Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 28. Januar 2012, 14:01

Angebot

Hallo ihr lieben,

ich will mir in der nächsten Zeit ein neues Auto kaufen. Ich fahre zurzeit einen VW Polo aber der gibt langsam den Geist auf =)

Ich habe mir jetzt schon sehr viele verschiedene Automarken angeguckt und kann mich nicht wirklich entscheiden.

Am Donnerstag ist ja z.B. der neue Fiat Punto easy für 9990€ raus gekommen.
Ich habe mir aber auch schon den Kia Picanto angeschaut. Ist wirklich schwer sich zu entscheiden... :mauer:

Aber ich habe auch dieses Angebot hier gefunden:

[URL=http://www.kfz-kurt-shop.de/go.to/modix/3,1,mm28udj/gebrauchtwagenbestand.html?version=280&manufacturer=22&model=1446]http://www.kfz-kurt-shop.de/go.to/modix/3,1,mm28udj/gebrauchtwagenbestand.html?version=280&manufacturer=22&model=1446[/URL]

Was könnt ihr mir zum i20 alles sagen? Ist es ein gutes AUto und lohnt es wirklich diese Marke anzulegen? Wie sieht das eigentlich mit der Garantie aus. Sind die 5 Jahre für alle Teile am Auto?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. :blume:

Euch allen noch einen schönen Tag ;)


i-zwanzig

Schüler

Beiträge: 59

Wohnort: Herne/NRW

Beruf: Lkw Fahrer

Auto: i20,Audi 80 B4 5Zylinder

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Januar 2012, 21:38

RE: i20 Angebot

Hi tommy 1991,
zu deiner frage ob es ein gutes Auto ist, gibt es ja schon einige Antworten hier im Forum, ich habe meinen am 1 Feb. jetzt ein Jahr und bin Super zufrieden mit dem Wagen, allerdings kein Reeimport wie von Kfz-Kurt, sondern von einem Deutschem Hyundai Händler.
Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich immer streiten.....ist wie mit der Achterbahn, der eine findet sie geil, der andere könnte kot....wenn er drin sitzt ;-)
Ich an deiner Stelle würde einen Hyundai Händler in deiner nähe suchen und eine Probefahrt sowohl mit dem i10 als auch mit dem i20 machen, welches Auto es dann sein wird, sagt dir dann dein Bauchgefühl.
So oder so beim 5 größten Autohersteller Weltweit wirst Du nicht viel falsch machen.
5 Jahre Garantie sind wohl seit neusten bei Hyundai standard,wobei ich da wieder nicht sicher bin wie es mit dem Reeimport Fahrzeugen ist, vorher waren es 3 Jahre, bezogen auf Motor,Getriebe usw. auf Batterie 1 Jahr und auf Durchrostung glaube ich 12 Jahre können aber auch 10 Jahre sein, weiss ich jetzt nicht ganz genau.
Hoffe dir ein wenig weitergolfen zu haben.


Gruß

Q-Treiber

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: i20 Europe

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Januar 2012, 23:15

RE: i20 Angebot

Hi Tommy,
ich habe im Oktober 2011 einen i20 als EU-Wagen gekauft, Sondermodel Europe. Bin bisher mit dem Wagen sehr zufrieden, das einzige Problem ist die Anmeldung zur Garantie über einen Hyundai-Händler. Ich habe bereits Anfang Dezember einen Händler gebeten, die Anmeldung zur Garantie bei Hyundai-Deutschland vorzunehmen. Bisher ist mein Wagen im PC-System nicht drin, obwohl nach Angaben des Händlers, dieser bereits zwei Mal meine Unterlagen an Hyundai-Deutschland gefaxt haben will. Ich hoffe, dass es bald klappt und dass ich bis dahin die Garantie nicht in Anspruch nehmen muss.
Das Angebot aus RE ist nicht berauschend, schaue mal hier (ich habe super gute Erfahrung gemacht, sehr nett, zuverlässig, klappte alles von tel. Beratung bis zur Fahrzeug-Abholung) und du kannst 2.000,- Euro sparen, wenn du auf etwas Ausstattung im Vergleich zu dem Angebot aus RE verzichtest, z.B. Sitzhöhenverstellung, Alus, el. Spiegel usw. Aber vergleiche bitte selber, weil die Ausstattung doch unterschiedlich ist!
http://www.eurocar-thoma.de/liste-hyundai-i20-A200.php

Ich will hier keine Werbung machen, ich habe nichts davon!

