Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Breslauer

Schüler

  • »Breslauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: BRD / NRW

Auto: I10

Vorname: Holger

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:48

Klackendes Geräusch beim Gasgeben ....

Hallo,
ich habe seid heute ein klackendes Geräusch beim beschleunigen .... es macht "klack" wenn ich das Gaspedal betätige oder wenn ich den Fuß vom Gaspedal nehme??? Was kann das seien ??? Ich habe schon einiges getestet doch das Gräusch ist nicht immer da .....
Ich vermute das es etwas am Antriebsstrang ist ,nur ich kann es irgendwie nicht Richtig orten .....
Hatten nicht schon einige etwas am Getriebe und wenn ja wie hat sich der Schaden bemerkbar gemacht ???

Wie auch immer ich wäre für Eure Anteilnahme jedenfalls sehr dankbar ......

"Gott sei Dank" leutet meine Motorkontrollleucht immer noch, so das ich am Montag sowieso einen Termin in der Werkstatt habe ....
Es ist schon sehr praktisch, das sich die Fehler die Klinke in die Hand geben, das steigert die Beziehung zur Werkstatt und mann hat immer ein Gesprächsthema .......

Holger


2

Donnerstag, 6. Mai 2010, 13:09

RE: Klackendes Geräusch beim Gasgeben ....

Ich hatte mal ein ähnliches Geräusch. Es war so laut genug, dass ich nie auf eine lose Bremsschlauchhalteklammer gekommen wäre. Zumindest hat mir das die Hyundai Werkstatt gesagt.

Ich bin schon Stammgast in der Werkstatt. Da hätte ich lieber wieder meinen 15 Jahre alten Fiat Tipo, als nochmal diesen I10.


Zitat

"klackendes" Geräusch im hinteren rechten Bereich. Für mich als Laie klang es als wäre ein Lenker, das Domlager oder der Stoßdämpfer "lose". Die Servicewerkstatt stellte fest, dass eine der Verschraubungen mit der die Achse an der Karosserie verschraubt ist "unter Spannung" stand. Die Schraube wurde laut Mechaniker gelöst, eingefettet und wieder angezogen..... *no comment* !!! Die 2te Werkstatt stellte fest, dass lediglich eine Halteklammer für den Bremsschlauch lose war.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »myfly« (6. Mai 2010, 13:11)


Breslauer

Schüler

  • »Breslauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: BRD / NRW

Auto: I10

Vorname: Holger

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Mai 2010, 20:21

RE: Klackendes Geräusch beim Gasgeben ....

Danke für die Hinweise,
ich werde mich wohl unters Auto legen müssen und nach "losen" Verschraubungen Ausschau halten.
Aber erst einmal werde ich den Regen abwarten, und mich an freudigen Erinnungen an meinen 19 Jahre alten Mazda 121 schwelgen unter dem ich (soweit ich mich erinnere) nie gelegen habe ....
In übrigen war er, außer zum Oelwechsel, auch nie in der Werkstatt .....