Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 21. August 2012, 15:59

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Zitat

Original von roterflitzer
So, seit heute morgen ist der kleine wieder weg. Und ich habe einen weißen i20 mit Klimaanlage als Leihwagen - bei dem Wetter ein echter Schatz.

Im Anbetracht des angekündigten Wetters wäre ich nicht traurig käme der rote erst nächste Woche wieder :-)

Ähh hat doch jeder i20 Klima oder irre ich mich da?


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 21. August 2012, 16:55

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Ein klitzekleiner Irrtum. Es gibt einige wenige i20, da fehlt das kleine A/C Knöpfchen links über der Gebläsestärkenregulierung.

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 22. August 2012, 00:23

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Ohje die armen und wieder etwas schlauer!

roterflitzer

Anfänger

  • »roterflitzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Auto: i20 1.6 crdi blue, VW T3

Vorname: Andrea

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 22. August 2012, 14:51

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Stimmt, der rote hat keine Klimaanlage. Liegt daran, daß der Herr Gatte bei einem Klimaanlagenlieferanten arbeitet - und seither kommt ihm sowas nicht ins Haus.

Ansonsten ist immer noch warten anbefohlen...
Es wurde wieder der komplette Auspuff runter gemacht. Schrauber vermutet, daß sich da irgendwas versteckt hat, wo der Auspuff langgeht.

So, jetzt gehe ich mal Getränke holen.
Mein Vorrat schrumpfte schneller als Schnee in der Sahara...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 22. August 2012, 15:05

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Da kannst du aber froh sein, das dein Gatte nicht beim Getränkelieferanten arbeitet, sonst dürfte nichts zu trinken ins Haus!! ;)

realmaster

unregistriert

66

Mittwoch, 22. August 2012, 15:13

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Zitat

Original von roterflitzer
...Es wurde wieder der komplette Auspuff runter gemacht. Schrauber vermutet, daß sich da irgendwas versteckt hat, wo der Auspuff langgeht...

Hat er denn was gesagt, was sich dort versteckt haben könnte? Flugrost, kleine Tiere etc.? Wie wäre es, wenn er statt dem kompletten Auspuff erst mal nur Teile dort anbringt. Meine so als Versuch...

roterflitzer

Anfänger

  • »roterflitzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Auto: i20 1.6 crdi blue, VW T3

Vorname: Andrea

  • Nachricht senden

67

Freitag, 24. August 2012, 17:10

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Vorhin kam der Anruf der Werkstatt. Ich darf meinen roten am Montagnachmittag abholen. Mehr weiß ich noch nicht, war sehr kurz.

J-2 Coupe, als gute Ehefrau ( hust ) weiß ich, wann ich besser nachgebe ( zumindest, wenn es mir nicht wichtig ist :D ). Immerhin gab es einen i20 - der Herr Gatte hätte es gerne eine Nummer kleiner gehabt...Da war echt eine harte Argumentation gefragt :D.

realmaster, ich weiß nicht, was der Schrauber vermutet. Ich denke mal, kleine Tiere wären ihm sicher schon in unapetitlicher Form entgegen gekommen. Aber am Montag weiß ich mehr.

Schönes Wochenende

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 29. August 2012, 16:23

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Gibts denn neue Erkenntnisse ?

gerald-i20

Schüler

Beiträge: 58

Wohnort: Österreich

Beruf: Habe ich!

Auto: HYUNDAI i20 1.4 Automatik Premium-Ausstattung-Leder

Hyundaiclub: Gibt es überhaupt einen bei uns in Österreich?

Vorname: Gerald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 29. August 2012, 17:31

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Hallo, hatte einmal dasselbe Problem bei einem Renault, beide Antriebswellen wurden getauscht dann war ruhe! Bei einem Ähnlichen Fall war es einfach ein Produktionsfehler des Getriebes. Getriebe getauscht und ruhe! Wenn er jetzt nach dem Abholen noch immer nicht läuft wie er soll, dann soll Hyundai gefälligst einen neuen Roten herausrücken. So was ist ja wirklich nicht zumutbar. :grrr:Viel Glück ;)

roterflitzer

Anfänger

  • »roterflitzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Auto: i20 1.6 crdi blue, VW T3

Vorname: Andrea

  • Nachricht senden

70

Freitag, 31. August 2012, 17:49

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Nein, es gibt keine neuen Erkenntnisse.

