Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thymin

Anfänger

  • »thymin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Aachen

Auto: i20 1.2 UEFA2012

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. August 2013, 20:47

Rückwand der Vordersitze entfernen?

Hallo alle!

Ich wollte den Sitzen meines i20 (von Januar 2012, falls das relevant sein sollte) sozusagen eins überziehen. Da hab ich mir also Sitzbezüge der Fa. Walser bestellt, wo der i20 als passend aufgeführt ist. Nun hab ich festgestellt, das ich eine Lasche und mehrere Haltebänder zwischen Sitzfläche und Rückenlehne durchführen muss.

Nun wollte ich mal sehen, ob ich nicht diese Kunststoffplatte auf der Rückseite so problemlos und Gewaltfrei wie nur möglich abnehmen kann. Schon alleine um in diese Lücke sehen zu können...

Meine Frage ist jetzt wie ich diese Platte abnehmen kann, für Tipps und Ratschläge bin ich da sehr empfänglich.

Danke!
Sven


fluegelmann

Schüler

Beiträge: 99

Wohnort: Oberösterreich

Auto: i30cw 1.6 CRDi

Vorname: Gerald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. September 2013, 13:32

Mit den Fingern an der Oberseite des Kunstoffs reingreifen und dann ordentlich mit einem Ruck herausziehen ... sind nur geklipst.

/flügelmann

thymin

Anfänger

  • »thymin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Aachen

Auto: i20 1.2 UEFA2012

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. September 2013, 19:56

Danke, sowas in der art hab ich mir gedacht. Hab mich nur nich getraut da mal dran zu ziehen, könnte ja was kaputt gehen. Ich werde das morgen mal ausprobieren.

-Sven

thymin

Anfänger

  • »thymin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Aachen

Auto: i20 1.2 UEFA2012

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. September 2013, 11:30

Moin zusammen...

Vorhin hab ich dann mal die Platte abgenommen, und leider hat sich gezeigt, dass ich zwar die Lasche einfacher durchziehen kann, aber nicht bis dahin, wo ich sie gerne hin gehabt hätte... Aber einen Versuch wars wert, Danke!

Sven

Ähnliche Themen