Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 27. Januar 2014, 21:28

Anhängerkupplung Facelift

Welche Anhängerkupplung könnt ihr für den i20 facelift empfehlen?

Gruß, garfield


upis

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Düren

Auto: i20 1,2 2012/ i10 Classic 2015/ Vectra V6 `96

Vorname: Micha

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. März 2014, 18:08

Habe gerade an meinen vor Facelift (passt aber angebl. auch an neues Modell) eine aus Polen (Ebay, von Steinhof) drangehäkelt.
Mann muss etwas Gedult beim einfädeln unter die Stossstange haben, schlechte Schaltpläne interpretieren können, eine Sprühdose Lack über die Kupplung ausleeren (Orgi.Lack ist nicht so doll) und auch ohne Bauanleitung auskommen :-)
Dafür bekommt man für ca. 130€ eine starre Kupplung mit "ohne" Stossstangenausschnitt und Blinkerüberwachung.
Sie kann in 2-3 Std. auf der Strasse montiert werden (2Räder auf dem Bürgersteig) und die Kugel ist noch ein Schutz gegen Parkrempler :-)
Denke die Abnehmbare ist ähnlich brauchbar, wenn man den Verschluss gut fettet :-)
Bei Interesse, einfach mal in der Bucht gucken.

MfG Micha

Wiepedo

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Emden , Ostfriesland

Beruf: Löschknecht

Auto: 2 x i20 1,2 Bj. 2013

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. März 2014, 10:37

sofern das Thema noch aktuell ist...

ich habe an meinen 2013er i20 folgende abnehmbare AHK geschraubt:

http://www.ebay.de/itm/251358657284?ru=h…7284%26_rdc%3D1

Sie ist von Westfalia und von unten eingesteckt und abschließbar, die Stromsteckdose ist zur Seite schwenkbar.
Ein Ausschnitt des Stoßfängers ist nicht erfoderlich, jedoch wird in der Anleitung eine kleine Ausklinkung des Plastikhalters beschrieben... habe ich aber nicht gemacht und klappt auch... lediglich der Schwenkbereich der Steckdose wäre etwas größer...
Geliefert mit angeblich fahrzeugspezifischem E-Satz, aber das einzige was daran fzg-Spez. war, ist das Foto auf der Anleitung.
Für einen E-Satz mit Fahrzeugsteckern wäre ein aufpreis von über 160,- fällig gewesen... das steht in keinem Verhältnis.
Der Einbau wär recht einfach und schnell, während der E-Satz schon sehr aufwendig war... Ein PLUS-Leitung muss von vorne gezogen werden (zumindest bei meinem Modell). Das sollte jemand machen, der etwas Ahnung von der Materie hat.

Insgesamt bin ich aber zufrieden damit und würde es wieder so machen...

Ähnliche Themen