Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

xYtras

Schüler

  • »xYtras« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Wohnort: Jena

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 16V, Daihatsu Sirion M1 1.3 16V

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. August 2013, 21:37

Facelift 2014

Mir fällt auf, dass es hier wenige Beiträge zu zukünftigen Modellen gibt. Eigentlich wollte ich einen Beitrag zum neuen i10 2014 erstellen, aber nachdem Hyundai schon erste Pressefotos davon gezeigt hat, lag mir nicht mehr der Sinn nach dem Beitrag. Dieser sieht zwar nicht schlecht aus, wirkt aber recht lieblos designt. Er baut nach den bekannt gewordenen Abmessungen auf dem Kia Picanto TA auf (aber breitere Spur), das ist immerhin eine Basis von 2011.

Der neue i20 soll ja 2014 erscheinen (vermutlich auf einer neuen Plattform). Wer fleissig nach Erlkönigen geschaut hat, sah bis jetzt nicht viel. Allerdings sieht das hier schon anders aus: Link.

Die C-Säule könnte einen bleibenden Eindruck hinterlassen... Gestreckter und geduckter sieht er schon aus. Aber nunmehr nicht nur Fluidic scuplture. Präziser. Muskulöser. (Teutonischer?) Wenn Hyundai dann noch bei Fahrwerk und Motoren bessere Arbeit leistet, dann könnten einige Marktanteile dazukommen.

Irgendwie bin ich sehr gespannt auf den Wagen... Ihr auch?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »xYtras« (16. August 2013, 21:47)



mandre

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: technischer Sachbearbeiter

Auto: i20 UEFA Euro 2012 Ed.

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. August 2013, 10:36

Sieht klasse aus, fast wie ein "großer" i30.
Was mir nur Sorge macht ist, dass die Sicht nach hinten deutlich schlechter wird. Gerade die gute Sicht nach hinten war für mich ein Grund mich für den i20 zu entscheiden.

Willi i20

Fortgeschrittener

Beiträge: 243

Wohnort: Berlin

Auto: i 20

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. August 2013, 15:50

Hallo,
gefällt mir so gar nicht. Hinten viel zu kantig und wie mandre schon schrieb, schlechtere Sicht nach hinten. Aber man muss ihn ersteinmal live sehen, um Kritik bzw. Positives sagen zu können.
Gruß
Willi i20

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. August 2013, 07:58

Sieht wirklich nach einem kleinen i30 aus. Ich lasse mich mal überraschen wie das Endergebnis aussieht - auch besonders hinsichtlich der Preise.

Zitat

Gerade die gute Sicht nach hinten war für mich ein Grund mich für den i20 zu entscheiden.
Ich persönlich halte die Sicht nach hinten auch beim aktuellen i20 nicht unbedingt für perfekt. :denk:

Zitat

Irgendwie bin ich sehr gespannt auf den Wagen... Ihr auch?
Ja und nein. Ich finde den neuen i10 etwas interessanter.

ardeche

unregistriert

5

Sonntag, 18. August 2013, 19:53

Nun, da passt aber stilistisch noch nicht allzu viel zusammen, da Front und Heck erlkönigmäßig gehalten sind. Ich bin mal gespannt, wie das Endergebnis aussieht.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. August 2013, 20:51

Ich denke auch, daß hier und da noch einiges retuschiert werden wird, bevor der neue i20 offiziell vorgestellt wird.

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. August 2013, 15:06

Schaut aus, als würde Hyundai nun auch zum "bösen Blick" wie VW in der Golf VI und VII Generation gehen...

VitaminI20

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: Verfahrensmechaniker

Auto: I20

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

8

Samstag, 31. August 2013, 13:10

Der i20 in 2014......er wird erwachsen:-)

http://www.autobild.de/artikel/hyundai-i…ig-4350062.html

Also ich finde er entwickelt sich etwas zum Einheitsbrei der Hyundai-Flotte.....

Das schwarze C-Säulen Geklebse....also ich weiß nicht..... :?:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 31. August 2013, 15:05

Man wird sich an den Anblick gewöhnen, anfänglich hat mir das neue Frontgrill Design auch nicht gefallen, und jetzt stört es mich überhaupt nicht mehr...

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. September 2013, 12:17

Das schwarze C-Säulen Geklebse....also ich weiß nicht..... :?:
Das soll so aussehen als ob das Dach "fliegt" - hat Toyota vor kurzem beim Yaris auch mit geworben. Meiner Meinung etwas peinlich, aber sicherlich auch Geschmackssache.

Auf den ersten Blick finde ich den neuen i20 ganz gut, wobei ich diesen Trend nach immer größer, schwerer, breiter nicht unbedingt toll finde. Von den Außenformaten her finde ich den aktuellen i20 vollkommen ausreichend und ein gewisser Abstand zum i30 ist vorhanden. Wenn man den Bildern trauen kann, wird dies in Zukunft nicht mehr unbedingt so sein. Für mich persönlich daher auch etwas interessanter: der Nachfolger vom i10.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Montag, 2. September 2013, 19:02

Nach dem lustigen Kommentar unter dem Autobild-Artikel habe ich mir die Fotomontage mal noch etwas genauer angesehen. Is wirklich ziemlich mies gemacht, das pass hinten und vorne nicht zusammen - und an der Seite erst recht nicht. Also würde ich erstmal abwarten bis es offizielle Daten und Bilder gibt.

mandre

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: technischer Sachbearbeiter

Auto: i20 UEFA Euro 2012 Ed.

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. November 2013, 22:17

http://www.youtube.com/watch?v=iywEIcjuA_M

Ist das echt? Ist es bestätigt, dass es die 2014er Version sein soll?

Ähnliche Themen