Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 8. Mai 2012, 17:06

Schleifen/Rasseln Motor

Moin,
ich habe seit ein paar Tagen ein merkwürdiges Phänomen im Motorraum.
Im Leerlauf rasselt es als wäre die Steuerkette nicht ausreichend gespannt.
Dazu hört man im Fahrbetrieb ein gleichbleibendes "Schleifen".
Die Geräusche steigern sich mit zunehmender Motortemperatur.
Ansonsten läuft mein i20 wie immer.
Keine Kontrolleuchte oder Leistungsänderung.
Jetzt kommt´s: exakt ab 3000 U/min ist Ruhe ,komm ich drunter schleift´s und rasselt.
Mein i20 hat 1,2 l 78 PS mit ca. 85000 km seit 2009 kaum Probleme.


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 807

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Mai 2012, 21:19

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Vielleicht löst sich das Ritzel vom Starter nicht richtig vom Schwungrad?

3

Mittwoch, 9. Mai 2012, 18:19

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Danke für den Tip.
Scheint aber nicht so zu sein.
Der Anlasser müsste sich doch deutlich erwärmen wenn er ständig mitläuft oder wenigstens hin und wider mal vernünftig ein- bzw ausspuren.
Hat der Motor evtl. eine hydraulischen Kettenspanner?

Kalli

Schüler

Beiträge: 59

Wohnort: Köln

Beruf: Entwicklungsingenieur im Automobilbereich

Auto: I20

Vorname: Kalli

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:50

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Läuft der Kettenspanner über den Motorölkreislauf? Evt ist der zu gering unterhalb von 3000 U/min.

Fred

Profi

Beiträge: 1 165

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Mai 2012, 22:07

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Steuerkette? Kettenspanner?
Schnell zum Freundlichen. Sonst gibts einen kapitalen Motorschaden.
Ich hoffe, du hast noch Garantie.

6

Donnerstag, 10. Mai 2012, 17:13

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Neee Garantie is leider seit 3 Mon. rum.
Ich mach ihn morgen mal auf und schau mal.
Kettenspanner war mehr so ne Vermutung.
Was mich wundert ist die Tatsache dass das Rasseln/Schleifen bei Drehzahlen über 3000 völlig verschwindet als hätte jemand einen Schalter umgelegt.
Evtl. ist es auch nicht die Steuerkette sondern etwas völlig anderes....

Kalli

Schüler

Beiträge: 59

Wohnort: Köln

Beruf: Entwicklungsingenieur im Automobilbereich

Auto: I20

Vorname: Kalli

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Mai 2012, 21:34

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Zitat

Original von Kalli
Läuft der Kettenspanner über den Motorölkreislauf? Evt ist der zu gering unterhalb von 3000 U/min.


Oha, gerade gesehen das der eine Satz keinen Sinn ergibt. Wollte sagen: "Evt ist der Öldruck unterhalb von 3000 U/min zu gering". Aber erstma nachgucken ob der an den Motorölkreislauf angeschlossen ist.

Gruß

8

Freitag, 1. Juni 2012, 17:13

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

So!
Hab ihn mal geöffnet...
Irgendwie erscheint mir da "zuviel Steuerkette" zu sein.
Hab da mal ein paar Bilder gemacht.
Die Kette scheint definitiv zu lang oder zu lose.
Meine Frage an die Fachleute:
Ist das im Ruhezustand normal?
Spannt sich die Kette im Betrieb automatisch oder muß da mechanisch nachgestellt werden?
Wo sitzt der Kettenspanner?
»heinmueck« hat folgende Bilder angehängt:
  • Draudsicht vorne.jpg
  • Unbelastet.jpg
  • Daumendruck.jpg
  • Kette abgehoben.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »heinmueck« (1. Juni 2012, 17:16)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. Juni 2012, 18:38

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Der Spanner ist im unteren Bereich...

10

Freitag, 1. Juni 2012, 19:45

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Danke!
Hinten unten ist eine Schraube wo ich den Spanner vermute.
Ist diese nur eine Abdeckung und dahinter der Spanner?
Ist der Spanner mechanisch einstellbar?
(Ich meine die seitlich zum Steuerkettenverlauf herausragende Schraube)
»heinmueck« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000339.jpg
  • P1000340.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »heinmueck« (1. Juni 2012, 19:58)


Uncas-i30

Anfänger

Beiträge: 36

Wohnort: Bayern

Beruf: controller

Auto: i30 1.6CRDi EDITION 20

Vorname: Richie

  • Nachricht senden

11

Freitag, 1. Juni 2012, 20:31

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Hallo,

das würde mich auch brennedn interessieren, da beim i20 meiner Tocher (Selbes Modell) auch diese Geräusche auftreten, b.z.w. unrundewr Lauf mit Geräuschen im Stand.

12

Dienstag, 5. Juni 2012, 14:04

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Moin,
war heute beim Händler.
Mein Verdacht hat sich bestätigt:
Steuerkette ausgeleiert,Kettenspanner defekt!
Bei einer Laufleistung von 85000 km ,zu 80% Autobahn, Schnitt 120/130 km/h.
Kosten ca.700,- plus
Vielen Dank auch,da hätte auch ein Zahnriemen reingekonnt mit Wechselintervall 90000 km.
Von wegen langlebige ,leise Steuerkette....
Außerdem schon mal die Ankündigung dass da wohl auf Kulanz nicht so viel sein wird weil die letzten beiden Services nicht bei Hyundai gemacht wurden sondern in einer freien Meisterwerkstatt.
Diese Karre begeistert mich immer mehr oder ist es nur der Servce?
Was mich wunderte war die Tatsache dass ich beim Vorsprechen in der Werkstatt auf den möglichen Mangel hinwies und der Meister irgendwie mit der Ansage gerechnet hat.
Ist dies evtl. ein Mangel den man bei Hyundai kennt????
Ein Schelm wer Böses dabei denkt......