Ich bekam meinen roten am Montag wieder - frisch gewaschen, sauber gesaugt, vollgetankt und mit einem Achselzucken...

Er hat jetzt den 3. Auspuff (komplett mit Partikelfilter ), die 2. neuen Bremsscheiben, vorne neue Dämpfer. Außerdem wurden einige Schrauben nachgezogen, vor allem im Motorraum.

Nun ist wieder warten anbefohlen.
Und ich werde mich nächste Woche zu einem Anwalt begeben. Ich will mal wissen, wie das aussieht wenn die Macke nach der 6-Monatsfrist wieder auftritt. Die ist ja bald rum.

Allerdings muß ich wohlwollend bemerken, daß der kleine jetzt wesentlich ruhiger läuft, nimmer so rappelig.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

71

Freitag, 31. August 2012, 17:56

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Zitat

Original von roterflitzer
Allerdings muß ich wohlwollend bemerken, daß der kleine jetzt wesentlich ruhiger läuft, nimmer so rappelig.

Hoffentlich hast du diesmal den "Gremlin" erwischen können! Darauf einen Trollinger! :prost:

Fred

Profi

Beiträge: 1 165

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

72

Freitag, 31. August 2012, 20:21

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Vorsicht!
ich hoffe du gehst zum Anwalt, bevor die 6-Monatsfrist rum ist. Damit er noch in dieser fuer dich guenstigen Frist noch reagieren kann.
Allerdings wuensche ich dir ja, dass det Unruhegeist das Weite gesucht hat.

Triktrak

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: RLPf

Auto: Hyundai i20

Vorname: Niko

  • Nachricht senden

73

Samstag, 20. Oktober 2012, 14:51

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass dein roter sich wieder anständig benimmt.
Irgendwie kommt mir das "den-Fehler-nicht-finden" bekannt vor. Ich hatte im i 20-Forum schon mal von den klackernden Trommelbremsen bei meinem i20 (EU-Reimport, 1Jahr alt) berichtet. Die erste Werkstatt, wo ich ihn kaufte, war -sagen wir es vornehm- "verkaufsorientiert". Der Hyundaipartner, zu dem ich gewechselt habe, macht sich echt Arbeit incl. Tausch der Trommeln auf Garantie.Was soll ich sagen? Es klackert immer noch...Wahrscheinlich wurden Trommelbremsen erst vor kurzem von Hyundai erfunden! :denk:

roterflitzer

Anfänger

  • »roterflitzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Auto: i20 1.6 crdi blue, VW T3

Vorname: Andrea

  • Nachricht senden

74

Samstag, 27. Oktober 2012, 13:59

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Na, dann bringe ich euch mal auf den neuesten Stand :-)

Nachdem die Werkstatt so gar keine große Auskunft gab und was schriftliches schon gar nicht, bin ich zügig zum Anwalt - noch vor Ablauf der 6-Monatsfrist.

Der setzte ein nicht sonderlich freundliches Schreiben auf. Unterm Strich forderte er die Herausgabe aller Schriftstücke und Protokolle zu diesem Thema.
Und nahm in meinem Namen die letzte Reperatur nur unter Vorbehalt ab, sollte der Fehler nochmals auftreten geht das Auto zurück. Letzterem wurde zugestimmt - auf ersteres warten wir noch.

In der Zwischenzeit war ich im Urlaub. Und der rote hat kein einziges Mal mehr so gemuckt. Klar, wenn der Partikelfilter ausbrennt - das merke ich schon. Er wird etwas lauter, geht etwas schlechter ans Gas, aber nach 10-15 Minuten isses gut. Und laut Werkstatt ist das normal - und bei weitem nicht so gruselig wie am Anfang.

Und seit heute läuft der 1. Wintertest - mal sehen, wie sich der rote bei Schnee mit Winterreifen schlägt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

75

Samstag, 27. Oktober 2012, 14:20

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Zitat

Original von roterflitzer
In der Zwischenzeit war ich im Urlaub. Und der rote hat kein einziges Mal mehr so gemuckt.

