Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 19. Dezember 2009, 06:46

Ich hab nun meinen i10

:freu: :freu: :freu: :freu:

Seit gestern hab ich meinen süssen kleinen!!

Und der erste Weg war zum Reifenhändler :schläge: es hat geschneit und da mußten natürlich als erstes mal ein paar Winterreifen her.
Naja und Tanken mußte ich natürlich auch noch waren mal gerade 2-3 Liter im Tank! :flöt:

Bind von den ersten paar Kilometern aber begeistert von dem kleinen.
Jetzt mal sehen wie es die nächste Zeit so läuft.
Werde Berichten und bei nächster gelegenheit auch mal ein paar Bilder machen.

Gruß Rina und Axel


2

Freitag, 25. Dezember 2009, 12:16

RE: Ich hab nun meinen i10

So die ersten 200 km sind zurückgelegt :D einfach nur klasse damit zu fahren. Bisher ist uns nichts nachteiliges aufgefallen.
Auch auf Schneebedeckter Strasse liegt er sehr gut und sicher.

Was sicher auch an den Winterreifen liegt von Hankook 165/60/14die sind echt Klasse.

Falls noch jemand Sommerreifen sucht wir werden unsere für nächstes Jahr nicht brauchen. Sind neu und in der größe 165/60/14 auch von Hankook orginal ab Werk. Für 120€ geben wir sie gerne ab.

Da wir im Frühjahr für den kleinen ein paar schiecke Alus entweder mit 195/45/15 oder mit 195/40/16 kaufen wollen.

Weitere Berichte und bei schönem Wetter auch mal Bilder folgen!!

Gruß rina und axel

3

Freitag, 25. Dezember 2009, 18:22

RE: Ich hab nun meinen i10

Jaul, wenn jeder hier seine unglaublich schönen Erlebnisse mit seinem Hyundai reinmüllen würde, wäre das Forum bald nur noch "zugespamt" ;.-)

Zitat:
Werde Berichten und bei nächster gelegenheit auch mal ein paar Bilder machen.

Bilder ? nicht schon wieder. Jeder hier weiß bereits wie ein I10 von allen möglichen Seiten ausssieht da die meisten im I10-Forum einen I10 haben ;-)


Nicht übel nehmen, aber....... nicht wahr !

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. Dezember 2009, 00:08

RE: Ich hab nun meinen i10

Blödsinn! So viel los ist hier im i10 Forum ja wohl nicht, dass man hier von Spam reden kann, nur wenn sich hier jemand mit seinem Auto vorstellt. :mauer:

@ Rina und Axel: Na dann habt ihr euch ja ein schönes Weihnachtsgeschenk gemacht! Glückwunsch, meiner ist auch weis, eben ein kleiner Eisbär :D

Schön, dass ihr auch fleißig bei Spritmonitor mit eintragt. Mich interessiert dann doch schon mal der Unterschied zum 1.1er mit Klima.

Na dann allezeit gute Fahrt mit dem Kleinen und noch ein frohes Fest! :super:

Viele Grüße,
Ralf

dream.

Schüler

Beiträge: 75

Wohnort: Erkelenz

Beruf: Kaufmann

Auto: i20

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Januar 2010, 00:12

RE: Ich hab nun meinen i10

@ axelundrina

Macht doch einfach eine Galerie auf und macht eure Bilder dort rein :). Das kann ja nicht verkehrt sein und keiner kann määääääckern :P.

p.s: ich werds auch machen :) morgen ist meiner endlich da in Stoned Black :),

noch eine Frage was zahlt ihr denn für die 16ner? Würde mich über eine PM freuen, bedanke mich voraus.

6

Samstag, 9. Januar 2010, 16:02

RE: Ich hab nun meinen i10

Zitat

Original von dream.
@ axelundrina


noch eine Frage was zahlt ihr denn für die 16ner? Würde mich über eine PM freuen, bedanke mich voraus.



Hallo

Rechne mal grob zwischen 650€ - 800€ für 15 zoll mit Hankook K105 195/45/15 Reifen.

Und mit 750€ - 900€ für 16 zoll mit Hankook S1 Evo 195/40/16

Die Preise sind inc. Montage und Tüv abnahme. Wobei unser Reifen und Tuning Händler sich um alles kümmert auch um die Abnahme beim Tüv. :D

Man kann grob sagen wenn einem eine Felge zusagt als 15 zoll dann kostet diese als 16 Zoll mit Reifen 25€ mehr als 100€ für 4 Stück.

