Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 16. Januar 2011, 17:41

Hab' Freitagabend bei meinem Hyundai Händler auch den i10 Facelift gesehen. Gefällt mir auch ganz gut, im Vergleich dazu stand ein paar Meter weiter eine "alte" Version, die Facelift-Variante sieht wirklich deutlich erwachsener aus...


albert

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Köln

Beruf: Spediteure

Auto: i10

Vorname: Albert

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 19. Januar 2011, 13:43

Hallo zusammen..

Jetzt möchte ich auch mal meinen Senf dazu geben über den ach so tollen neuen i10 Kleinwagen

Wir sind weder Fan von Hyundai noch zerbrechen wir uns über einen Kleinwagen einen Kopf was er "drinn" hat oder nicht.

Ich habe eine Spedition und hatte einen super VW T5 Highline 174 PS Automatik mit allem drum und drann für sagenhafte 62000 Euro !

Nach nur 6 Jahren kassierte ich einen Wertverlust beim Verkauf ( er stand fast nur noch rum ) von fast 8000 Euro pA

Ich habe ein Angebot vom Händler genutzt und mir den Easy Entry für 6800 Euro ( Brutto ) sofort gekauft..

Als Firmenwagen hat er mich mal gerade 5600 Euro gekostet weil die MwsT ja ein durchlaufender posten ist :todlach:

Heute habe ich 2400 Km und 3 monate auf der "Uhr" und nix zu meckern..

Mein Fazit.. nur der Preis zählt und wenn ihr von jenseits der 10000 Euro von einem i10 schreibt.. dann würde ich mir was anders suchen !!

soviel würde ich für den i 10 nie bezahlen !

Dennoch bin ich sehr zufrieden mit unserem neuen i10.. der kleine macht sogar richtig spass beim fahren.. auch wenn ich nun die scheibe von Hand kurbeln muss oder alle schlösser einzeln schließen.. aber meine güte.. früher gab es so einen luxus auch kaum und wenn dann sehr teuer..

22 euro steuer pA und Haftpflicht VS mit Vollkasko 640 Euro

oh man , da war mein T5 mit 450 Euro/ 1500 Euro schon ein teures "Standobjekt " bei den Unterhaltskosten..

gruß Albert

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »albert« (19. Januar 2011, 14:18)


23

Mittwoch, 16. Februar 2011, 17:53

Hallo Leute
Ich habe heute das Facelift zum ersten Mal gesehen
und zufällig standen die Modelle in Rot nebeneinander,
meiner Meinung nach überschätzt,dazu kommen die Sparmaßnahmen,
keine Radkappen mehr,nur Mittelnabenabdeckung.
So wie er da stand mit der minimalen Ausstattung 8250 Euro,
würde ich niemals tauschen.
Gruß Chris

24

Mittwoch, 16. Februar 2011, 18:06

Hallo chrismt,

was hast du da für ein Modell gesehen??

Hab gerade im neuen Konfigurator nachgeschaut, da sind aber vollflächige Radblenden abgebildet. :D
Was es aber im Model Classic nicht mehr gibt, ist ein Radio. Nur noch Radiovorbereitung mit 2 Lautsprechern. Und natürlich die schon mal erwähnten Trommelbremsen hinten. 8o

Dafür ist der Preis höher geworden. :evil:

Na ja, Fortschritt durch Rückschritt eben :auweia:

Gruß Hacky

25

Sonntag, 20. Februar 2011, 12:17

Hallo an Alle,

hat eigentlich jemand von euch vor das facegeliftete Modell zu kaufen? :denk:

Gruß Hacky

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 20. Februar 2011, 12:49

Zitat

Original von Hacky
Hallo an Alle,

hat eigentlich jemand von euch vor das facegeliftete Modell zu kaufen? :denk:

Gruß Hacky


Man muss einfach sagen, der i10 ist extrem teuer geworden...

14.420,00 EUR für den großen Benziner mit Style Ausstattung + Sicherheitspaket + Klima + Metallic - meiner Meinung einfach viel zu viel... da sind Fahrzeuge wie z. B. der Suzuki Splash günstiger und der ist dann noch größer.

27

Montag, 21. Februar 2011, 19:40

Zitat

Original von HyundaiGetz

Zitat



Man muss einfach sagen, der i10 ist extrem teuer geworden...

14.420,00 EUR für den großen Benziner mit Style Ausstattung + Sicherheitspaket + Klima + Metallic - meiner Meinung einfach viel zu viel... da sind Fahrzeuge wie z. B. der Suzuki Splash günstiger und der ist dann noch größer.



...und das ist die Wahrheit :mauer:

Mein Freundlicher wollte mir ein Angebot für einen neuen i10 machen. Das ist schon 14 Tage her. Heute hab ich nochmal nachgefragt und bekam die gleiche Antwort wie vor 14 Tagen auch, die Kalkulation des neuen i10 ist noch nicht gemacht. So kann man auch Autos verkaufen.
Hab zwischendurch auch mal bei Fiat nachgefragt, da gibt es den Panda momentan mit Klima, 69 PS für 7490,-€. Den Punto mit CD-Radio, Navi, 69 PS für 9990,-€.

