Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 7. September 2014, 15:11

Bisher habe ich (und andere) noch nichts von einem aufgeladenen Motor für den i20 gehört......


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 7. September 2014, 16:30

Die Motorenpalette wurde doch heute im i20-Wow-Thread aufgelistet... :flüster:

43

Sonntag, 7. September 2014, 16:43

ein klarer rückschritt... was bringt ein top design und super verarbeitung im innenraum, wenn die motoren uralt sind
Die Turbo-Motoren mit 1.0 und 1.2 Liter Hubraum hat Hyundai bereits Ende 2012 vorgestellt, keine Ahnung warum die noch nicht verbaut werden. :watt:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 7. September 2014, 17:57

Vielleicht, weil einige Turbo-Diesel probleme mit der Leistungsabgabe haben? Die Sauger haben es jedenfalls nicht......

45

Sonntag, 7. September 2014, 18:00

Achso, aber was hat das mit Turbo-Benziner zu tun? :flüster:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 7. September 2014, 18:02

Vielleicht liegt es eben am Turbo - völlig egal, ob Benziner oder Traktorantrieb (Diesel)..... :]

47

Sonntag, 7. September 2014, 18:09

Gut möglich, gerade der Turbo in Benziner-Motoren soll ein heikles Bauteil sein. :watt:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 7. September 2014, 18:11

Ich habe iwie den Eindruck, daß sich Turbo und Euro5-Norm nicht sonderlich gut vertragen :unsicher:

49

Montag, 8. September 2014, 15:04

Andere Quellen schreiben auch von 4. Lohnt sich das heutzutage noch?
Nun ja. :denk: Prinzipiell sollten die 4 Gänge ja wohl genügen. Dieser unsinnige Overkill mit immer mehr Gängen läßt die Getriebe zappelig werden, da ständig Gänge hin- und hergeschnipst werden und kosten den Sprit, den sie vermeintlich einsparen, wieder mehr, da sie mehr wiegen. Insofern sind getriebe mit mehr als 5 Gängen ein Trollfeature. Es wird nicht eingebaut, weil es sinnvoll wäre, sondern weil es geht und aufwendige Reparaturen verspricht. Die heutigen Motoren mit >200 Nm könnte man genauso gut mit 3 Gängen fahren, das ging in den 60-ern auch.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

50

Montag, 8. September 2014, 15:22

Insofern sind getriebe mit mehr als 5 Gängen ein Trollfeature. Es wird nicht eingebaut, weil es sinnvoll wäre, sondern weil es geht ...
100% ZUSTIMMUNG :super:

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

51

Montag, 8. September 2014, 16:51

Ich weiß gar nicht warum hier so viele unbedingt einen Turbomotor wollen... wegen dem Schild "Turbo" am Heck? 8o

Der 1,6er Sauger z.B. in meinem i30 ist doch ein tolles Ding, einfache aber stabile Technik bewährtes Prinzip. Und ein Bauteil weniger das dir um die Ohren fliegen kann! :dudu:

52

Dienstag, 9. September 2014, 15:46

wegen dem Schild "Turbo" am Heck? 8o
Kann man das nicht nachrüsten? Dazu noch heftig verspoilert - macht nicht schneller, aber schwerer... :flöt:

Beiträge: 139

Wohnort: Luzern

Beruf: Audio Engineer

Auto: Genesis Coupé 3,8l V6

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 10. September 2014, 08:49

Meine Meinung zum Thema Turbolader:
Nur Tote werden beatmet ;D

crusher87

Fortgeschrittener

Beiträge: 480

Auto: i30 Coupe 1.6 CRDI

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 10. September 2014, 09:08

Wer beatmet denn bitte ein Toten?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 10. September 2014, 09:11

Ich kenn den Spruch so: Nur Halbtote werden Zwangsbeatmet :)

56

Mittwoch, 10. September 2014, 19:41

Ich weiß gar nicht warum hier so viele unbedingt einen Turbomotor wollen... wegen dem Schild "Turbo" am Heck? 8o
Wegen dem höheren Drehmoment vermutlich, ich persönlich möchte keine Sauger-Drehzahlorgel mehr fahren. Wie dem auch sei, langsam sollte sich Hyundai auch darüber Gedanken machen. :gaehn:

PS: Ja, ich kenne den 1.25er Sauger im i20 sehr gut.

Beiträge: 139

Wohnort: Luzern

Beruf: Audio Engineer

Auto: Genesis Coupé 3,8l V6

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 10. September 2014, 22:17

Du willst keine Sauger-Drehzahlorgel mehr?
Du kennst einen 1.25l Sauger?
Nett ^^ Fahr mal nen 3.00+ Sauger und wir diskutieren nochmal ;D

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 10. September 2014, 22:46

Ich habe einen 4,4ltr V8 Saugermotor mit >286 PS und 440Nm in meinem alten E39 - und die kleinen Turbo-Häschen werden ziemlich blass, wenn ich richtig Feuer gebe... 8o .... =)

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 10. September 2014, 23:16

@perit
Für den Quatsch, den du dir da in der Berglandschaft angeschafft hast, ist nicht der Hersteller verantwortlich. Ich hoffe das ist nett genug geschrieben, um nicht gelöscht zu werden.

60

Donnerstag, 11. September 2014, 06:39

Nett ^^ Fahr mal nen 3.00+ Sauger und wir diskutieren nochmal ;D
Gibt es den 3.0 Sauger im i20 oder was ist hier eigentlich das Thema? :prost:

Ähnliche Themen