Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

i10heike

Anfänger

  • »i10heike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Wohnort: Kassel

Auto: Hyundai i10

Vorname: Heike

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Januar 2010, 10:58

Scheibenwaschdüsen eingefroren !

Obwohl ausreichend Frostschutzmittel im Scheibenwaschbehälter vorhanden frieren schon bei geringem Frost die Düsen der Scheibenwaschanlge ein.
Auch einsprühen der Düsen bringt nichts.
Wer weiß Rat ?? :denk:


2

Sonntag, 3. Januar 2010, 11:22

RE: Scheibenwaschdüsen eingefroren !

Wie hoch ist der Frostschutzgehalt??
Selbst bei -25° Frostschutz kann es vorkommen das die Düsen Einfrieren, da durch den Fahrtwind noch höhere Minustemperaturen vorliegen. Wenn möglich den Wagen an einen warmen Platz stellen und nach dem Auftauen den Frostschutzgehalt erhöhen. Es gibt auch im Zubehör Wischwasser Vorheizer ( hier wird das Wischwasser z.B Spiralförmig über einen Heizungsschlauch gewickelt so das bei erwärmung der Heizung das Wischwasser vorgewärmt wird).

Ähnliche Themen