Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 25. Februar 2011, 17:20

Kofferraumverkleidung Einparkhilfe

Hallo,

ich weiß nicht wie ich die Kabel von den Sensoren in den Kofferraum bekommen soll. Deshalb würde ich gerne unter die Plastikabdeckung im Kofferraum in Richtung Stoßfänger schauen. (vgl. Bilder unten)

Nach dem Entfernen der Plastikstopfen geht die Abdeckung leider nicht ab. Habe senkrecht nach oben gezogen, aber nichts passiert. Dann nochmal mit etwas mehr Kraft und ZACK hatte ich einen Riss in der Plaste. 8o

Wie geht das Teil ab??

ALIY schrieb etwas von zwei Schrauben. Deshalb habe ich die beiden großen Schrauben an der Schlosshalterung rausgedreht. Hat aber nichts gebracht.

Ich möchte nicht noch mehr kaputt machen. ;(

Bin für jeden Tipp dankbar!

Schöne Grüße
pet2001




2

Sonntag, 6. März 2011, 18:53

RE: Kofferraumverkleidung Einparkhilfe

Schade, dass mir niemand helfen konnte.

Heute habe ich die Verkleidung abgenommen. Dafür steckte ich ein Reifen-Montageeisen in einen Finger eines Arbeitshandschuhs. Das Dichtungsgummi des Kofferraumdeckels wurde abgezogen und das Montageeisen zwischen Karosserie und Verkleidung gesteckt. Dann das Eisen bis zu einem seitlichen Widerstand geschoben und gedreht. Dadurch wurde die Verkleidung abgehebelt. Leider war ich nicht neben den Befestigungpins sondern genau in der Mitte zwischen zweien. Das führt dann dazu, dass die Kraft nicht überwiegend in die Senkrechte wirkt sondern die Pins verkanten. Jedenfalls sind zwei Pinhalterungen von der Verkleidgung abgerissen. :watt:

Damit ihr das in Zukunft besser machen könnt, habe ich ein paar Bilder angehängt.

Gutes Gelingen wünscht

pet2001
»pet2001« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN5390.jpg
  • DSCN5385.jpg
  • DSCN5382.jpg
  • DSCN5381.jpg
  • DSCN5384.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pet2001« (6. März 2011, 18:54)


3

Freitag, 1. April 2011, 20:56

RE: Kofferraumverkleidung Einparkhilfe

So, jetzt habe ich die Einparkhilfe drin. Wer wissen will wie es geht, klicke hier.

Die Verkleidung ist übrigens aus PP-TD20 (Polypropylen Talkum 20). Ein extrem schwieriger Stoff zum Kleben. Habe es mit Pattex Plastik flüssig mit Aktivator versucht. Soll auch PP kleben. Fühlt sich nach dem Kleben auch sehr fest an. Fürs dran machen wird es reichen. Beim nächsten Abziehen reisst es aber bestimmt wieder.