Ich hoffe für dich, daß es so bleibt - wenn nicht solltest du ihn wirklich dem Händler wiederbringen!

roterflitzer

Anfänger

  • »roterflitzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Auto: i20 1.6 crdi blue, VW T3

Vorname: Andrea

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 28. Oktober 2012, 18:59

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Ich bin inzwischen total abgehärtet, was das zurückgeben angeht. Noch einmal so ein Gedöns - und der rote ist weg. Dieses ganze Theater ist mir schon auf die Nerven gegangen und hat mir auch stellenweise die Laune vermiest - mal ganz abgesehen von dem miesen Gefühl bei jeder Autobahnfahrt, quasi mit eingezogenem Kreuz. Das ist es nicht wert. Ich erwarte für mein Geld die entsprechende Ware. Würde mir das nochmal passieren - ich würde um einiges zügiger einen Anwalt in Brot und Arbeit setzen.

Aber nun scheint es gut zu sein. Ich hoffe, es bleibt so.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 28. Oktober 2012, 19:14

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Kann ich verstehen, die Sache mit dem Anwalt. Wäre toll, wenn du nach Einblick in die Werkstattunterlagen mal ein kleines Statement hier abgibst - möchte echt wissen, was die so gemacht haben.
Neugierig bin ich natürlich überhaupt nicht. :flöt:

roterflitzer

Anfänger

  • »roterflitzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Auto: i20 1.6 crdi blue, VW T3

Vorname: Andrea

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 30. Oktober 2012, 14:03

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Mein Anwalt hat jetzt eine letzte Frist bis zum 09.11. gesetzt zur Herausgabe. 2 Fristen ließ die Werkstatt verstreichen. Ich verstehe nicht, warum die sich so anstellen. Der Anwalt versteht das auch nicht, sowas hat er noch nie erlebt. Er vermutet, daß die Werkstatt entweder irgendwo gewaltig gepfuscht hat oder das hier evtl. eine größere Sache anliegt. Wenn die Frist wieder erfolglos verstreicht will er HMD direkt anschreiben. Vielleicht kommt ja dann mal ein sauberes Bild zustande.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 30. Oktober 2012, 14:11

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

Das ist mir auch völlig unverständlich warum die Werkstatt die Unterlagen nicht freigibt!
Die haben doch ganz offensichtlich ein schlechtes Gewissen!!! :dudu:

roterflitzer

Anfänger

  • »roterflitzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Auto: i20 1.6 crdi blue, VW T3

Vorname: Andrea

  • Nachricht senden

80

Samstag, 8. Dezember 2012, 00:17

RE: Probleme beim fahren auf Autobahn

So, nun habe ich euch aber warten lassen - ich gehe mal eben die Asche holen und streue selbige aufs Haupt...

Es war dann noch ein klein wenig Theater. Und schriftlich habe ich noch nichts.Allerdings gibt es ein Gesprächsprotokoll, denn Anwalt und ich wurden zu einem Plausch bei Kaffee und Kuchen geladen - natürlich inoffiziell und nach Feierabend. Es hatte echt was von einem Krimi :-)

Letztendlich des Rätsels Lösung : ganz was simples....tatatata...Schrauben! Sie fanden im letzten Anlauf raus, daß die Schrauben der Motoraufhängung sowie der Getriebeaufhängung nicht richtig angezogen waren. Und jedesmal, wenn der Partikelfilter ausbrannte und der rote leicht unrund lief oder eben der Asphalt sehr schlecht war - dann kam der Vorderbau in Bewegung. Es war nicht viel, aber es hat gereicht. Wer das letztendlich verbockt hat, keine Ahnung.
Und sie gaben zu, daß die Bremsscheiben unrund waren und ein Dämpfer vorne war auch nicht in Ordnung.

Ich verstehe ehrlich nicht, warum man um so was so ein Gewese machen kann. Aber, wenn ich es richtig verstanden habe, ist es für mich erledigt - da kommt nix mehr. Und nach 1500km nach der letzten Reperatur läuft der kleine wie es sein soll.

Allerdings mag ich sein Winterverhalten in Sachen rutschen nicht sonderlich.Aber das ist ein anderes Thema und kein Mangel.

Ähnliche Themen