Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MichiH1984

Fortgeschrittener

  • »MichiH1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Wohnort: Ibbenbüren

Beruf: Lagerarbeiter

Auto: i10 1,2 Klima

Hyundaiclub: ich suche

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. April 2010, 19:39

Riss im Reifen Frage

Ich weiß ich nerve echt mit meine Fragen :/
aber ich habe heute was enddeckt was mir sogen macht

guckt euch mal das foto an, kann man den noch flicken oder brauche ich 2 neue reifen.
»MichiH1984« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto.jpg


spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. April 2010, 20:09

RE: Riss im Reifen Frage

Zitat

Original von MichiH1984
Ich weiß ich nerve echt mit meine Fragen :/


dafür gibt es ja dieses forum, da hilft jeder jeden.

1. warum zwei reifen, wenn nur einer nen riss hat???
2. fahre doch mal zum reifenfachbetrieb oder zum freundlichen.

MichiH1984

Fortgeschrittener

  • »MichiH1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Wohnort: Ibbenbüren

Beruf: Lagerarbeiter

Auto: i10 1,2 Klima

Hyundaiclub: ich suche

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. April 2010, 20:25

RE: Riss im Reifen Frage

gibt es da nicht in der STVO ne klausel das beide reifen immer gleich sein müssen ????.

Man Fahrschule ist lange her :/

Elantra

Meister

Beiträge: 1 937

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. April 2010, 20:39

RE: Riss im Reifen Frage

Zitat

Original von MichiH1984
gibt es da nicht in der STVO ne klausel das beide reifen immer gleich sein müssen ????.

Man Fahrschule ist lange her :/


ist nicht zwingend....wenn das profil noch sehr gut ist, reicht auch ein reifen. es muss aber der selbe reifen auf einer achse gefahren werden.


den riss würd ich auch untersuchen lassen

5

Montag, 12. April 2010, 20:55

RE: Riss im Reifen Frage

Es gibt keine Klausel Du kannst an jeder Ecke des Wagen einen anderen Reifen fahren es müsse nur alles Radial oder Diagonal Reifen sein ferner muss die Reifengrösse gleich sein. ( vorne links Michelin vorne re Dunlop hinten li Continetal hinten re Uniroyale) Diesbezüglich gibt es keine Vorschrift wohl aber den gesunden Menschenverstand der sagen sollte zumindest Achsweise die gleiche Reifen zu fahren, es kann sonst mit dem ABS und ESP Probleme geben. :mad:

mario18032006

unregistriert

6

Montag, 12. April 2010, 21:22

RE: Riss im Reifen Frage

Zitat

Original von Rapunzel
Es gibt keine Klausel Du kannst an jeder Ecke des Wagen einen anderen Reifen fahren es müsse nur alles Radial oder Diagonal Reifen sein ferner muss die Reifengrösse gleich sein. ( vorne links Michelin vorne re Dunlop hinten li Continetal hinten re Uniroyale) Diesbezüglich gibt es keine Vorschrift wohl aber den gesunden Menschenverstand der sagen sollte zumindest Achsweise die gleiche Reifen zu fahren, es kann sonst mit dem ABS und ESP Probleme geben. :mad:



In Österreich gibt's schon eine Regelung für die Bereifung
ich glaub pro Achse gleiche reifen.
Den riss würde ich anschauen lassen, dürfte aber wahrscheinlich nix sein...