Welche wir genau nehmen entscheiden wir im Frühjar. Tendieren aber mehr zu den 15 Zoll finden 16 für den kleinen eigentlich etwas zu wuchtig.

Bisher schwanken wir zwischen den:

Brock B20
Dotz Shuriken
Rial Bari
Tomason TN3
Autec Limet

alle sind schwarz poliert entweder matt oder glänzend!!! Übrigens haben die von uns angegebenen Hankook Reifen super Bewertungen aber liegen Preislich im guten Mittelfeld.

Gruß Axel und Rina

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gast181111« (9. Januar 2010, 16:03)


7

Samstag, 9. Januar 2010, 18:55

RE: Ich hab nun meinen i10

Zitat

Original von myfly
Jaul, wenn jeder hier seine unglaublich schönen Erlebnisse mit seinem Hyundai reinmüllen würde, wäre das Forum bald nur noch "zugespamt" ;.-)

Zitat:
Werde Berichten und bei nächster gelegenheit auch mal ein paar Bilder machen.

Bilder ? nicht schon wieder. Jeder hier weiß bereits wie ein I10 von allen möglichen Seiten ausssieht da die meisten im I10-Forum einen I10 haben ;-)


Nicht übel nehmen, aber....... nicht wahr !


du bist ein Held!
Laß dat Mädel doch!

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. Januar 2010, 20:09

RE: Ich hab nun meinen i10

Zitat

Original von axelundrina
Bisher schwanken wir zwischen den:

Brock B20
Dotz Shuriken
Rial Bari
Tomason TN3
Autec Limet


Hi, also ich würde davon die Tomason TN3 nehmen. Die sieht klassisch schick aus und ist nebenbei sicherlich auch viel Pflegeleichter beim reinigen ;)

Die Rial Bari ist auch sehr schick, jedoch muss man da wohl mehr putzen.

Die Brock und die Dotz finde ich zu prollig, da muss dann der Rest des Wagens auch stimmen und das wird beim i10 schwierig mit Tuningteilen ;)

Edit: die Autec Zenit sehen auch sehr schick aus wie ich finde klick


Grüße,
Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richwood« (9. Januar 2010, 20:15)


9

Sonntag, 10. Januar 2010, 09:22

RE: Ich hab nun meinen i10

Zitat

Original von Richwood

Zitat

Original von axelundrina
Bisher schwanken wir zwischen den:

Brock B20
Dotz Shuriken
Rial Bari
Tomason TN3
Autec Limet




Die Brock und die Dotz finde ich zu prollig, da muss dann der Rest des Wagens auch stimmen und das wird beim i10 schwierig mit Tuningteilen ;)

Edit: die Autec Zenit sehen auch sehr schick aus wie ich finde klick


Grüße,
Ralf


Na dann schau dir in Bezug auf die Brock mal diese Seite an :D sieht doch richtig Edel aus auf dem kleinen sind aber auch mit die teuersten.

Link

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »gast181111« (10. Januar 2010, 09:27)


Marooke

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Bergisches Land

Auto: i10 1.2 Style+

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Januar 2010, 08:56

RE: Ich hab nun meinen i10

Meine Freundin hat sich für die nächste Sommersaison für Magma Celsio Felgen entschieden. Bereifung dann 185/45R15 (kein Tachoangleich nötig). Bin mal gespannt, ob sich der Wunsch bis zum Frühjahr noch ändert ;)

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 12. Januar 2010, 17:03

RE: Ich hab nun meinen i10

Zitat

Original von axelundrina
Na dann schau dir in Bezug auf die Brock mal diese Seite an :D sieht doch richtig Edel aus auf dem kleinen sind aber auch mit die teuersten.

Link


Hey der sieht ja fast aus wie meiner! :D

Ne, stimmt schon hat auch was. Da fehlen dann noch getönte Scheiben und schick is der i10. Wie viel soll denn dort eine Felge kosten? Naja, ich versuche eh erstmal meine alten RIAL Trigon Felgen drauf zu ziehen. Das blöde nur ist, für diese Felge gibt es kein aktuelles Gutachten für den i10 hier. Das heißt dann Einzelabnahme :rolleyes:

@Marooke: Ja ich schwanke auch noch mit der richtigen Reifengröße. Ich hätte am liebsten auch 185er drauf, das finde ich am stimmigsten. Die 195er sind mir schon fast zu breit. Aber leider ist das auch wieder so eine Sondergröße und die kostet dann eben auch wieder richtig :nenee:

Welche Reifen gibt es dafür überhaupt? Ich habe nur den Nakang NS-2 185/45 R15 gefunden...

