge: 91

Wohnort: Hohentengen

Auto: Veloster / IX35 / i20 GB

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. März 2015, 07:51

Vielen Dank!!!
:freu:

Fredsen

Fredsen

Beiträge: 9

Auto: Hyundai I20 II (GB) 1,4l, 74kw

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. März 2015, 13:02

hat doch gut geklappt,oder??

@KaEr70
:freu: Hat doch gut geklappt,oder? Finde es kann jeder dabei gehen, früher musste man zig Schrauben suchen und wenn dann Clips da waren, brachen immer ab. Einfach und gut gelöst! :boxen: Hihi, hoffe Dir het meine Anweisung auch ohne Bilder geholfen? :prost:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (11. März 2015, 13:10)


14

Mittwoch, 11. März 2015, 17:00

Danke an alle bisher hier Beteiligten!!! Ich wollte gerade diese Angelegenheit anfragen, aber das Problem haben offensichtlich auch andere und sogar schon gelöst!

Habt ihr auch das Gefühl (gehabt), dass der Sound richtig miserabel ist? Vielleicht liegt es daran, dass eben nur vorn was verbaut ist, aber mein vorheriger Skoda Citigo war ein "Konzertsaal" gegen den neuen i20. Ich versteh das nicht, da machen so alles so chic und tönen rum, jetzt einen direkten Polo-Konkurrenten mit viel Qualität zu haben und dann lispelt es so übel beim Radioempfang. Durch Einstellungen ist da bei meinem Auto kaum was zu optimieren. Komischerweise ist der CD-Klang etwas besser und das Abspielen vom iPhone hört sich viel besser an. Offenbar schickt der Tuner selbst zu wenig Bass raus. Geht euch das auch so, bemerkt ihr diesen beschriebenen Unterschied bei den Ausgabequellen auch?

Sind die serienmäßig eingebauten vorderen Lautsprecher so schlecht? Sollte man die auch tauschen? Oder löste sich das Problem durch die zusätzlichen hinteren Lautsprecher ein wenig? Was sagen die stolzen Besitzer der nun neu dazugekommenen hinteren Lautsprecher?

Danke schon mal für eure Antwort!

Fahrzeug: Hyundai i20 (GB) 1,4l, 74kW "Intro Edition"

KaEr70

Yogahektikter

Beiträge: 30

Wohnort: Vorderpfalz

Beruf: Irgendwas mit Strom

Auto: i20 (GB) Intro Edition 1,4l 100 PS

Vorname: Klaus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. März 2015, 20:19

Den serienmäßigen Klang im neuen i20 finde ich schon sehr dünn, daran können auch die frisch eingebauten Lautsprecher an der Rückbank nicht viel ausrichten.

Erfahrungsgemäß würde ich sagen, dass der Tausch der vorderen Lautsprecher nochmal ein klein wenig Verbesserung brächte, aber ohne zusätzlich Endstufe sollte man nicht zu viel erwarten.

Für mich reicht es vollkommen aus, die Kids auf den hinteren Sitzen können jetzt endlich Hörspiele hören, ohne dass ich vorne Gehörschutz brauche.

16

Donnerstag, 12. März 2015, 21:39

Danke!

Beiträge: 6

Wohnort: Südpfalz

Auto: ix35 crdi, i20

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

17

Freitag, 3. April 2015, 19:11

weiß jemand was für ein Fabrikat Hyundai verwendet? (Anbieter?!?)

@KAER70
Wo hast du die LS dann geholt (Fabrikat?) Hirsch und Ille?
Komme aus der Südpfalz... :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sir Hyundai 23« (3. April 2015, 19:51)


KaEr70

Yogahektikter

Beiträge: 30

Wohnort: Vorderpfalz

Beruf: Irgendwas mit Strom

Auto: i20 (GB) Intro Edition 1,4l 100 PS

Vorname: Klaus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Freitag, 3. April 2015, 23:02

Hallo Michael,

war in MA-Sandhofen im Media Markt, an Hirsch und Ille hatte ich gar nicht gedacht. Mist... Sind auch wieder Magnat gewesen, also nix weltbewegendes.

Beiträge: 6

Wohnort: Südpfalz

Auto: ix35 crdi, i20

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

19

Samstag, 4. April 2015, 16:33

sieht man welches Fabrikat von Hyundai verbaut wurde? Magnat o.ä. ?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

20

Samstag, 4. April 2015, 20:25

Nein man sieht nicht, was werksseitig verbaut ist...

Ähnliche Themen