4

Sonntag, 29. Januar 2012, 11:12

RE: i20 Angebot

hi,

Also im Gegensatz zu meinem " Vorredner" finde ich das Angebot sehr ordentlich wenn man bedenkt was alles an extra mit eingebaut ist, sind die 2000€ mehr als wett gemacht 8 Navi, Alu´s, Bedinung am Lenkrad usw. Wenn Du natürlich nur auf die nackten Zahlen, sprich auf den Preis guckst, gibt es im Net auch noch günstigere Modelle als 8900€.

Bei den Garantie Bestimmungen musst Du dich mal schlau machen, bei Hyundai oder dem Händler, ich bin mir nicht ganz sicher ob Eu-Wagen ebenfalls neuerdings 5 jahre Garantie haben.

mandre

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: technischer Sachbearbeiter

Auto: i20 UEFA Euro 2012 Ed.

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:38

RE: i20 Angebot

Hallo Tommy,

habe mich jetzt extra angemeldet, um zu Antworten :D

Da du nach dem Auto in Recklinghausen schaust (meine Heimat) schau doch mal bei http://darmas-re.hyundai.de/ vorbei. Dort haben sie den i20 als 5 Türer für 9990 € (Tageszulassung). Ich war vor 2 Wochen selber dort und habe ihn mir angesehen.

edit: Es handelt sich hier um die Edition 20 mit Zusatzpaket

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mandre« (29. Januar 2012, 13:39)


Beiträge: 1

Wohnort: Petershausen

Auto: Hyundai i20

Vorname: Maik

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. April 2012, 10:50

RE: i20 Angebot

Bekommen unseren i20 am Freitag (ein 13., hoffentlich kein schlechtes Omen). Haben beim Autohaus Listle in Augsburg gekauft. Tageszulassung, Sondermodell Euro 2012, für 8200 €. Ist kein EU Import oder so. Denk mal das ist nen guter Preis!?
Klasse Beratung und die Probefahrt haben uns überzeugt.

Gruß aus Bayern

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dachauer Hinterland« (11. April 2012, 10:50)


mandre

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: technischer Sachbearbeiter

Auto: i20 UEFA Euro 2012 Ed.

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. April 2012, 16:12

RE: i20 Angebot

Allerdings ohne ZP, oder? 2 Türer? Dann ist der Preis "normal", aber sicherlich nicht schlecht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mandre« (12. April 2012, 16:13)


8

Mittwoch, 9. Mai 2012, 22:19

RE: i20 Angebot

Hallo Hyundaiboard-User!

Könnt ihr mir folgendes Angebot beurteilen, ob der Preis in Ordnung geht:

KEIN EU-Fahrzeug
Hyundai i20 UEFA Euro 2012 Edition
1.2 Benziner 57kW / 78 PS
Electric Red
5-Türer
ZUSATZPAKET:
Manuelle Klimaanlage, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, Türgriffe und Außenspiegel in Wagenfarbe, Colorverglasung, Bordcomputer, Lenkradfernbedienung für Radio

Listenpreis: 11.490 Euro

Angebot incl. Überführung usw.: 9983 Euro

Lieferung wäre im Juni 2012

Danke für eure Meinung vorab

9

Mittwoch, 9. Mai 2012, 22:40

RE: i20 Angebot

Hallo,

Der Preis ist schon nicht schlecht, ich weiß jetzt aber nicht, was Dir wichtig ist, bzw. was der Wagen haben muss oder kann.