Die Celsio Felge schaut auch gut aus :super:

Grüße,
Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richwood« (12. Januar 2010, 17:04)


Marooke

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Bergisches Land

Auto: i10 1.2 Style+

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:02

RE: Ich hab nun meinen i10

Jepp, meines Wissens gibt es in der Größe auch nur den Nankang NS-2. Habe den in etwas größer auf meinem Auto und der ist ganz brauchbar. Hat halt den Vorteil, dass kein Tachoangleich nötig ist.

Da mein Kumpel seit diesem Monat nicht mehr für Magma arbeitet und auch reifen.com den Celsio aus dem Programm genommen hat, wird jetzt die Anzio Drift Felge favorisiert. :D

13

Samstag, 27. Februar 2010, 18:40

RE: Ich hab nun meinen i10

So heute wurde der kleine mal Poliert!!

Und auch gleich mal ein paar Bilder gemacht für die Galerie hier!! :D :freu:

LG Rina und Axel

14

Mittwoch, 10. März 2010, 18:14

RE: Ich hab nun meinen i10

So haben uns für Alus und Reifen entschieden da wir ja noch die Orginal 165/60/14 haben werden wir uns nur 14 Zoll Felgen kaufen und zwar von Platin die P53 schwarz abgesetzt.
Oder besser gesagt haben sie gerade bestellt. :D Kosten für die Felgen inc. Versand 308 € .

Ist somit die Kostengünstigste Alternative, als wenn man auch noch neue Decken kaufen muß!

Gruß Rina und Axel

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

15

Freitag, 12. März 2010, 17:10

RE: Ich hab nun meinen i10

Gute Wahl! :super:

Diese Felgen gefallen mir auch!

16

Donnerstag, 18. März 2010, 18:38

RE: Ich hab nun meinen i10

So heute sind die Alus gekommen :D sofort ab zum Händler und montieren lassen.
Hoffen mal das es kein Schnee mehr gibt! Und wenn doch naja haben ja noch ein Auto dann maß der kleine halt mal stehen bleiben. ;(

Im April werden die Heckscheibe und die hinteren Scheiben der Türen noch Schwarz getönnt und dann ist er fertig. :freu: :freu:

Gruß Rina

dream.

Schüler

Beiträge: 75

Wohnort: Erkelenz

Beruf: Kaufmann

Auto: i20

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

17

Freitag, 19. März 2010, 21:31

RE: Ich hab nun meinen i10

Wenn man mal fragen darf, wo habt ihr die Felgen bestellt? :P

18

Samstag, 20. März 2010, 06:09

RE: Ich hab nun meinen i10

Zitat

Original von dream.
Wenn man mal fragen darf, wo habt ihr die Felgen bestellt? :P


In einem Laden waren die leider nirgens zu bekommen auch bei ATU nicht obwohl die ja die Marke Platin führen.
Haben dann mal im Internet geschaut und sind dort auf die Seite www.felgenoutlet.de gestossen.
Schriftlich und Telefonisch sehr netter Kontakt und Abwicklung war auch ohne Probleme und sehr schnell gelaufen. 10.3 bestellt und bezahlt und am 18.3 waren sie da. Inc. Versand 308 € !!

lg Rina

Marooke

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Bergisches Land

Auto: i10 1.2 Style+

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. März 2010, 10:35

RE: Ich hab nun meinen i10

Die P53 gibt es auch bei eGay. Sehen echt nicht schlecht aus muss ich sagen @axelundrina
Ansonsten habe ich gute Erfahrung mit reifen.com und mbalurad.de gemacht.

20

Montag, 22. März 2010, 09:52

RE: Ich hab nun meinen i10

Zitat

Original von Marooke
Die P53 gibt es auch bei eGay. Sehen echt nicht schlecht aus muss ich sagen @axelundrina
Ansonsten habe ich gute Erfahrung mit reifen.com und mbalurad.de gemacht.


Richtig gibt es auch bei Ebay allerdings nur als 5,5x14 ET35 und nicht 5,5x14 ET 43
Und in der ABE von den Alus bei Ebay mit ET 35 steht der i10 nicht drinn also Vorsicht!!!

lg

Ähnliche Themen