Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 26. September 2012, 13:13

Original-Radio wird vom BC nicht erkannt

Hallo,

habe einen Hyundai i20, EZ 2012, 1,2l (EU-Wagen) ohne Radio gekauft. Nun habe ich ein Original-Hyundai-i20 Radio erstanden, funktionert auch - also ich höre Radio - aber in der Anzeige vom Bordcomputer erscheint NICHTS! Kein Sendername, keine CD-Anzeige, NADA!
Habe schon alle möglichen Knöpfe gedrückt, aber nichts passiert. Woran kann das liegen? Habe ich beim Anschluss viell. ein Kabel vergessen? Brauche ich noch einen Adapter oder so? Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen. Wäre super!

DANKE!
dreamteamcarmen


gerald-i20

Schüler

Beiträge: 58

Wohnort: Österreich

Beruf: Habe ich!

Auto: HYUNDAI i20 1.4 Automatik Premium-Ausstattung-Leder

Hyundaiclub: Gibt es überhaupt einen bei uns in Österreich?

Vorname: Gerald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. September 2012, 16:56

RE: Original-Radio wird vom BC nicht erkannt

Hallo!

Also wenn ich richtig informiert bin hat jedes Radio einen eigenen Code. Der BC wird diesen Code nicht kennen bzw. wird im BC gar keiner eingetragen sein, da ja kein Radio verbaut war. Vereinfacht heißt das, BC und Radio müssen auf Basis der Software Einstellungen aneinander angepasst werden, damit sie miteinander kommunizieren können. Oft ist dies sogar die Fahrgestellnummer, zwecks Diebstahlschutzes. Ich fürchte das kann nur eine Fachwerkstätte tun. Wie Hyundai das löst kann dir also mit einiger Sicherheit am besten eine Fachwerkstätte sagen. :teach:

Aber vielleicht kennt sich ja im Forum wer besser aus damit. Könnte mir vorstellen das schon einige ihre Radios umgebaut oder selbst ausgewechselt haben.

Gruß
Gerald

vespacosa

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Hyundai i20

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Dezember 2013, 11:28

Problem gelöst?

Hallo,
mich würde interessieren, ob das Problem gelöst wurde. Ich habe einen i20 EU-Wagen aus BJ 2012 ohne Radio. Habe nun ein original Radio aus BJ 2010 eingebaut. Bekomme Musik zu hören, aber im BC/Display gar nichts davon.
Mein "freundlicher" Händler konnte mir gar nicht helfen.
Hat jemand eine Ahnung!!

vespacosa

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Hyundai i20

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 07:31

Bilder von der BC-Anzeige

Hallo zusammen,
könnt ihr nicht mal Bilder posten von der Anzeige des BC mit Radio! Ich vermute, dass die EU-Wagen ohne Radio eine ganz andere Anzeige haben als die mit Radio. Vielleicht brauche ich nur eine andere Anzeige damit alles funktioniert? :)

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 08:44

Normalerweise muss doch eine separate Verbindung vom Radio zum BC geschaffen werden. War dieser Stecker (ich meine 4-polig) bereits vorgerüstet und wurde dieser angestöpselt?

vespacosa

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Hyundai i20

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 12:50

Es gibt doch nur die 3 Anschlüsse (dachte ich). 1 brauner Stecker (Lautsprecher), 1 schwarzer Stecker (Strom usw.) und der längliche schwarz/graue (früher auch bunt) - dieser dachte ich wäre unter anderem für den BC.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 13:25

Hmmm, wenn ich mir die Belegung der Stecker so anschaue (Beitrag 24) fehlt mir für mein Verständnis ne Datenleitung zum BC...

vespacosa

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Hyundai i20

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 13:42

Habe hier auf der Seite sind auch keine weiteren Anschlüsse erkennbar...

9

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 18:34

Hallo zusammen,

die Kommunikation zwischen Radio und Display (was wohl nicht nur ein Display, sondern der komplette Bordcomputer ist) funktioniert über CAN, was verwirrenderweise nicht in der von Ceed verlinkten Grafik aufgeführt ist.
Hier ist es allerdings erkennbar:


Vom Radio-Stecker C3 (Pin 3 und Pin 8) geht das CAN Signal an Pin 11 und Pin 12 des Displays. Stecker C3 ist der, den du als "schwarz-grau/bunt" beschrieben hast.
Ich würde vermuten, dass diese beiden Kabel nicht im Kabelbaum von "ohne-Radio-Fahrzeugen" integriert sind. Daher würde ich mal prüfen, ob am Stecker C3 der ans Radio geht die Pins belegt sind.

Gruß
ES

amphore

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Kreis Aachen

Auto: i20 1.2 PBT

Vorname: Helmut

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. Dezember 2013, 14:30

@eses:

Wo bekommt man Schaltpläne vom i20 her?

MfG, Helmut

P.S.: Im Anhang noch das Foto vom Display.
»amphore« hat folgendes Bild angehängt:
  • i20_display.jpg

11

Samstag, 7. Dezember 2013, 19:46

@ Helmut
Schaltpläne gibt's da wo es auch die Bedienungsanleitung gibt :D https://service.hyundai-motor.com:444/euro5/login.tiles Gibt dazu auch irgendwo ein Thema.
Es wurde da von Hyundai-seite am Portal mal etwas neu gemacht. Ich habe nur einen Log-in für das alte Portal, bei diesem Link unter "Go to old GSW" erreichbar (oder direkt unter http://91.217.230.76/ ). Muss man sich einmalig registrieren. Dann kann man schon mal die Bed.-Anleitung herunterladen. Für die Schaltpläne (eig. kostenpflichtig) muss man etwas tricksen und einen Bug des Portals ausnutzen:
Klicke auf Schaltpläne -> Pop-up wird vom Firefox blockiert -> aktiviere "Component search" -> gebe in Suchmaske "Sprache Modell Jahr Motor" an -> kreuze "Schaltpläne" an -> klicke "Suche" -> drücke noch bevor die Seite komplett neu geladen (!!) ist auf "ESC" -> unter Suche erscheint "ETM" -> drücke auf das "+" und dann auf den Eintrag der dich interessiert -> freuen

Kritisch ist das richtige Timing beim ESC drücken. Das erfordert ein bißchen Übung... Die Schaltpläne sind svg-Grafiken, der Browser muss die anzeigen können, damit man etwas sieht.
Für jemanden, der es genau wissen will, lohnt sich eventuell etwas zu
bezahlen, um für eine gewisse Zeit alle Infos (ohne Trickserei) einsehen
zu können.

@vespacosa:
Wenn das Radio ausgeschaltet ist, sieht das Display (bei mir zumindest) anders als von Helmut fotografiert aus. Es ist eine drei-zeilige Anzeige.
Außerdem ist es gelb, und nicht blau ;(



Gruß ES.

vespacosa

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Hyundai i20

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Dezember 2013, 19:53

An alle nochmal vielen Dank.
Also die EU-Wagen ohne Radio haben ein anderes Display. Darin kann auch nichts vom Radio angezeigt werden. Man müsste den Bordcomputer wahrscheinlich austauschen.
Habe mich jetzt für ein anderes 2DIN-Radio entschieden.

Gruß vespacosa

Ähnliche Themen