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. April 2010, 22:31

RE: Riss im Reifen Frage

Den Riss würde ich auch mal untersuchen lassen. Zum Thema "Mischbereifung" habe ich hier näheres gefunden:

###

Mischbereifung

Bei der Umrüstung sollten generell immer alle vier Reifen von dem gleichen Hersteller mit dem gleichen Profil ausgerüstet werden. Das gilt ganz besonders bei Winter- und Ganzjahresreifen. Sollte es sich nicht umgehen lassen, dass man nur zwei Reifen austauscht, sind die Reifen immer achsweise zu ersetzen. [...] Streng genommen ist nach dem Gesetzestext der Straßenverkehrszulassungs-Ordnung (StVZO, § 36) nur die Montage von Reifen unterschiedlicher Bauart unzulässig, sprich: Radial- und Diagonalreifen dürfen nicht an einem Fahrzeug zum Einsatz kommen. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird der Begriff "Mischbereifung" aber auch verwendet, wenn man an die gleichzeitige Montage von Sommer- und Winterreifen denkt oder an die Verwendung unterschiedlicher Profile, Reifengrößen, Fabrikate etc. Gänzlich verboten ist hiervon die Montage unterschiedlicher Reifengrößen - Ausnahme: Montage des Notrades im Pannenfall zur Fahrt in die Werkstatt. [...] Auch wenn es nicht ausdrücklich verboten ist, empfehlen Reifenexperten und Fahrzeughersteller, ausschließlich Reifen gleichen Fabrikats und gleicher Profilausführung zu verwenden. Besonders gravierende Änderungen im Fahrverhalten können auftreten, wenn gleichzeitig Sommer- und Winterreifen montiert werden. [...]

###


Quelle: Bundesverband Reifenhandel
Dort unter "Verbraucher" -> "Reifen ABC" klicken.

Viele Grüße,
Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richwood« (12. April 2010, 22:33)


mario18032006

unregistriert

8

Montag, 12. April 2010, 23:32

RE: Riss im Reifen Frage

Habe recherchiert: auch für Österreich nur reifenempfehlungen. Kein Vorschrift ob achsweise getauscht werden muss oder nicht.
Es gilt aber bei winterlichen Verhältnissen winterreifenpflicht bis zum 1.April. (ich glaube vom 1.Oktober weg)

MichiH1984

Fortgeschrittener

  • »MichiH1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Wohnort: Ibbenbüren

Beruf: Lagerarbeiter

Auto: i10 1,2 Klima

Hyundaiclub: ich suche

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. April 2010, 18:13

RE: Riss im Reifen Frage

so ich war heute da, der riss ist nicht weiter schlimm, aber man sollte schon mal dran denken neue reifen zu kaufen.

Das habe ich gemacht, die kommen Mittwoch drauf.
Da die Werkstadt kommplett ausgebucht ist.

Ich habe mir deswegen schon neue, da ich Angst das mit das ding auf der Autobahn platzt. :unentschlossen:

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. April 2010, 18:45

RE: Riss im Reifen Frage

japp, sehe ich genau so. mit so nen reifenplatzer auf der autobahn, sollte man ebend nicht scherzen.

MichiH1984

Fortgeschrittener

  • »MichiH1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Wohnort: Ibbenbüren

Beruf: Lagerarbeiter

Auto: i10 1,2 Klima

Hyundaiclub: ich suche

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. April 2010, 19:34

RE: Riss im Reifen Frage

meine fresse keiner sagt was O_O

was ein deutsch bei meinem letzten Satz ^^

hier nochmal:
Ich habe mir deswegen schon neue geholt, da ich Angst habe das mir das ding auf der Autobahn platzt.

Beiträge: 751

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Skoda Octavia II

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. April 2010, 21:02

RE: Riss im Reifen Frage

Au ja, das war korrekt krass deutsch...

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. April 2010, 21:05

RE: Riss im Reifen Frage

stimmt, aber verstanden habe ich es trotzdem...:P :freu:

Beiträge: 751

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Skoda Octavia II

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 13. April 2010, 21:19

RE: Riss im Reifen Frage

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass es mir beim ersten lesen (oder überfliegen) gar nicht aufgefallen ist... :auweia:

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 13. April 2010, 21:25

RE: Riss im Reifen Frage

mir auch nicht, ich wusste erst garnicht was er von uns wollte:auweia: als er damit nochmal ankam. aber was sollls es gibt schlimmeres als ein nicht korekten deutschen satz. bin da auch nicht viel besser, solange man mich versteht ist doch alles baletti.