Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 17. Juni 2011, 19:18

Handyhalterung (Samsung Galaxy S) macht Störgeräusche

Hallo,
Ich habe ein Samsung Galaxy S Smartphone. Hierfür habe ich mir die Original Samsung KFZ-Halterung gekauft. Diese wird per Micro-USB an den Zigarettenanzünder angeschlossen.
Der Ton geht über ein Klinke-Kabel, welches auch an die Halterung angeschlossen wird, in den AUX-Eingang des Radios.
Wenn ich jezt z.B. den Musikplayer starte, dann höre ich die Musik in einem (für mich) guten Sound. Wenn ich aber den Motor starte, höre ich dazu ein Brummen, welches je nach Höhe der Drehzahl des Motors mal mehr, mal weniger laut ist.

Hat jemand eine Idee, was man dagegen tun kann? Bringt es was, wenn ich die Halterung fest an den KFZ-Strom anschließe?

Vielen Dank!
Chrisi


testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Juni 2011, 12:36

RE: Handyhalterung (Samsung Galaxy S) macht Störgeräusche

Eventuell ist eins der beiden Kabel schlecht geschirmt! Da kannst du ja einfach mal ein anderen anschliessen und dann sehen/hören, ob sich was geänert hat!

3

Samstag, 18. Juni 2011, 15:29

RE: Handyhalterung (Samsung Galaxy S) macht Störgeräusche

Danke, aber das habe ich schon ausprobiert. Hat nichts verändert.

soundlink

Schüler

Beiträge: 60

Wohnort: Berlin

Auto: i10 1,2 Intro Edition und Mazda 3

Hyundaiclub: nee

Vorname: Olaf

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Juni 2011, 17:47

RE: Handyhalterung (Samsung Galaxy S) macht Störgeräusche

Probier es doch mal mit einem anderem Ausgabegerät, anderes Handy oder MP3 Player. Wenn es dann immer noch brummt, liegt es am Auto, wenn nicht an der Halterung oder an einem der Kabel.

Aber ich hab da noch ne Frage: Ich hab das selbe Handy mit der Samsung- Halterung. Nach ca. 30 min Fahren mit eingeschaltetem Navi kam bei mir ne Meldung, dass der Akku zu warm geworden ist. Da half dann nur, den Stecker aus der Dose zu ziehen.
Hast du das auch schonmal gehabt?

Jostor

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Kaufm. Angestellter

Auto: KIA Cee'd SportsWagon 1.6 GDI EcoDynamics (ISG) Business Pack (NL), Darkgun silver

Vorname: Stefan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. Juni 2011, 21:21

RE: Handyhalterung (Samsung Galaxy S) macht Störgeräusche

Klingt nach einer Brummschleife, man müsste einen Mantelstromfilter in den Kreislauf Handy - USB-Ltg - Masse - Klinkenkabel - Handy einsetzen. Dürfte aber zu aufwendig sein.
Problem ist hier der Masse-Kreisschluss.

Zieh mal das USB-Kabel vom Zigarettenazünder ab, dann wird das Brummen vermutlich aufhören.

Wenn das Galaxy bt-fähig ist, kauf die für 100 EUR ne Parrot FSE und bau die ein, dann brauchst du nur noch die USB-Verbindung als Ladestation. Ein Brummschleife dürfte dann weg sein.

6

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:39

RE: Handyhalterung (Samsung Galaxy S) macht Störgeräusche

Zitat

Original von soundlink

Aber ich hab da noch ne Frage: Ich hab das selbe Handy mit der Samsung- Halterung. Nach ca. 30 min Fahren mit eingeschaltetem Navi kam bei mir ne Meldung, dass der Akku zu warm geworden ist. Da half dann nur, den Stecker aus der Dose zu ziehen.
Hast du das auch schonmal gehabt?


Nee, hab ich noch nicht gehabt, habs aber schon im Android-Hilfe-Forum gelesen. Kommt wohl öfters vor, vor allem, wenn es warm ist im Auto. Helfen soll es, wenn man das Handy vor einen Lüftungsausgang montiert. Klimaanlage ist natürlich von Vorteil.

Ich bin letzte Woche drei Stunden mit Handy und Navi am Strom gefahren und hatte keine Probleme. Es war aber auch nicht so heiß und ich hatte keine Musik laufen.

Aber besser eine Warnung kommt, als dass der Akku einen Hitzeschaden kriegt.

LG Chrisi

7

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:46

RE: Handyhalterung (Samsung Galaxy S) macht Störgeräusche

Zitat

Original von Jostor
Klingt nach einer Brummschleife, man müsste einen Mantelstromfilter in den Kreislauf Handy - USB-Ltg - Masse - Klinkenkabel - Handy einsetzen. Dürfte aber zu aufwendig sein.
Problem ist hier der Masse-Kreisschluss.


Ja, das ist wahrscheinlich zu aufwändig.

Zitat

Original von Jostor
Zieh mal das USB-Kabel vom Zigarettenazünder ab, dann wird das Brummen vermutlich aufhören.


Werde ich mal ausprobieren, aber dann weiß ich auch nur woran es liegt, aber es hilft mir nichts.

Zitat

Original von Jostor
Wenn das Galaxy bt-fähig ist, kauf die für 100 EUR ne Parrot FSE und bau die ein, dann brauchst du nur noch die USB-Verbindung als Ladestation. Ein Brummschleife dürfte dann weg sein.


Ich hab schon eine JABRA Cruiser BT-FSE. Damit klappt es ja eigentlich auch. Ich dachte nur, wenn die Halterung die Funktion anbietet, dann sollte es auch funktionieren.

Aber so wie ich es jezt hab ist es auch ganz gut. Handy in Halterung wird geladen, wenn ich einstöpsel schaltet sich automatisch BT ein. Dann drücke ich kurz auf die FSE und schon sagt sie "verbunden". Wenn dann ein Anruf kommt, drücke ich einen Knopf an der FSE und schalte das Radio auf den programmierten Sender und schon kann ich das Radio als Lautsprecher fürs Handy benutzen. Also eigentlich ja gut.

Ist halt nur ärgerlich, wenn sich jemand die Halterung kauft und sich dann noch eine FSE kaufen muss.

Trotzdem DANKE an alle für Antworten.

Chrisi

soundlink

Schüler

Beiträge: 60

Wohnort: Berlin

Auto: i10 1,2 Intro Edition und Mazda 3

Hyundaiclub: nee

Vorname: Olaf

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Juni 2011, 19:38

RE: Handyhalterung (Samsung Galaxy S) macht Störgeräusche

Dann werde ich mal sehen, ob ich einen Clip fürs Lüftungsgitter für die Samsung Halterung bekomme. Mit dem Saugnapf an der Scheibe bin ich sowieso nicht wirklich zufrieden.

Ähnliche Themen