Wenn es keinEU Fahrzeug sein soll, denke ich ist der Preis Top, habe zumindest nichts gefunden was extrem günstiger wäre. Wenn es aber auch ein EU Fahrzeug sein kann, gibt´s auch günstigere Angebote, die aber von der Ausstattung anders sind oder sein können, zB. bei autoscout


Ps. guck mal bei autohaus24 da gibts das gleiche für 9400€

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »h i20« (9. Mai 2012, 22:47)


mandre

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: technischer Sachbearbeiter

Auto: i20 UEFA Euro 2012 Ed.

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Mai 2012, 10:26

RE: i20 Angebot

Da ich mich seit Anfang des Jahres genau für diesen Wagen mit genau dieser Ausstattung (nur in anderen Farben) interessiere hier meine Einschätzung:

Ich komme aus dem Ruhrgebiet und habe hier "die Preise im Auge".
9990 € für den i20 Edition 20 + ZP (nichts anderes ist die UEFA 2012 Edition) ist hier der "Normalpreis", der aber durchaus gut ist. Bisher habe ich hier in der Umgebung nur einen Wagen gesehen, der 9590 € gekostet hat und das in nun 5 Monaten. Derzeit liegen die Preise für diese Wagen hier bei 10390 € bzw. 10690 €, damit ist das Angebot DERZEIT sehr gut. Ich bin mir aber sicher, dass sich die Preise bald wieder auf 9990 € "einpendeln" werden, so dass das Angebot immer noch gut ist, aber sicherlich kein Einzelfall.

11

Freitag, 11. Mai 2012, 18:15

RE: i20 Angebot

Hallo!

Danke für die beiden Meinungen.

Ich habe den Kaufvertrag jetzt unterschrieben und zusätzlich noch Gummifussmatten und einen vollen Tank ausgehandelt.

Auto soll dann im Juni ausgeliefert werden

mandre

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: technischer Sachbearbeiter

Auto: i20 UEFA Euro 2012 Ed.

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. Mai 2012, 20:34

RE: i20 Angebot

Fußmatten, Warndreieck, Erste Hilfe Kasten sollten Standard sein. Voller Tank eigentlich auch.

Preise hier nun 10390 €. Hoffe auf einen Preisverfall :)

Mafioso1337

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. Mai 2012, 20:44

RE: i20 Angebot

der wird kommen,
da jetzt das Facelift vor der Tür steht.
Und die Händler wollen ihren Bestand räumen

14

Donnerstag, 14. Juni 2012, 13:02

Dringend! Brauche Rat und Erfahrungen

Hallöchen zusammen, ich bin neu hier :winke:. Habe hier schon sehr viel durchgelesen und trotzdem sind einige Fragen offen.

Hoffe hier um Rat und ehrlicher Meinung.

Möchte mir einen Hyundai i20 1.2 Comfort (EU-Wagen Portugal) EZ 09/11 kaufen. Vor zwei Tagen Probegefahren und insgesamt sehr zufrieden. Hier noch ein paar Details zum Auto:
Preis: 8990 Euronen
Garantie: Ab EZ 3 Jahre
-Alarmanlage -Klima -Bluetooth Freisprecheinrichtung -USB und I-Pod Anschluß -MP3 CD-Player -Elektr.Fensterheber vorne -Elektr.Außenspiegel Beheizbar -Lederlenkrad mit Bedienung -Zentralverriegelung mit Funk -Außentemperatur anzeige -BC- Nebelscheinwerfer -Servo, ESP, ABS -Alu 15'' 8 Fachbereifung (Winterreifen ohne Felgen)
Multifunktionslenkrad
Wegfahrsperre

Jetzt komm ich zu meinen Fragen:

1. Bordcomputer>habe keine Durchschnittskraftverbrauchsanzeige usw. auf dem BC Display gefundenIst es dann überhaupt ein BC, wenn kein Durchschnittskraftverbrauch angezeigt wird?

2. Wieviel würdet ihr versuchen den Wagen runterzuhandeln wenn,
- die Spur verzogen ist ( ca. 1 Meter nach links von insg. 10 Meter)
- mini Lackschäden und Gebrauchsspuren innen und im Kofferraum
und der Wagen nur 3 Jahre Garantie hat?

