Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DSDSawa8

unregistriert

1

Mittwoch, 27. Juli 2011, 07:09

Schließt das Auto richtig ab?

Hallo zusammen,

ich habe oft (alle 2-3 Tage) das Problem, dass wenn ich in die Garage gehe, mein Hyundai unverschlossen darin steht.
Dabei bin ich mir sicher das ich ihn am Vortag abgeschlossen habe. Das Auto von meinem Mann fahre ich auch und da ist mir das noch nie passiert. Aber beim i10 - jedes fünfte Mal.

Ausversehen auf den Schlüssel kommen, schließe ich aus, da der i10 nach 30 Sekunden ohne Türbetätigung von alleine abschließt.

Habt Ihr eine Idee was das sein kann? Kann ich vielleicht etwas einstellen, dass das Auto von alleine verriegelt nach x Minuten auch bei Türbetätigung?


2

Donnerstag, 13. Juli 2017, 10:21

schließt nach 30 Sekunden automatisch

Hallo zusammen,

nach dem Entriegeln aller Türen mit der Fernbedienung werden die Türen innerhalb von 30 Sekunden wieder automatisch verriegelt, sofern keine Tür händisch geöffnet wurde. So steht es auch im Handbuch.
Kann man diese Einstellung auch deaktivieren?
Wir möchten diese Einstellung nicht.

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 759

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI Facelift Front / Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Juli 2017, 10:48

Kann man nicht deaktivieren meines wissens nach.
Blöde frage: was stört euch an der Funktion?
Ist doch praktisch, wenn man aus versehen an die entriegelung gekommen ist, bleibt das Auto nicht unverschlossen stehen...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 522

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Juli 2017, 10:56

Ohne diese "Ghetto-Funktion" wird auch die Versicherung wenig Begeisterung zeigen - vor allem, wenn die Karre weg ist!

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 218

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. Juli 2017, 11:35

geht im i10 nicht.

wieso er deaktivieren möchte, kann ihm doch überlassen sein, oder?

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 759

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI Facelift Front / Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. Juli 2017, 11:53

@Pfann
:auweia: hat hier einer geschrieben, er soll es nicht machen?
Klar kann er machen was er will, mich interessiert nur das scenario, in dem es stört. Mir fällt nämlich keins ein. :D

7

Donnerstag, 13. Juli 2017, 11:53

ist ein Wunsch meiner Frau, wenn Sie den Enkel auf dem Arm hat und nicht innerhalb 30 Sekunden zum Auto kommt, hat sie keine Hand mehr frei und kommt nicht an die Fernbedienung (klingt komisch, ist aber so) :D
:)

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 759

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI Facelift Front / Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. Juli 2017, 11:56

Klingt logisch! :D
Ne, leider lässt es sich serienmäßig nicht deaktivieren, evtl. den Freundlichen ansprechen, ob er das mit nem diagnosegerät abstellen kann oder evtl. die zeitspanne vergrössern.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 522

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 13. Juli 2017, 12:30

Wie ist man eigentlich früher mit Kindern ins Auto gekommen, als man noch einen Schlüssel im Schloß drehen musste? Wir waren damals einfach besser! :bang: