Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. Mai 2012, 11:30

Zentralverriegelung

Nun habe ich schon mehrmals bei meinem i20 festgestellt, dass beim Durchfahren scharfer Linkskurven die Zentralverriegelung anspricht, und das Fahrzeug plötzlich während der Fahrt verschließt. Hat schon jemand ein ähnliches Problem bei seinem Fahrzeug beobachtet?

LG
Klaus


i20_berlin

Fortgeschrittener

Beiträge: 442

Wohnort: berlin

Beruf: azubi FASI

Auto: i20

Vorname: Marcel

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Mai 2012, 12:23

RE: Zentralverriegelung

nein, kann das (zum glück) nicht bestätigen....
was für einen i20 fährst du denn??

3

Mittwoch, 2. Mai 2012, 13:59

RE: Zentralverriegelung

Einen i20 1.2er mit 78PS, kein EU. Ist gerade mal 6 Monate alt. Also noch reichlich Garantie.

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Mai 2012, 17:35

RE: Zentralverriegelung

Komisch ich hatte das einmal bei eiiner Bodenwelle

5

Donnerstag, 3. Mai 2012, 12:34

RE: Zentralverriegelung

Manchmal schaltet sich auch meine Klima automatisch ein. Hab schon fast den Verdacht, dass es irgendwie zusammenhängt, auch wenn ich absolut keine Idee habe "wie". :unentschlossen: :unentschlossen:

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Mai 2012, 14:49

RE: Zentralverriegelung

mhh vielleicht wenn du die Belüftung nur auf die Scheibe stellst vorn?

7

Donnerstag, 3. Mai 2012, 15:46

RE: Zentralverriegelung

Schaltet sich die Klima denn dann automatisch zu? Finde im Handbuch nichts darüber. :evil:

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Mai 2012, 15:59

RE: Zentralverriegelung

Also wenn ich den Schalter ganz auf rechts dreh schon .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »i20comfort« (3. Mai 2012, 16:01)


9

Donnerstag, 3. Mai 2012, 16:01

RE: Zentralverriegelung

Ja, hab die einfache. Das werd ich heut Abend mal testen. Danke.

Aber dennoch; steht das irgendwo geschrieben?

LG

i20comfort

Schüler

Beiträge: 170

Wohnort: Leer

Beruf: Bürokaufmann

Auto: Hyundai i20 1.2 Comfort

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. Mai 2012, 16:02

RE: Zentralverriegelung

Keine Ahnung, ich habe hier auch schon mal gefragt :-)

11

Donnerstag, 3. Mai 2012, 16:04

RE: Zentralverriegelung

Dann schau´n wa mal........

12

Donnerstag, 3. Mai 2012, 21:03

RE: Zentralverriegelung

So...

hab geschaut. Ist tatsächlich so. Ist die Scheibe vorn allein gewählt, schaltet die Lüftung automatisch auf Klima.

Vielen Dank. Bin nun etwas klüger. :anbet:

13

Donnerstag, 24. Mai 2012, 11:08

RE: Zentralverriegelung

...aber mein Fahrzeug verschließt sich immer noch während der Fahrt....... :nenee: :nenee: :nenee:

Beiträge: 786

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 24. Mai 2012, 11:40

RE: Zentralverriegelung

Ich würde das mal in ner Werkstatt prüfen lassen, Hyundai verbaut gerne die Einseitggesteuerte Zentralverriegelung.

Das heißt, wenn die Fahrertür per Hand aufgeschlossen wird, entriegelt das gesamte Fahrzeug, wird von der Beifahrerseite aufgeschlossen (falls überhaupt ein Schlüsselloch vorhandne ist), wird nur die Beifahrerseite freigegeben.

Wenn sich jetzt z.B. die Verriegelungsstangen in der Tür gelöst haben kann es sein, dass sie durch die Fliehkräfte oder ein Schlagloch den Sensor auslöst...

Ich würde dir ja raten, ratter mal volle Möhre über ein Schlagloch aber ich glaub das wäre eher negativer Auswirkung :D

Ulrike

Anfänger

Beiträge: 14

Beruf: Kinderkrankenschwester

Auto: i 20

Vorname: Ulrike

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 31. Mai 2012, 16:56

RE: Zentralverriegelung

Kapitel 4 Seite 79
Gruß Ulrike

Ulrike

Anfänger

Beiträge: 14

Beruf: Kinderkrankenschwester

Auto: i 20

Vorname: Ulrike

  • Nachricht senden

16

Samstag, 2. Juni 2012, 12:43

RE: Zentralverriegelung

falsche Antwort meinerseits, habe auf Klimaanlage antworten wollen.
Gruß Ulrike

17

Sonntag, 9. Juni 2013, 20:52

Zentralverriegelung schließt und öffnet nur nohc von der Beifahrerseite

Hallo bei meinem Hyundai I 20, Bj 2009, 1.2l, 57kw, 3türig funktioniert die Zentralverriegelung nur noch von der Beifahrerseite aus. Von dort schließt und öffnet aber alles. Von der Fahrerseite her schliesst und öffnet nur die Fahrerseite. Man hört da auch nicht das typische Klicken der Stellmotoren. Was könnte das Problem sein? Alles andere funktioniert ohne Problem.

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

18

Montag, 10. Juni 2013, 08:47

Tippe auf defektes Stellglied, sitzt hinter der Türverleidung.

19

Mittwoch, 12. Juni 2013, 13:05

Aber wenn das Stellglied in der Fahrertüre defekt wäre, warum wird dann von der Beifahrerseite aus alles ganz normal geschlossen bzw geöffnet?
Dann dürfte es doch gar nicht gehen, vorallem nicht von der Beifahrerseite aus. Aufgefallen ist mir gestern noch, dass wenn ich von der Fahrerseite aufschließe zunächst nur die Fahrerseite aufgeht, sobald ich aber den Türgriff betätige und die Türe öffne, schließt der Rest auch auf. Leider funktioniert das beim Abschließen nicht. Gibt es irgendwo einen Schalter oder ähnliches, dass den Impuls/Signal an die restlichen Türn weiter gibt?

deant

Schüler

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Freitag, 4. Oktober 2013, 12:37

Schließe ab und Auto geht manchmal wieder auf

Hallo,

manchmal habe ich folgendes Problem: Ich schließe meinen I20 ab und dann geht er wieder auf (alle Türen sind zu).
Wenn ich dann noch ein zweites mal den Schließenknopf auf der Fernbedienung drücke, dann bleibt er zu.

Wisst ihr was das sein könnte?
Das einzige was mir einfallen würde, ist dass vllt. eine der beiden Türen (ist ein 3. Türer) nicht immer zu 100% schließt (ggf. Schloss / Seilzug kaputt?) und das dadurch das Auto manchmal nicht beim ersten mal zu geht.

Danke!