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 807

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 5. Juni 2012, 14:09

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Wenn deine Kundendienste in der freien Werkstatt nach Herstellervorgaben gemacht wurden, bleibt deine Garantie VOLL erhalten! Rechnungen und evt. Prüfprotokolle und Checklisten vorlegen!

14

Dienstag, 5. Juni 2012, 15:34

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Garantie lief im Februar aus...
Kulanzantrag dauert min. 3 Wochen mit wenig Aussicht auf Erfolg, so der Meister.
Warum sollte ich ihm nicht glauben?

el-duddi

Schüler

Beiträge: 148

Auto: Golf 7 und I20

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. Juni 2012, 16:51

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Naja, Steuerkettenprobleme haben auch andere Hersteller... siehe aktuell VW beim 1,4 TSI. Den hatte ich auch bis Januar und der rasselte häufig beim Anlassen wie ein Sack Nüsse. Selbst in der Garantiezeit stellte sich VW wegen eines von mir gewünschten Wechsels des Kettenspanners und der Steuerkette auch stur. Es läuft ja immerhin noch alles.... Mittlerweile sieht das aufgrund des öffentlichen Drucks und diverser Motorschäden und einiger Medienberichte wohl anders aus. Ich habe selber allerdings beim I20 noch nichts von Steuerkettenproblemen gehört. Liegt aber vielleicht auch daran, dass es erst wenig i20 mit höherer Laufleistung gibt ?????
Gruß

16

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 17:40

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Zunächst entschuldige ich mich für die verspätete Fortsetzung... Also, repariert wurde:
Steuerkette (steif, nahezu unbeweglich in einigen Gelenken)
Steuerkettenspanner (gehört wohl dazu...)
Laufschienen der Steuerkette (alle)
An einer Laufschiene war die Metallhalterung gebrochen, nicht das Plastik vom Metall gelöst, sondern der Stahl durchgebrochen (Materialfehler???), sodass die lange Schiene ihre Aufgabe nicht erfüllen konnte.

Teile heranzuschaffen war schon ein Akt von vielen Tagen... Dann Kulanzantrag bei Hyundai: BEARBEITUNGSZEIT 3 MONATE. Ergebnis: Es wird angeboten, die Arbeitszeit zum Wechsel der Steuerkette zu erstatten!

Bei einer Rechnung von 735€ werden 177€ erstattet! Ich hätte kotzen können! Auto-Bild eingeschaltet, Hyundai will jetzt sogar die AW´s für den Ausbau der Wasserpumpe erstatten: 70€ mehr auf meinem Konto.

Bleibt nur noch der lächerliche Rest von 500€, die ich abgenickelt habe für die Reparatur eines angeblich langlebigen Bauteils.

meistermacher

Meistermacher

Beiträge: 26

Wohnort: NRW

Auto: i20 und i30 CW 1,6 CRDI

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 30. Dezember 2012, 21:45

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Hallo,

ich würde beim Freundlichen einen Termin mit den Aussendienstmitarbeiter von Hyundai vereinbaren.

Der sollte dir dann erklären, warum 3 Monate nach Ablauf der Garantie bei einem langlebigen Bauteil nur so wenig Kosten übernommen werden. Mache ihm deutlich, dass du den Weg über Presse und Medien gehen wirst, um die schlechte Qualität des Herstellers prüfen zu lassen. Bei VW gibt es ähnliche Probleme, wo VW sehr grosszügig dem Kunden jetzt entgegenkommt. Alternativ kannst du eine Materialprüfung durchführen lassen und bei Erfolg von minderwertiger Qualität, gewinnst du jeden Rechtsstreit.

Gerade vor dem Hintergrund, dass bei den neuen i20 5 Jahre Herstellergarantie angeboten werden. Ich überlege für den Wagen meiner Frau 2 Jahre Anschlussgarantie auszuwählen, nur gibt es beim Freundlichen dieses nur über eine Versicherung. Bei einer Verlängerung über 2 Jahre Herstellergarantie würden wir zuschlagen.

Viel Erfolg,

realmaster

unregistriert

18

Sonntag, 30. Dezember 2012, 23:53

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Zitat

Original von heinmueck
...Bei einer Rechnung von 735€ werden 177€ erstattet! Ich hätte kotzen können!

Vorgewarnt

Zitat

Original von heinmueck
...Außerdem schon mal die Ankündigung dass da wohl auf Kulanz nicht so viel sein wird weil die letzten beiden Services nicht bei Hyundai gemacht wurden sondern in einer freien Meisterwerkstatt...

+ selbst gefummelt (mit "Erscheinungen")

Zitat

Original von heinmueck
So!
Hab ihn mal geöffnet...
Irgendwie erscheint mir da "zuviel Steuerkette" zu sein.,,

= teure Werkstattrechnung. Erfahrungen die das Leben lehrt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 807

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

19

Montag, 31. Dezember 2012, 09:36

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Nach Ablauf der Garantie und selbstgeöffnetem Motor ist die Übernahme von einem Drittel der Gesamtkosten in meinen Augen akzeptabel.

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Montag, 31. Dezember 2012, 17:37

RE: Schleifen/Rasseln Motor i20

Finde ich auch.

Hinzukommt der fehlende Stempel der Vertragswerkstatt im Serviceheft. Auch wenn die freie Werkstatt die Inspektion nach Herstellervorschrift durchgeführt hat und dadurch die Garantie erhalten bleiben ist, kann ich verstehen, warum Hyundai streikt wenn es um Kulanz geht.

Ähnliche Themen