Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 24. Oktober 2011, 19:51

i10 Import aus Polen

In Polen hat der i10 ja 5 Jahre Garantie, anders als der deutsche, der "nur" 3 Jahre hat. Ich kann einen i10 BASE als Neuwagen für 6.000,- bekommen.
Frage: Hat hier irgendwer Erfahrungen mit der polnischen Grundausstattung? Wird der Wagen anders gebaut als die für den deutschen Markt?


cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. November 2011, 21:48

RE: i10 Import aus Polen

Mal ne frage was ist aus dem I10 aus Polen geworden????

3

Samstag, 19. November 2011, 21:51

RE: i10 Import aus Polen

Ich habe einen Kia Picanto Vision aus 09/10 für 6.500,- gekauft. 8fach bereift. Da hat meine Mutter 6 Jahre Ruhe vor Reparaturkosten.

7meter50

Schüler

Beiträge: 73

Wohnort: 59379

Beruf: Student

Auto: I10

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. November 2011, 22:02

RE: i10 Import aus Polen

Mein I10 ist auch ein Import aus Polen (EZ April 09)
Er hat ausstattungsmäßig eine Mischung aus dem Style und dem Basismodell.
Handelt sich ja noch um die erste Serie. Also nicht den aktuellen I10.

Naja er hat elektrische Fensterheber vorne und einen Drehzahlmesser. Laut dem PDF-File über die Ausstattung vom I10 hier im Forum, hat man die in der Basisversion nicht.
Und n Feuerlöscher is drin weil der in Polen glaub ich Pflicht ist.

Wie isn das mit der Garantie gemeint? 5 Jahre?

Gilt das für alle Importe aus Polen? Kann ich auch hier noch Garantieansprüche im dritten und vierten Jahr geltend machen?
Ich wusste bisher nur von 3 Jahren.

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. November 2011, 18:07

RE: i10 Import aus Polen

Unser I10 Bj 11/2008 hat 3Jahre Garantie.

6

Mittwoch, 23. November 2011, 18:09

RE: i10 Import aus Polen

Als ich den Händler fragte, ob das Auto (EZ 2011, also Neuwagen) wirklich 5 Jahre Garantie hätte, hat er bei seinem Lieferanten nachgefragt und mir dann bestätigt, daß das Auto 5 Jahre Garantie hat.
Seht Euch doch mal auf der polnischen Hyundaiseite um, dort wird das irgendwo stehen.

apial

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Wohnort: Poing b. München

Beruf: Fachinformatiker, KFZ Umrüstungen (VAG)

Auto: Hyundai I30 1.6 CRDI Blue

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. November 2011, 18:37

RE: i10 Import aus Polen

Kommt immer aufs Land an, auch aktuell gibt es noch Hyundais die nur 3 Jahre Garantie haben. Entscheidend ist was in dem dazugehörigen Serviceheft steht.

Aber auch Hyundai DTL. kann euch anhand der VIN Auskunft über die Garantiedauer geben.