Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

I20-Tuning

Anfänger

  • »I20-Tuning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Rammingen (Bayern)

Beruf: Berufskraftfahrer (Azubi)

Auto: I20 Classic

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Nikolay

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. März 2013, 12:37

Tankanzeige spinnt!!!

Hallo liebes Forum,

seit ein paar tagen habe ich das Problem das meine Tanknadel nicht das macht was sie soll.
Ich habe am 20.03.2013 vollgetankt (die Tanknadel ging nicht ganz nach oben wie es normalerweise is) und am 23.03.2013 war die Tanknadel schon beim halben Tank. Als ich nochmal Tanken gefahren bin musste ich feststellen das wesentlich mehr im Tank ist als angezeigt wird.
Laut Zapfsäule hätte meine Tanknadel mindestens 1/4 anzeigen müssen.
Als ich die Tankmesseinheit prüfen wollte musste ich zu meinem entsetzen feststellen das es ein großer Deckel mit 3 Anschlüssen ist und die Tanmesseinheit fest am Deckel dran ist.
Aus Vorsicht hab ich diesen Deckel nicht aufgemacht, könnte ja etwas hineinfallen oder etc.

Wäre schön wenn jemand mir helfen kann oder ein ähnliches Problem hat.

MFG
Niko aus dem Unterallgäu


n00b@work

Unerschrockener Atos Fahrer

Beiträge: 64

Wohnort: Rostock

Beruf: Student für Elektrotechnik

Auto: Atos Prime

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 31. März 2013, 10:09

RE: Tankanzeige spinnt!!!

Moin.

Also im Internet findet sich folgendes Bild: Link. Da ist zu erkennen, dass Pumpe und Tankgeber ein einzelnes Bauteil sind, ähnlich wie beim Atos. Meine Vermutung wäre, dass der Geber irgendwie klemmt nach oben und deshalb falsche Werte liefert.

Gruß,
Björn

I20-Tuning

Anfänger

  • »I20-Tuning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Rammingen (Bayern)

Beruf: Berufskraftfahrer (Azubi)

Auto: I20 Classic

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Nikolay

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. April 2013, 09:13

RE: Tankanzeige spinnt!!!

Hallo,

Vielen Dank das du mir das Bild schicken konntest.

Wenn ich das Bild genau betrachte könnte das genau das gleich Teil sein.

Jetzt stellt sich mir nur eine Frage: "Wenn ich dieses Teil ausbaue, muss ich was ganz wichtiges beachten?"

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. April 2013, 09:18

RE: Tankanzeige spinnt!!!

Bei privaten Arbeiten an Kraftstoffführenden Bauteilen eines KFZs müßen laut UVV (Unfallverhütungsvorschriften) vorher unbedingt die Zündkerzen entfernt werden, um die Explosionsgefahr durch unvorhersebare Spontanzündungen des Motors zu neutralisieren.

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 997

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. April 2013, 10:04

RE: Tankanzeige spinnt!!!

Des weiteren muß der Auspuff hinten mit einem passenden Stopfen verschlossen werden, weil bei unkontrollierter Selbstzündung, der CO2 Ausstoß die deutsche Umweltbilanz negativ beeinflussen würde (UVV /01042013).

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. April 2013, 10:15

RE: Tankanzeige spinnt!!!

Vielen Dank für deine vervollständigung der UVV/01042013 - diesen Absatz hatte ich doch tatsächlich überlesen......tjaja man wird halt älter :flöt:

I20-Tuning

Anfänger

  • »I20-Tuning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Rammingen (Bayern)

Beruf: Berufskraftfahrer (Azubi)

Auto: I20 Classic

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Nikolay

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Mai 2013, 15:04

RE: Tankanzeige spinnt!!!

Des Problems Lösungs war eine einfache Bordnetz Stromversorgungsunterbrechung und schon funktionierte die Tankanzeige wieder 8)

Ähnliche Themen