Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. März 2013, 12:32

Faceliftmodell i20 und die Ventile ?

Nach langen Fordlichen Kampf gegen dem Rost wollte ich mir in ca. 2014 ein neues Auto zulegen, bin auch beim Thema Hyundai i20. Meiner Meinung nach ein gelungenes Auto.

Der erste Motor für den i20 von 2009 bis 7/2012 soll z.T. Probleme mit den Ventilen gehabt haben, es gibt Baureihen des z.B. 1,2 Liter mit Probleme und andere nicht. 1,4 etc. ?Kenne einen KFZ Mechaniker der bei Hyundai ( ehemals Opel Vertragshändler ) ist, der Händler vertreibt erst seit einem Jahr diese Marke und man lernt auch noch, laut Hyundai soll der Fachelift Motor dieses Problem nicht mehr haben, also Modifiziert worden sein. Neue Ventile für das alte Modell soll Hyundai nachgebessert haben. So ganz sicher ist man sich in der Hyundai Werkstatt nicht. Der Facelift wurde mit diesem Problem bis jetzt nicht eingeliefert, also auch i10, i20 und i30 neues Modell. Die meisten alten Modell habe das Problem auch nach 100 Tkm in der Regel nicht. Wenn es im Einzelfall vorkommt, so versucht man neue Ventile über die Garantie bei Hyundai zu beantragen. Man hatte auch beim 1,4 das Problem ( i20 Bj 2009 ), der bekommt jetzt Modifizierte neue Ventile.

In der Autobild erfährt man über solche Sachen natürlich nichts, ich denke mal so einige von euch kennen sich damit aus.


Ähnliche Themen