Oder ist der Preis absolut gerechtfertigt?
Will heute Abend ca. 18 Uhr dort hin und alles regeln, daher bitte ich um Unterstützung. Danke schon mal im Voraus :D
Guckt euch den Wagen dochmal an.
http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=215561521

LG Silvi

mandre

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: technischer Sachbearbeiter

Auto: i20 UEFA Euro 2012 Ed.

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 14. Juni 2012, 13:05

RE: Dringend! Brauche Rat und Erfahrungen

7500 €?
Ich finde den Preis schon sehr teuer.

16

Donnerstag, 14. Juni 2012, 13:12

RE: Dringend! Brauche Rat und Erfahrungen

Also fange ich am besten bei 7500 Euro an zu pokern. Und hoffe den Wagen für 8000-8250 Euro zu bekommen.

Hmmm bin mal gespannt. Und zu den anderen Fragen?!

mandre

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: technischer Sachbearbeiter

Auto: i20 UEFA Euro 2012 Ed.

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 14. Juni 2012, 13:14

RE: Dringend! Brauche Rat und Erfahrungen

Ich meine, dass es dann kein BC wäre, aber die genauen Funktionen kenne ich nicht, da ich (noch) kein Auto habe.

18

Donnerstag, 14. Juni 2012, 13:23

RE: Dringend! Brauche Rat und Erfahrungen

Achso, der Wagen soll neu 11.000 Euro gekostet haben zzgl. den Winterreifen 300 Euro.

Wenn ich mir hier einen Neuwagen kaufe z.B. Hyundai i20 UEFA 20 für 11390 Euro Schwarz met-lack. habe ich zwar 5 Jahre Garantie aber lang nicht diese Ausstattung.

Eine der wichtigsten Fragen, die ich noch habe. Dieser i20 EZ 09/11 hat nur drei Jahre Garantie. Kann ich eine Garantieverlängerung beantragen, weil ein EU Farhzeug oder eher nicht. Habe hier schon etwas gelesen, aber der eine meint "Ja" der andere "Nein".

Ein Hyundaihändler meinte auch dass es nicht ginge oder hat er mich falsch informiert???

Willst dir eins zulegen? Und welchen? Bist dich schon mal am informieren :super:

warum findest du den teuer? An was machst du das fest?

mandre

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: technischer Sachbearbeiter

Auto: i20 UEFA Euro 2012 Ed.

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 14. Juni 2012, 16:15

RE: Dringend! Brauche Rat und Erfahrungen

Für eine UEFA 2012 Edition + ZP zahlt man hier 10.490 €. Welche Ausstattung hat dieser Wagen denn, was die UEFA 2012 Edition + ZP nicht hat?

Mit der Verlängerung kann ich dir nicht weiterhelfen.

Ja, ich möchte mir einen Hyundai zulegen, weiß aber noch nicht, ob es der i20 oder i30 jeweils mit UEFA 2012 + ZP wird. Ich informiere mich und überlege seit Januar ... :schläge: Kann also noch dauern :rolleyes:

Ich gehe immer von den Neupreisen aus, die ich "hier" vorfinde. 1500 € Ersparnis für einen Gebrauchtwagen mit nur 3 Jahren Garantie finde ich persönlich zu teuer. Einfach Bauchgefühl.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 930

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 14. Juni 2012, 17:40

RE: Dringend! Brauche Rat und Erfahrungen

Hallo Silvi85
Bevor du versuchst einen finanziellen Rabatt rauszuhandeln, laß den Wagen lieber mängelfrei machen vom Händler. Spur einstellen (vielleicht muß am Fahrwerk etwas ersetzt werden, kann teuer werden) und Lackschäden mit Smartrepair beheben lassen. Falls du das Auto einmal wiederverkaufen willst, gibt das einen besseren Preis.
Und auch bei mängelfreiem Auto natürlich noch ein wenig den Preis drücken :D