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

28

Montag, 21. Februar 2011, 21:36

Wie? Die Kalkulation ist noch nicht fertig? Wie kann mein Hyundaihändler dann den neuen i10 bereits verkaufen? (Der silberne den ich gesehen hab ist schon weg... )

29

Dienstag, 22. Februar 2011, 15:39

Er hat einige neue i10 hinter dem Haus stehen, aber im Verkaufsraum stehen die alten Modelle. Erst wenn die weg sind, kommen die Neuen rein.
So hat jeder seine Verkaufsstrategie. :P
Hätte ich nicht noch Garantie auf meinen, wäre ich längst woanders. Bei uns gibt es im Umkreis von 20 km 3 Hyundaihändler und seeeehr viele Andere. Da hat man die freie Auswahl. :D

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 23. Februar 2011, 12:11

Ich war gestern Mittag kurz bei meinem Hyundai-Händler, dieser hat mehrere neue i10 auf Lager stehen. Ein "alter" i10 steht auch noch dabei, dieser wird nun für unter 8.000 EUR rausverkauft.

Wusste garnicht, dass es das Edition+ Modell auch mit dem Facelift gibt. In der Halle steht ein roter Edition+ mit Zusatzpaket für unter 10.000 EUR. Der Preis geht dafür ja noch in Ordnung, schade nur das kein serienmäßiges ESP dabei ist.

Insgesamt wirkt der i10 durch das Facelift deutlich erwachsener - gefällt mir wirklich gut.

31

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:11

Hab gerade bei Hyundai nachgeschaut. Es gibt ein neues Sondermodell vom neuen i10, nämlich:


"DER i10 FIFA WM EDITION

1.1 Benziner mit 51 kW (69 PS).
Ab 8.490 EUR.


AUSSTATTUNG

Fahrer- und Beifahrerairbag, ABS, Zentralverriegelung, teil- und umklappbare Rücksitzlehne sowie höhenverstellbarer Fahrersitz, elektrische Fensterheber u.v.m.


OPTIONALES ZUSATZPAKET

Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber hinten, elektrisch verstellbare Außenspiegeln."

Leider ohne Radio und ohne Seitenairbags und nur mit dem 1,1 Benziner.

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:15

Dafür aber el. Fenster und höhenv. Sitz in der Basis...

33

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:24

;( ;(Ich hätte gern den 1.2 Benziner zu dem Preis ;( ;(

Da wären mir die el. Fensterheber und der höhenv. Sitz egal, hab ich bei meinem jetzigen nicht vermisst. :D

34

Donnerstag, 24. Februar 2011, 02:11

Das erklärt so einiges :) wir haben eigentlich den alten i10 Edition + bestellt als wir ihn dann am Montag abholen gingen stand aufeinmal der Neue mit Facelift da :-) als wir den Händler darauf aufmerksam machten war er auch ziemlich verdutzt, naja unser Händler baute uns schließlich noch für lau ein Blaupunkt Radio ein^^ ich denke das die Alten schon zu dem Zeitpunkt als wir ihn bestellten nicht mehr produziert wurden.

35

Donnerstag, 24. Februar 2011, 08:36

@Scorpion260985

das ist doch Super, den Alten bestellt und den Neuen bekommen. :super:
Viele Spaß mit dem Kleinen. :D
Was hat der jetzt gekostet? :flüster:

Gruß Hacky

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 24. Februar 2011, 11:58

Zitat

Original von Hacky
@Scorpion260985

das ist doch Super, den Alten bestellt und den Neuen bekommen. :super:
Viele Spaß mit dem Kleinen. :D
Was hat der jetzt gekostet? :flüster:

Gruß Hacky


Nicht nur direkt das neue Auto bekommen, sondern vermutlich auch direkt ein besseres Radio. ;)

37

Donnerstag, 24. Februar 2011, 18:54

Na ich denke bei dem Radio im i10 gehen die Meinungen stark auseinander.
Ich bin mit meinem absolut zufrieden, sehr gute Empfangseigenschaften und für mich einen ausreichenden Klang. Das ganze für gratis. Absolut gut. :D

38

Donnerstag, 24. Februar 2011, 22:18

Wie gesagt es ist ein Blaupunkt Radio bin damit ganz zufrieden, wir haben uns die Variante mit allem drum und dran gegönnt inkl. Winterreifen,sommerreifen, Zulassung und Überführung 10000€ gezahlt denke da kann man nicht meckern. Wnn man vor allem bedenkt das wir statt dem altem sogar den neuen i10 bekommen haben.

39

Freitag, 25. Februar 2011, 10:39

@Scorpion260985

Zitat

Original von Scorpion260985
... wir haben uns die Variante mit allem drum und dran gegönnt ...


Das ist dann wohl die Style Ausstattung. Da kannst nicht meckern. :super:
Da du nun wahrscheinlich der erste im Forum bist, der das neue Modell fährt, mußt du jetzt natürlich als Tester herhalten. :D
Uns i10 Fahrer interessiert, ob die Fehler der Vorgängerversion behoben wurden, d.h. ob die Scheinwerferhöhenverstellung nun funktioniert.
Achte doch mal darauf, ob irgendwelche Surrgeräusche von den Scheinwerfern kommen und die Scheinwerfer dabei ein paar Zentimeter rauf und runter gehen. Tritt überwiegend bei feuchtem, nassem Wetter auf. :grrr:
Wäre nett, wenn du mal darauf achtest und kurz Rückmeldung gibst :super:

Viel Spass mit dem Kleinen. :freu:

Gruß Hacky

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

40

Freitag, 25. Februar 2011, 12:34

Ich bin momentan wieder vollkommen begeistert, wie Erwachsen der i10 nach dem Facelift wirkt. Hatte eben ein paar Minuten Zeit mir den Kleinen nochmal beim Händler anzuschauen. Auch die neuen Sitzpolster gefallen mir sehr gut!

Das fehlende Radio finde ich persönlich wirklich nicht so tragisch, ein gutes Zubehör Radio kostet teilweise unter 80 EUR.